06.11.2012
Sophos Anti-Virus für Mac barg und birgt Sicherheitsrisiken

Sophos Anti-Virus für Mac barg und birgt Sicherheitsrisiken

Sophos 8.0.6 ist aktuellen Berichten zufolge ein Herd der Unsicherheit (gewesen). In einem Paper wurden mehrere Sicherheitslecks der App bloßgestellt, die mit ein wenig Arbeit nicht nur unter Mac OS X, sondern auch unter Windows und Linux ausgenutzt werden können. Der Hersteller gibt an, bis auf ein, bereits alle angemerkten Lücken geschlossen zu haben.
22.11.2010
Sophos-Report zu Mac-Malware, November 2011

Sophos-Report zu Mac-Malware, November 2011

150.000 User der Sophos-AV-Software, 50.000 Malware-Meldungen: Die “jeder dritte Mac…”-Denkabkürzung liegt nahe. Sophos’ Novemberreport zu Mac-Malware lässt aber – wie meistens – viele Fragen offen.
02.11.2010
Sophos Mac-Virenscanner kostenlos für Privatanwender

Sophos Mac-Virenscanner kostenlos für Privatanwender

Nach wie vor schwelt der Streit, ob man es überhaupt braucht, aber die Entscheidung wird nun dank Sophos für Privatnutzer zumindest kostenfrei: Der AV-Hersteller bietet eine Gratis-Antiviren-Lösung für den Mac. Die “Sophos Anti-Virus for Mac Home Edition” soll einfachen, kostenfreien Schutz “auf Businessniveau” bieten.
03.09.2010
Ping-Kommentarspam: Sophos warnt vor Phishing und Datenmissbrauch

Ping-Kommentarspam: Sophos warnt vor Phishing und Datenmissbrauch

Apple hält sich beim Thema Contentfilter nicht direkt zurück: Vor allem “böse Wörter” sind nicht erlaubt, Kommentare, die diese enthalten, werden erst gar nicht zugelassen. Anders sieht die Lage beim Kommentarspam aus: Gerade einmal über einen Tag in Betrieb finden sich in zahlreichen Profilen Spam-Links in Kommentaren, die den Nutzern potentiell gefährlich werden könnten.
05.08.2010
Sophos’ alberne Jailbreak-Warnung: Kommentar

Sophos’ alberne Jailbreak-Warnung: Kommentar

Die Sicherheitslage auf der Mac-Plattform ist oft Thema auf Macnotes, und die Warnungen der AV-Unternehmen, sich nicht langfristig auf die “Unattraktivität” der Apple-Geräte für Malwarecoder zu verlassen, werden durchaus für nicht unbegründet gehalten. Wie man die Seriösität solcher Warnungen nachhaltig sabotiert, demonstriert Sophos mit der jüngsten Pressemitteilung zur iPhone- und iPad-Sicherheit und dem Comex-Jailbreak.
15.06.2009
OSX/Jahlav-C: Neuer Mac-Trojaner gibt sich als fehlender Videocodec aus

OSX/Jahlav-C: Neuer Mac-Trojaner gibt sich als fehlender Videocodec aus

Eine neue Variante des Mac-Trojaners OSX.RSPlug ist am Wochenende entdeckt worden. Mit der Bezeichnung OSX/Jahlav-C lässt der Trojaner ein Perl-Script im Hintergrund laufen, das regelmäßig einen externen Server kontaktiert, der auch weiteren Schadcode zur Verfügung stellen könnte. Verbreitet wird OSX/Jahlav-C in Form eines angeblich fehlenden ActiveX-Videocodecs, der auf Porno-Websiten zum Download angeboten wird.

Zuletzt kommentiert