MACNOTES
  • Thema

    Neuer PSN-Hack? Sony setzt Passwörter einiger Nutzer zurück

    Neuer PSN-Hack? Sony setzt Passwörter einiger Nutzer zurück

    Gibt es eventuell einen neuen PSN-Hack? Sony Computer Entertainment hat einige Nutzer angeschrieben, deren PSN-Passwörter man zurückgesetzt hat. Das Unternehmen soll “irreguläre Aktivitäten” entdeckt haben. Bei der Überwachung von Sonys Entertainment Network sollen den Technikern Unregelmäßigkeiten aufgefallen sein. In einer E-Mail an “einige” Nutzer – die genaue Zahl ist nicht bekannt – heißt es, dass der Anbieter bei Routine-Untersuchungen und beim Feststellen von Unregelmäßigkeiten aus Sicherheitsgründen die Passwörter von betroffenen Accounts zurücksetzt, zum Schutz der Nutzer. Viele Gamer erinnern sich noch gut an das Jahr 2011, als das PSN gehackt wurde und über Ostern im April und Mai insgesamt rund (...). Weiterlesen!

Seite 6 von 40« Erste...67...10...Letzte »

PS4 laut SCED bester Launch aller Zeiten
 02.10.2013   1

PS4 laut SCED bester Launch aller Zeiten

Die PlayStation 4 steht quasi vor der Tür. Bei Sony zeigt man sich zuversichtlich, dass man bezüglich der Markteinführung alles richtig gemacht hat. Gleichwohl bleibt die PS3 vorerst die wichtigste Konsole – und überraschenderweise sei Microsoft nicht so schlecht davon gekommen, wie es die sozialen Netzwerke darstellen. Mehr Vorbestellungen als bei PS2 und PS3 Dies ist jedenfalls die Einschätzung von Sony Computer Entertainment Deutschland Chef Uwe Bassendowski. Er hat sich mit den Kollegen von gamesindustry unterhalten und sieht grünes Licht für die Markteinführung der PS4. So konnte man im Bereich der Vorbestellungen sowohl die PlayStation 2 als auch die PlayStation (...). Weiterlesen!
Gran Turismo 6 bekommt großen Day-One-Patch
 18.09.2013   3

Gran Turismo 6 bekommt großen Day-One-Patch

Wenn Gran Turismo 6 auf der PS3 erscheint, wird es direkt an Tag 1 einen großen Patch für das Rennspiel von Sony Computer Entertainment und Polyphony Digital geben. Darüber hinaus soll es mehrere geplante Updates geben, die binnen der ersten 12 Monate nach Veröffentlichung erscheinen sollen. Es sei immer dasselbe, gab Kazunori Yamauchi zu. Es gibt einen straffen Terminplan und man kommt nicht zu allem, was man sich vornimmt zu tun. Es wird, so gab Yamauchi an, einen umfassenden Day-One-Patch geben, der Features nachliefert, die zum Termin der Pressung nicht fertiggestellt werden konnten. Auch verriet Yamauchi, dass es im ersten (...). Weiterlesen!
Tag- und Nachtwechsel in Gran Turismo 6 erst mit Patch komplett
 18.09.2013   1

Tag- und Nachtwechsel in Gran Turismo 6 erst mit Patch komplett

Gran Turismo 6 bietet eine neuen Physik-Engine, zu der auch ein Wechsel von Tag und Nacht gehört. Dieser ist allerdings zum Start lediglich auf den Strecken in Spa, am Nürburgring und Le Mans vorhanden. Ein Patch soll auch die übrigen Strecken damit ausstatten. Leider wird das Tag-Nacht-Feature zum Release von Gran Turismo 6 nicht für alle Strecken implementiert sein, gab Kazunori Yamauchi zu. Zum Release werden eben nur Spa, der Nürburgring und Le Mans wegen ihrer 24-h-Rennen mit dem Feature versehen. Die Nachtrennen sollen allerdings deutlich besser auch funktionieren als noch in GT5, weil man die Lichtverteilung der Scheinwerfer wesentlich (...). Weiterlesen!
Spielfortschritt nicht zu Gran Turismo 6 übernehmen
 18.09.2013   1

Spielfortschritt nicht zu Gran Turismo 6 übernehmen

Kazunori Yamauchi hat mitgeteilt, dass Gamer ihren Spielfortschritt aus Gran Turismo 5 nicht zum kommenden Gran Turismo 6 auf der PS3 übernehmen werden können. Wer sich eine Menge Boni in GT5 erspielt hat, Fahrzeuge freigefahren oder einfach nur ein astreines Rennfahrerprofil aufgebaut hat, der muss in Gran Turismo 6 wieder von vorne anfangen. Das ist für die Spieler, die das durch Leistung erzielt haben, sehr schade. Doch Produzent Yamauchi von Polyphony Digital gab an, dass vor allem die Tatsache, dass die Savegames zu GT5 bereits geknackt wurden, eine Übernahme zu GT6 unmöglich macht. Sony könne nicht verifizieren, welche echt und (...). Weiterlesen!
Neue Konsole PS Vita TV präsentiert
 09.09.2013   0

