MACNOTES
Seite 3 von 4« Erste...34

Twitter für iOS: Version 4.2 mit aktualisiertem Design und einigen Neuerungen
 27.04.2012   0

Twitter für iOS: Version 4.2 mit aktualisiertem Design und einigen Neuerungen

Das soziale Netzwerk Twitter hat ein Update für den offiziellen iOS-Client veröffentlicht. Die neue Versionsnummer lautet 4.2 und bringt eine Reihe von Neuigkeiten, beispielsweise ein aktualisiertes Design und weitere Sprachübersetzungen.
Facebook: Android-App jetzt mit Fotos und Nachrichten vom Homescreen
 21.04.2012   0

Facebook: Android-App jetzt mit Fotos und Nachrichten vom Homescreen

Facebook hat das Update 1.9 für seine Android-App herausgebracht. Die letzte Aktualisierung soll den Usern ein noch “direkteres” Interagieren mit dem Social Network erlauben. Neu ist die Möglichkeit, Fotos und Nachrichten vom Homescreen aus anzufertigen. Diese beiden neuen Features in der Facebook-Android-App sollen dieselbe noch näher an das “Erlebnis” bringen, das User erfahren, wenn sie Facebook direkt über das Web nutzen, schreibt TechCrunch (engl.). Freunde online im Chat Beim Schreiben von Nachrichten sollen in der Facebook-App auch einige Funktionen bereitstehen, die zuvor nur in der eigenständigen Messenger-App vorhanden waren. Dazu zählt auch die Möglichkeit, den Online-Status der eigenen Freunde für (...). Weiterlesen!
Facebook vs. Facebox: Social Network will Touristen-Videobox auf Norderney verbieten lassen
 20.04.2012   0

Facebook vs. Facebox: Social Network will Touristen-Videobox auf Norderney verbieten lassen

Da sich die beiden Namen Facebook und Facebox zu sehr ähneln würden, wollen die Betreiber des Sozialen Netzwerkes die “Facebox”-Holzbox auf Norderney verbieten lassen. Der umgebaute Badekarren wurde im Rahmen einer PR-Aktion erstellt – in ihm können Videos von Urlaubern aufgezeichnet und später (wer möchte) via Facebook hochgeladen werden. Nun wurde die Kurverwaltung von Facebook-Verantwortlichen darüber informiert, dass es ihr untersagt sei, die “Facebox” weiter zu betreiben. Beide Namen würden sich zu sehr ähneln. Dabei hatte Kurdirektor Wilhelm Loth bereits im Frühjahr vergangenen Jahres den Namen “Facebox” beim Patentamt eintragen lassen. Die Anwälte des Sozialen Netzwerks fordern, dass der Eintrag (...). Weiterlesen!
Facebook: Börsengang wahrscheinlich am 17. Mai
 19.04.2012   0

Facebook: Börsengang wahrscheinlich am 17. Mai

Firmennahe Quellen haben ausgeplaudert, dass schon im kommenden Monat der Börsengang von Facebook über die Bühne gehen könnte. Als Datum fasst man bei den Betreibern des Social Networks offenbar den 17. Mai ins Auge. Der “Papierkram” sei abgearbeitet, heißt es aus firmennahen Kreisen und der Börsengang von Facebook wird nicht mehr lange auf sich warten lassen. Am 17. Mai 2012 soll es wohl soweit sein. Dies soll sich mit früheren Berichten decken, denen zufolge die Facebook-Aktie in der dritten Mai-Woche an der US-Technologie-Börse NASDAQ gehandelt werden sollte. Frisches Kapital Dieselben Quellen gehen davon aus, dass Facebook für rund 100 Milliarden (...). Weiterlesen!
Google-Suchergebnisse auf dem Eyetracking-Prüfstand: Wohin wandert das Auge?
 13.04.2012   2

Google-Suchergebnisse auf dem Eyetracking-Prüfstand: Wohin wandert das Auge?

