20.02.2012
VLC-Player 2.0 ist fertig: Performance-Optimierungen, experimentelle Blu-ray-Wiedergabe

VLC-Player 2.0 ist fertig: Performance-Optimierungen, experimentelle Blu-ray-Wiedergabe

Nachdem der freie VideoLAN-Client Player (VLC Player) so lange nichts von sich hat hören lassen, wurde in der vergangenen Woche bekannt, was die Entwickler planen. Nun steht der beliebte freie Media-Player in seiner finalen Version 2.0 zum Download bereit. Wie immer läuft er auf vielen Plattformen, darunter Mac OS X, Windows, Linux und einigen anderen.
Osfoora für Twitter: Mac-Version ab sofort im Mac App Store [Kurztest]

Osfoora für Twitter: Mac-Version ab sofort im Mac App Store [Kurztest]

Twitter-Fans können sich über prominenten Zuwachs auf dem Mac freuen. Die aus iOS bekannte App “Osfoora for Twitter” hat ihren Weg auf die Desktop- und Laptop-Systeme aus dem Hause Apple geschafft. Ein kurzer Funktionstest brachte jedoch ans Tageslicht, dass die 4 Euro teure App an einigen Kinderkrankheiten leidet und sich noch nicht komplett als Ersatz (...). Weiterlesen!
18.02.2012
Google verwendete Safari-Bug, um Privatsphäre-Einstellungen zu umgehen

Google verwendete Safari-Bug, um Privatsphäre-Einstellungen zu umgehen

Einem Bericht des Wall Street Journals zufolge, hat Google über einen längeren Zeitraum Anwender des Safari-Browsers über eine Hintertür mit Cookies ‘beglückt’, die eigentlich nie hätten gesetzt werden dürfen. Google sah dies als Service-Dienstleistung an, hat nach Bekanntwerden das Vorgehen aber gestoppt.
17.02.2012
OS X Mountain Lion: Softwareaktualisierung wandert in den Mac App Store

OS X Mountain Lion: Softwareaktualisierung wandert in den Mac App Store

Was viele schon in OS X Lion für logisch gehalten hätten, ist in OS X 10.8 Mountain Lion Realität: Die Softwareaktualiserung ist in den Mac App Store gewandert. Zumindest in der Developer Preview scheint MAS aber nicht gleich MAS zu sein.
10.02.2012
Drei Wochen bis zur Sandkastenpflicht im Mac App Store: Wie Entwickler es sehen

Drei Wochen bis zur Sandkastenpflicht im Mac App Store: Wie Entwickler es sehen

Seit einem guten Jahr gibt es den Mac App Store. Mit der Veröffentlichung von OS X Lion hat Sandboxing seinen Weg ins System gefunden. Und diese Methode will Apple nun zwangsweise für Apps aus dem Mac App Store voraussetzen. Lange wurde die Deadline verschoben, aber in knapp drei Wochen ist der 1. März erreicht – (...). Weiterlesen!
06.02.2012
OS X Lion 10.7.3: Delta-Update aus den Downloads verschwunden; Snow-Leopard-Update machte Rosetta Probleme

OS X Lion 10.7.3: Delta-Update aus den Downloads verschwunden; Snow-Leopard-Update machte Rosetta Probleme

Apple hat reagiert. Nachdem in den letzten Tagen einige teils schwerwiegende Fehler im Zusammenhang mit dem Delta-Update auf OS X Lion 10.7.3 bekannt wurden, hat man das Delta-Update-Paket vorübergehend offline genommen. Auf der Webseite ist nur noch das Combo-Update zu finden, das anscheinend keine Probleme macht.
03.02.2012
OS X 10.7.3: Viele Bugs nach dem Update durch Combo-Paket behebbar

OS X 10.7.3: Viele Bugs nach dem Update durch Combo-Paket behebbar

Das Update auf OS X Lion 10.7.3 ist erst 2 Tage alt und doch haben sich bei Anwendern erste teils kuriose Fehler gestapelt. Das betrifft etwa Darstellungsfehler und ungewohnte Abstürze. Die gute Nachricht: Die meisten derartigen Probleme lassen sich vergleichsweise einfach beheben.
01.02.2012
Firefox 10.0 offiziell erschienen: Versteckter Vorwärts-Button, Addon-Kompatibilität, CSS-3D-Übergänge

Firefox 10.0 offiziell erschienen: Versteckter Vorwärts-Button, Addon-Kompatibilität, CSS-3D-Übergänge

Die Mozilla Corporation hat Version 10 des freien Browsers Firefox veröffentlicht. Ein inzwischen nicht mehr lustiger Running-Gag ist die Frequenz, in der Mozilla neue Versionen veröffentlicht – die aber durch eine Neugestaltung der Release Notes beinahe noch alberner wurde, als sie ohnehin schon war. An Neuigkeiten gibt es ein paar kleinere Veränderungen an der grafischen (...). Weiterlesen!
31.01.2012
“Inside Apple”: Neue Entwickler werkeln an Fake-Produkten, bevor man ihnen trauen kann

“Inside Apple”: Neue Entwickler werkeln an Fake-Produkten, bevor man ihnen trauen kann

Dass Apple ein Unternehmen ist, das großen Wert auf Geheimhaltung legt, war nicht neu. Das Buch von Adam Lashinsky, “Inside Apple”, das derzeit durch die Medien gereicht wird, zeigt aber unter anderem auf, welche Ausmaße das annimmt. So werden neu angestellte Produkt-Entwickler mit Fake-Produkten beschäftigt, bis dem Vorgesetzten klar ist, ob er dem Angestellten vertrauen (...). Weiterlesen!
26.01.2012
Macnotes.de verlost zum Update von Typinator 5 fünf Lizenzen des Texteingabetools

Macnotes.de verlost zum Update von Typinator 5 fünf Lizenzen des Texteingabetools

Die Texteingabehilfe Typinator steht seit kurzem in Version 5 zur Verfügung. Das Update bringt zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen, die die Produktivität des Tools noch steigern. Wir haben uns die neue Version ganz genau angeschaut und außerdem fünf Lizenzen von Typinator 5 für euch vom Entwickler bereit gestellt bekommen.

Zuletzt kommentiert