MACNOTES
Seite 7 von 11« Erste...78...10...Letzte »

Skype-App: UMTS-Telefonie bald möglich
 04.02.2010   0

Skype-App: UMTS-Telefonie bald möglich

Skype wird in Kürze ein Update seiner iPhone-App veröffentlichen, das Anrufe über UMTS ermöglicht. Aktuell wird noch an einer Umsetzung gefeilt, die qualitativ den Ansprüchen der Skype-Entwickler genügt. Im App Store sind bereits einige Apps verfügbar, die Telefongespräche via UMTS ermöglichen. Apple hat die UMTS-Option mit Veröffentlichung des iPhone OS 3.2 SDK freigeschaltet und erlaubt es nun den Entwicklern, VoIP-Sprachverbindungen auch über das Datennetz abwickeln zu können. Bisher war dies nur über WiFi möglich. Die 3G-Telefonie-fähige Skype-Version soll so bald wie möglich erscheinen, Voraussetzung ist, dass die Verbindungsqualität stimmt, heißt es im Skype-Blog. Neben der neuen iPhone-Version arbeitet man bei (...). Weiterlesen!
Skype für iPhone: UMTS-Telefonie in Kürze, iPad-Version in Planung
 04.02.2010   4

Skype für iPhone: UMTS-Telefonie in Kürze, iPad-Version in Planung

Aus dem Skype-Blog kann entnommen werden, dass die Skype-App in Kürze ein Software-Update erfahren wird. Dann wird es möglich sein, Anrufe auch via UMTS durchzuführen.
Skype für iPhone 1.3: Chats im Querformat, aber nach wie vor kein Push
 19.01.2010   2

Skype für iPhone 1.3: Chats im Querformat, aber nach wie vor kein Push

Update für die Skype-iPhone-App: Mit Version 1.3, die seit kurzem verfügbar ist, ist das Chatten im Querformat nun möglich. Außerdem wurde eine Statusleiste eingebaut, die die aktuelle Verbindungsqualität bei Skype-Telefonaten anzeigt. Weitere Änderungen: Ein Bug beim Zurückkehren zu gehaltenen Telefonaten wurde behoben, außerdem gibt es eine Tipps&Tricks-Abteilung, die vor allem für Skype-Anfänger eine Hilfestellung sein soll.
Notizen vom 6. Januar 2010
 06.01.2010   0

Notizen vom 6. Januar 2010

Microsoft-Tablet Das Technologie-Blog der New York Times greift Gerüchte auf, nach denen Steve Ballmer heute bei der CES ein Tablet von Microsoft präsentieren wird. Microsoft würde so Apple mit der Präsentation zuvorkommen. In einer Keynote soll das Tablet vorgestellt werden, erhältlich könnte das von Hewlett-Packard produzierte Tablet dann ab MItte des Jahres sein.
VoIP auf dem iPhone: Apple will Developer Agreements ändern
 07.10.2009   2

VoIP auf dem iPhone: Apple will Developer Agreements ändern

Nachdem AT&T nun VoIP auf dem iPhone erlauben will, wird Apple die Developer Agreements lockern: man möchte schnellstmöglich weitere Programme zur Telefonie via Internet ermöglichen.
Skype für iPhone 1.2 erschienen
 07.09.2009   2

Skype für iPhone 1.2 erschienen

Frisch im App Store angekommen ist eine neue Version des Skype-Clients, die einige neue Funktionen hinzufügt sowie Fehler behebt und die Stabilität sowie Sprachqualität bei Voice-Over-IP Anrufen verbessert. Die heißersehnte Implementation der Push Notifications blieb allerdings aus.
SkypeCap: Aufnehmen von Skype-Audio und -Video
 15.08.2009   5

SkypeCap: Aufnehmen von Skype-Audio und -Video

Während es für Windows einen Haufen praktischer Apps gibt, mit denen sich Skypegespräche Audio wie Video komfortabel aufzeichnen lassen (Platzhirsche sind Power Gramo und Pamela), sieht es bei Mac OS X recht Mau aus. Zumeist greift man auf einen zusammengebastelten Workflow zurück. SkypeCap hingegen gibt es sowohl für Windows wie in einer Mac-Variante, die seit rund einem Monat auch Video beherrscht und in der letzten Woche frisch aktualisierten Version nun ziemlich rund läuft.
SkypeCap für Mac in neuer Version
 23.07.2009   2

SkypeCap für Mac in neuer Version

Bisher war SkypeCap eine Applikation zur Aufnahme von Audiodaten. Skype-Gespräche und Konferenzen konnte man damit als Audio-Daten aufzeichnen. Der Hersteller SkypeCap hat nun aber eine aktualisierte Fassung seiner Macintosh-Version heraus gebracht, die jetzt auch Videodaten aufzeichnen kann.
Skype für Mac in Version 2.8 verfügbar
 20.07.2009   5

Skype für Mac in Version 2.8 verfügbar

Aktuell gibt es die finale Version 2.8 von Skype für Mac zum Download (42 MByte umfasst die Universal Binary). Schon eine ganze Weile gab es eine Beta-Version der 2.8-Reihe, die den erweiterten Funktionsumfang ohne Gewähr für die Nutzer bereitstellte. Neben 256 * 256 Pixel großen Avataren und einer Vielzahl an Anpassungen der Arbeitsoberfläche sowie sehr vielen Bugfixes ist die wohl wichtigste Neuerung für den Messenger das Screen-Sharing. Bereits in der Beta-Version aus Januar wurde es implementiert.
Nimbuzz: Multimessenger für iPhone jetzt auch mit Push Notifications
 15.07.2009   6

Nimbuzz: Multimessenger für iPhone jetzt auch mit Push Notifications

Nach Clients wie IM+ und Beejive zieht nun auch Nimbuzz nach: Der kostenlose Multi-Messenger benachrichtigt über neu angekommene Nachrichten in den eingerichteten Accounts. Unterstützt werden diverse Instant Messenger, wie Skype, GoogleTalk, AIM, Jabber und ICQ, aber auch soziale Netzwerke wie MySpace, Facebook sowie StudiVZ und andere.

Seite 7 von 11« Erste...78...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de