MACNOTES

Notizen vom 09. Mai 2008
 09.05.2008   0

Notizen vom 09. Mai 2008

Runderneuertes .Mac zur WWDC? Wie TUAW mit Verweis auf einen anonymen Tippgeber berichtet, arbeitet Apple derzeit offenbar an einer Komplett-Renovierung von .Mac. Zeitgleich mit der nächsten iPhone-Firmware werde Apple den runderneuerten Dienst vorstellen. Unter anderem soll dann das drahtlose Synchronisieren von Kalender und Adressbuch möglich sein. Die Meldung passt zur jüngsten Entdeckung in der aktuellen Firmware-Beta: Die enthält bereits Einstellungen für den Push-Empfang von .Mac-Mails. Firmware-Update für die Fritz!Box bringt Fax-Empfang Der Berliner Hersteller AVM stattet seinen Fritz!Box-Router (Modelle 7270 und 7170) mit einer neuen Firmware aus, die nun auch den Empfang von Faxen ohne eigenes Faxgerät ermöglicht. Eingehende Faxe (...). Weiterlesen!
Notizen vom 13. Februar 2008
 13.02.2008   2

Notizen vom 13. Februar 2008

iPhone bis Ende Juni auch in Österreich Wie T-Mobile-Chef Hamid Akhavan am Rande des Mobile World Congress in Barcelona bestätigte, wird der rosa Riese das iPhone noch in der ersten Jahreshälfte auch in Österreich anbieten. Ob es bis dahin schon die zweite Generation des iPhone geben wird, wurde natürlich nicht verraten. Apple TV, die Zweite: Erste Eindrücke Seit gestern Abend ist sie nun da, die zweite Inkarnation des Apple TV. Das Software-Update kann kostenlos und direkt vom Apple TV aus geladen werden. Den ersten Berichten zufolge geht die Aktualisierung reibungslos und in 15-20 Minuten von statten. Macnotes-Leser Alexx hat das (...). Weiterlesen!
SmartBackup – Schlauer Sichern jetzt auch auf Deutsch
 08.08.2007   0

SmartBackup – Schlauer Sichern jetzt auch auf Deutsch

Backup-Software gibt es wie Sand am Meer. Die meisten Programme dieser Art zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass sie alles andere als intuitiv zu bedienen sind. SmartBackup war da schon immer eine löbliche Ausnahme, und mit dem Update auf Version 2.1 liegt das schlanke Tool endlich auch in deutscher Übersetzung vor. Außerdem neu: Verbesserungen am Interface und automatische Zeitkorrektur bei Backup auf Fileservern im Netzwerk sowie die Möglichkeit, sämtliche Metadaten und Datei-Berechtigungen zu sichern. Einziger Wermutstropfen: Leider lassen sich auch mit der neuen Version immer noch keine Sicherungskopien auf CD/DVD oder FTP-Servern anlegen. SmartBackup liegt als Universal Binary vor (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de