In Angedenk an einen Schlager möchte ich anstimmen: Ja ja, jetzt wird wieder in die Hände gespuckt, denn ich steigere das Mecker-Sozialprodukt. Gretus hat im Blog von SeoUnited (un)glücklicherweise auf eine Bachelorarbeit von Hendrik Terbeck hingewiesen, der für die Arbeit ausgezeichnet wurde, in der er mittels Befragungen und Eyetracking versucht hat, herauszufinden, welchen Einfluss Elemente von Social Networks (im Speziellen der Google-Plus-Button) auf die Wahrnehmung von Suchergebnissen bei Google hat. Zunächst: Großes Lob gilt dem Autor der Bachelorarbeit, der dafür ziemlich viel Aufwand betrieben hat, aber wahrscheinlich auch sehr interessiert an dem Thema war. Die Verantwortung der Blogger? Gibt es (...). Weiterlesen!
Google+ – Redesign mit sehr viel ungenutzter Fläche
 12.04.2012   0

Google+ – Redesign mit sehr viel ungenutzter Fläche

Im Laufe des gestrigen Tages hat Google sein “Social Network” Google+ in einer neuen, zumindest optisch neuen Version präsentiert. Einiges kleinere Features wie die Veröffentlichung standortbasierter Daten bei Fotos und Videos kamen zwar hinzu, doch die größte Veränderung betraf das Aussehen. Nun gibt es derzeit ein Thema, das vielerorts diskutiert wird: der Whitespace. Wie sinnvoll ist es, freien Platz auf einer Webseite ungenutzt zu lassen? Die Meinungen darüber gehen auseinander. Aktuell diskutiert wird, laut TechCrunch, aber genau dieses Thema im Kontext des Redesigns von Google Plus, das gestern das Licht der Öffentlichkeit erblickte. Es heißt, Google habe das neue Design (...). Weiterlesen!
Facebook: Abmahnung weil ein Fremder ein Foto auf eine Pinnwand hochludt
 10.04.2012   0

Facebook: Abmahnung weil ein Fremder ein Foto auf eine Pinnwand hochludt

Fälle wie der aktuelle zeigen deutlich, dass es mit dem Urheberrecht, wie wir es kennen, nicht gut bestellt ist, in der Zeit des globalen Dorfes. Netzpolitik berichtet über einen neuen Abmahnfall, bei dem eine Person, die nicht selbst ein Bild auf ihre Pinnwand hochgeladen hatte, abgemahnt wurde. Bei den Kollegen von Netzpolitik wird aktuell auf eine neuerliche Abmahnung wegen des Urheberrechtsverstoßes auf einer Facebook-Pinnwand informiert. Der Klient, um den es geht, wird offenbar vertreten durch die Kanzlei Lampmann, Haberkamm und Rosenbaum, wie aus deren Blog hervorgeht. Abgemahnt wird folgender Sachverhalt: Auf einer Facebook-Pinnwand findet sich ein fremdes Lichtbild. Die dort (...). Weiterlesen!
Twitter verklagt Spammer, unter anderem wegen Verbreitung von Bot-ähnlicher Software
 09.04.2012   0

Twitter verklagt Spammer, unter anderem wegen Verbreitung von Bot-ähnlicher Software

Der Microbloggingdienst Twitter hat in San Francisco Spammer verklagt, die das Netzwerk systematisch mithilfe von Programmen zu ihrem Gunsten missbrauchen wollten. Die zwei Anklagepunkte lauten folgerichtig auf Verbreitung von Software zum Missbrauch des Dienstes und Verwendung automatisierter Twitter-Accounts, um Benutzer auf manipulierte Webseiten zu locken – eine der ‘betroffenen’ Webseiten ist bereits offline. Spammer sind böse und vergraulen über kurz oder lang die Benutzer. Twitter hat bereits vor einiger Zeit die Funktion eingerichtet, Spammer zu melden. Wie auf dem Weblog Naked Security vom Anti-Viren-Entwickler Sophos zu lesen ist, geht Twitter nun gegen die ersten dicken Fische vor. Im US District (...). Weiterlesen!
Tweetbot 2.2 für iPhone und iPad bringt iCloud-Integration und Bugfixes
 07.04.2012   0

Tweetbot 2.2 für iPhone und iPad bringt iCloud-Integration und Bugfixes

Tapbots hat ein Update für den Twitter-Client Tweetbot auf beiden Plattformen veröffentlicht. Die neue Versionsnummer lautet 2.2 und bringt allerlei Verbesserungen mit, so beispielsweise die iCloud-Integration. Das Update ist für Bestandskunden jeweils gratis.
Facebook: Update der iOS-App behebt Fehler und bringt Unterstützung für Retina-iPads
 04.04.2012   1

Facebook: Update der iOS-App behebt Fehler und bringt Unterstützung für Retina-iPads

Das soziale Netzwerk Facebook hat eine neue Version der eigenen App für iOS-Geräte bereitgestellt. Version 4.1.1 behebt laut Changelog bestehende Probleme und ergänzt Funktionen. Unter anderem wurden Grafiken für das neue iPad optimiert. Das Update ist gratis und über den App Store oder iTunes herunterladbar.

Seite 3 von 4« Erste...34

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de