15.06.2007
Test: LicenseKeeper

Test: LicenseKeeper

Je länger man einen Mac nutzt, umso mehr Lizenzen für verschiedenste Software hat man zu verwalten. Darunter E-Mails, Lizenzkeys, Rechnungen und Installationspakete. Schnell kann das alles in einem gewaltigen Chaos enden und wenn man versehentlich mal eine E-Mail gelöscht hat, muss man sich an den jeweiligen Support wenden – natürlich nur so lange bis TimeMachine (...). Weiterlesen!
14.06.2007
Die ersten Programme für das iPhone

Die ersten Programme für das iPhone

Die Enttäuschung vieler Entwickler war groß, als Jobs am Montag verkündete, dass Software von Drittanbietern vorerst nur über den Safari-Browser auf das iPhone gelangen wird. Trotzdem tauchen nur wenige Tage nach der Keynote bereits die ersten iPhone-optimierten Web-Anwendungen auf, die zeigen, wohin die Reise gehen kann. Ob digitaler Einkaufszettel oder eine an das iPhone-Interface angepasste (...). Weiterlesen!
06.06.2007
Konkurrenz für Safari: Camino 1.5

Konkurrenz für Safari: Camino 1.5

Wem Safari nicht mehr komfortabel und Firefox nicht Mac-like genug ist, für den war der Open-Source Browser Camino schon immer eine gute Alternative. Seit kurzem liegt Camino nun in Version 1.5 vor und wird damit noch einmal ein gutes Stück konkurrenzfähiger. So speichert Camino nun automatisch die geöffneten Tabs, die damit auch nach einem Crash (...). Weiterlesen!
04.06.2007
iPhone-Potpourri

iPhone-Potpourri

Die (eigentlich eher unspektakulären) TV-Spots für das iPhone haben auch das Feuer in der Gerüchte-Küche wieder entfacht. Hier ein kurzer Überblick über die interessantesten der neuerlichen Spekulationen: Ein ganz besonders aufmerksamer Beobachter hat festgestellt, dass im Spot „How To“ für einen kurzen Moment 12 statt der bisher üblichen 11 Icons auf dem Startscreen des iPhone (...). Weiterlesen!
30.05.2007
Notizen vom 30. Mai 2007

Notizen vom 30. Mai 2007

Update für iTunes Gestern wurde Apple noch daran erinnert, dass der Mai – und somit der Zeitraum für das Versprechen DRM-freie Musik anzubieten – bald endet und heute ist ein Update auf Version 7.2 für iTunes verfügbar, was dieses Feature enthält. Die sog. „iTunes-Plus“ – Musik lässt sich in wie gewohnt im iTunes-Store probehören und (...). Weiterlesen!
29.05.2007
Kleine ganz groß

Kleine ganz groß

Unter dem Motto „Kleine ganz groß“ möchte ich vier Programme vorstellen, die weder eine Vielzahl an Features besitzen, noch mit einer aufwändig erstellen Oberflächen glänzen sondern einfach durch ihren Nutzen pures Gold wert sind. Würden sie nicht alle eine Dateigröße von wenigen Kilobytes haben, könnte man auch sagen, dass sie ihre Größe in Gold wert (...). Weiterlesen!
21.05.2007
Zeichenübersicht mit KeyViewer anzeigen

Zeichenübersicht mit KeyViewer anzeigen

Mit dem Freeware-Tool KeyViewer lässt sich unter OS X die Zeichenübersicht besonders schnell anzeigen.
16.05.2007
Pixelschubser: LotsaWater (Bildschirmschoner)

Pixelschubser: LotsaWater (Bildschirmschoner)

Raindrops keep falling on my Mac… Tja, der Mai ist nicht der übliche Wonnemonat. Deswegen widmet sich Pixelschubser diesmal dem (schon recht bekannten) Bildschirmschoner ‚LotsaWater‚. Dag Ågrens LotsaWater simuliert auf dem Desktop Regentropfen, die auf eine Wasseroberfläche fallen. Die erzeugten Wellen brechen sich dann am Bildschirmrand oder aneinander. Zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten erlauben vieles. Genauigkeit der Regentropfen, (...). Weiterlesen!
02.05.2007
Test: Picturesque

Test: Picturesque

Jeder der regelmäßig Beiträge für einen Blog verfasst und diesen Beitrag auch mit Bildern ausschmücken möchte, weiß wie leidig diese eintönige Arbeit sein kann. Für das Verkleinern bzw. für das Verändern der Größe und das direkte Hochladen auf einen FTP-Server ist ImageWell ein bereits bekanntes „must-have“. Für die Bearbeitung von Bildern bietet ImageWell zwar auch (...). Weiterlesen!
01.05.2007
AirPort Extreme Update 2007-003 veröffentlicht

AirPort Extreme Update 2007-003 veröffentlicht

Für Besitzer der Apple AirPort Extreme gibt es erneut ein Update. Apple gibt zum Update folgende Information an: Die 1,4 MB große Datei ist über die Software-Aktualisierung verfügbar.

Zuletzt kommentiert