MACNOTES
Seite 11 von 11« Erste...1011

Notizen vom 15. Dezember 2006
 15.12.2006   0

Notizen vom 15. Dezember 2006

Schäppchen Der Preis für einzelne Songs im iTunes Store ist seit seinem Start konstant bei 0,99€. Spiegel Online berichtet jetzt von findigen Geschäftemachern, die die Promotions-Codes aus Coca-Cola-Flaschen zu Hunderten zu Schnäppchenpreisen bei eBay verkaufen. Dabei entsprechen 4 Codes einem Song im iTunes Store und so ergeben sich Preise, die teilweise nur bei 30% des ursprünglichen Einzelpreises liegen. Apples Rechtsabteilung schaut dem Treiben (noch?) tatenlos zu und sagt nur “Kein Kommentar!”. Weihnachtsaktion Danholt Consulting Services bietet noch bis zum 24.12.2006 einen speziellen Weihnachtsrabatt auf die 2D CAD und Illustrationsanwendungen High Design und High Design Professional. Beide Produkte werden im Preis (...). Weiterlesen!
Randnotizen vom 24.10.
 24.10.2006   0

Randnotizen vom 24.10.

Besser telefonieren: Die bekannte VoIP-Software Skype hat nunmehr “Gold-Status” erreicht. In der finalen Version 2.0 wurde nicht nur die Videoqualität verbessert, sondern auch viele Fehler behoben. Weiterhin wurden zahlreiche Verbesserungenvorschläge der Skype-User aufgenommen und umgesetzt. Die aktuelle Version ist Universal Binary, umfasst 23 MB und steht auf der Skype-Homepage zum Download bereit. Nicht ausgesperrt: Die Nutzer von Vista Home Basic und Home Premium die bereits eine Version des Betriebssystems auf dem PC installiert haben, dürfen diese Windows-Version laut Microsofts Lizenzbestimmungen nicht zusätzlich auf einer virtuellen Plattform wie Parallels oder VMware einsetzen. Einige Newsseiten interpretierten gestern fälschlicherweise die Microsoft EULA als (...). Weiterlesen!
Randnotizen vom 14.09.
 14.09.2006   1

Randnotizen vom 14.09.

Apple im Verkaufsrausch: In zwei kurzen TV-Ausschnitten bei CNBC äußerte sich Apple-CEO Steve Jobs kürzlich erstmals öffentlich zu den Gerüchten um rückläufige Verkaufszahlen beim iPod und bezüglich den Untersuchungen zu angeblich zurückdatierten Aktienoptionen. Entgegen der langläufigen Meinung von Analysten ist der Apple-Chef zufrieden mit den Verkaufszahlen des iPods und betont selbstsicher: “Wir haben noch nie so viel von etwas verkauft”. Auch bei den Untersuchungen zum Aktienskandal gibt sich Jobs selbstsicher. “Wir haben selbst einige Unregelmäßigkeiten festgestellt.” Die hausinternen Nachforschungen sollen bald abgeschlossen sein. OS X Jobbörse: Mit OSXpert.net geht eine neue Jobbörse mit speziellem Focus auf Mac-Know-How online. Dabei sollen (...). Weiterlesen!
Skype 1.5 für Mac: Public Beta veröffentlicht
 25.07.2006   0

Skype 1.5 für Mac: Public Beta veröffentlicht

Nach der ersten versehentlich veröffentlichten 1.5 Beta, lässt sich nun endlich offiziell eine Skype 1.5 Beta (weiterhin als Beta) über die offizielle Website beziehen.
Randnotizen: Coca-Cola-Marketing im Itunes Store und mehr
 30.06.2006   0

Randnotizen: Coca-Cola-Marketing im Itunes Store und mehr

In den Randnotizen vom 30. Juni gibt es Hinweise auf Marketing von Coca-Cola im iTunes Store und u. a. den Hinweis seitens Skype doch bitte die Beta 1.5 noch nicht zu nutzen.
Skype 1.5 mit iSight-Unterstützung
 29.06.2006   1

Skype 1.5 mit iSight-Unterstützung

Wer einen Mac mit iSight Kamera besitzt, wird sich über die bisher fehlende iSight-Unterstützung von Skype geärgert haben. Doch der Ärger dürfte bald ein Ende haben: Eine Beta-Version von Skype 1.5, die zur Zeit im Netz kursiert, erlaubt endlich Video-Telefonie am Mac mit der iSight-Kamera.

Seite 11 von 11« Erste...1011

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.