Neue Konsole PS Vita TV präsentiert

Sony Computer Entertainment hat eine neue Konsole namens PS Vita TV vorgestellt. Mit ihr kann man einige Games des Handhelds auf dem großen Fernseher spielen, aber auch auf Services wie Hulu zurückgreifen. Kompatible Spiele Nicht alle Games, die man auf dem Handheld spielen kann sind auch auf der Konsole PS Vita TV spielbar. Dies liegt vor allem an der Tatsache, dass diese einen normalen Dualshock-Controller zur Steuerung verwendet. Entsprechend gibt es Schwierigkeiten mit Spielen, die auf die zusätzlichen Features der Vita, wie den Touchscreen, die berührungsempfindliche Rückseite oder Bewegungssensoren setzen. Eine Liste kompatibler Spiele hat Sony in Japan veröffentlicht. Auch (...). Weiterlesen!
Geld zurück für Final-Fantasy-14-Käufer auf PS3
 05.09.2013   2

Geld zurück für Final-Fantasy-14-Käufer auf PS3

Wer Final Fantasy 14: A Realm Reborn im PlayStation Store der PS3 gekauft hat, erhält von Sony Computer Entertainment sein Geld zurück. Alle Käufer der Standard oder Collector’s Edition, die das MMORPG am 27ten oder 28ten August gekauft haben (danach wurde der Download nicht mehr angeboten), erhalten ihr Geld zurück. Der Betrag wird ihrem PSN-Konto gutgeschrieben und steht dann für andere Käufe zur Verfügung. Darüber hinaus wird das Spiel danach aber wieder herunterladbar sein. Wenn man das richtig versteht, dann bekommen die Käufer der digitalen Version das Spiel nun quasi geschenkt. Zumindest ist die Wortwahl in dieser Sache nicht eindeutig: (...). Weiterlesen!
Entwickler im Gespräch über Knack für PS4
 03.09.2013   0

Entwickler im Gespräch über Knack für PS4

Mark Cerny, der Lead System Architect der PS4, hat außerdem Pate gestanden als Creative Director für das Plattform-Abenteuer Knack. Ein Gespräch mit ihm und weiteren Entwicklern von Knack hat Sony Computer Entertainment als Video auf YouTube veröffentlicht. Erst die PS4 habe Knack zur Geburt verholfen, betont Cerny. Die Spielfigur kann jederzeit seine Größe ändern, indem er mehr Teil zu seinem Körper hinzufügt. Das Gameplay verändere sich ständig, je mehr Teile man mit Knack aufsammle, betont auf Yusuke Watanabe, der Produzent des Spiels. Und man freue sich bereits auf die Momente, in denen Spieler anfangen, die Videoaufnahmen mit Freunden zu teilen, (...). Weiterlesen!
Arbeitet Sony an Virtual-Reality-Headset für PS4?
 03.09.2013   1

Arbeitet Sony an Virtual-Reality-Headset für PS4?

Was dem PC sein Oculus Rift könnte ein eigenes Virtual-Reality-Headset für die PlayStation 4 werden. Ursprünglich sollte das Virtual-Reality-Headset von Sony Computer Entertainment bereits zur GamesCom vorgestellt werden. Nun ist die Tokyo Games Show (TGS) als Termin ins Auge gefasst worden. Gerüchteweise, zumindest. Intern, so soll eine anonyme Quelle gegenüber Eurogamer ausgeplaudert haben, betrachtet SCE das eigene Device als Konkurrenten für Oculus Rift. Es soll offenbar 2014 in den Handel kommen. DriveClub Gegenüber Mitarbeitern wurde das VR-Headset mithilfe des kommenden Rennspiels DriveClub präsentiert, wie Wesley Yin-Poole berichtet. Das Headset soll sowohl die Konsole als auch den Blick aus der Windschutzscheibe (...). Weiterlesen!
Gaikai für PS4 in Europa noch ohne Termin
 03.09.2013   1

Gaikai für PS4 in Europa noch ohne Termin

Im Rahmen der GamesCom hat Sony Computer Entertainment nicht über Gaikai als Streaming-Service für die PlayStation 4 in Europa informiert. Dies hatte laut Jim Ryan einen Grund. Man habe auf der GamesCom nicht über Gaikai sprechen wollen, weil man bislang noch keinen genauen Termin für die Streaming-Services hat und entsprechend den europäischen Zuschauern nichts zu sagen gehabt hätte. Man habe einen Plan für die Realisierung. 2014 soll der Service in den USA starten und zunächst auf der PS4 das Streaming von PS3-Games erlauben, dann auch von Games auf die PS Vita und letztlich sogar PS3-Usern zur Verfügung gestellt werden. Die (...). Weiterlesen!
PS4-Bundle mit Killzone: Shadow Fall und PS Camera
 30.08.2013   1

PS4-Bundle mit Killzone: Shadow Fall und PS Camera

Für 499 Euro bietet Amazon in Frankreich ein Bundle aus PlayStation 4, dem neuen Killzone: Shadow Fall, sowie der PS Camera und zwei Gamepads an. Das Bundle wird in Europa also zum selben Preis verkauft wie die Xbox One, bei der es ja immerhin FIFA 14 dabei gibt. Außerhalb Frankreichs kann man das Bundle derzeit noch nicht vorbestellen und Sony Computer Entertainment muss es überhaupt erst offiziell ankündigen. Der Einzelpreis der Komponenten läge deutlich über dem für das Paket. Die PS Camera sollte ursprünglich bei der PS4 standardmäßig dabei sein. Vor der E3 entschied man sich jedoch dagegen, um ein (...). Weiterlesen!

Seite 6 von 40« Erste...67...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.