22.11.2012
Sparrow: Email-Client jetzt fit für iPhone 5 inklusive Passbook

Sparrow: Email-Client jetzt fit für iPhone 5 inklusive Passbook

Anfang November hieß es noch, dass Apple ein Update für den mobilen E-Mail-Client Sparrow abgelehnt habe. Dies war vor allem der Tatsache geschuldet, dass die Entwickler eine Funktion für iOS 5 über Umwege integrierten, die erst mit iOS 6 eingeführt wurde. Nun ist das Update da.
06.11.2012
Sparrow: Update für iPhone-E-Mail-Client von Apple abgelehnt

Sparrow: Update für iPhone-E-Mail-Client von Apple abgelehnt

Apple hat laut Sparrow-Entwickler Dinh Viêt Hoà den mobilen E-Mail-Client Sparrow beim Einsenden eines Updates nicht berücksichtigt. Apple lehnte die Aktualisierung für die iPhone-App ab, heißt es.
16.03.2012
Sparrow für iOS – Konkurrenz für Apples Mail?

Sparrow für iOS – Konkurrenz für Apples Mail?

Sparrow, das von vielen geliebte Mailprogramm für den Mac, hat genau wie Byword den Sprung auf iOS gewagt. Gerade die Gmail-Nutzer werden sich freuen, so zeigt Sparrow zum Beispiel die Labels mit unterschiedlichen Farben an. Allerdings sind dies nicht unbedingt genau die gleichen Farben, die man aus der Webansicht kennt, dies kann (noch) nicht synchronisiert (...). Weiterlesen!
27.10.2011
Socialstack: Sparrow für $6 und 10 Mac Apps-Bestsellerbundle für $49 u.a. mit Fantastical, HoudahSpot und Camtasia

Socialstack: Sparrow für $6 und 10 Mac Apps-Bestsellerbundle für $49 u.a. mit Fantastical, HoudahSpot und Camtasia

Stacksocial präsentiert ein neues Angebotsportal für Mac Apps und startete gleich mit mehreren Top-Deals. So gibt es “The Fall 2011 Mac SuperBundle” mit 10 Mac Apps-Bestsellern im Gesamtwert von normal $365 für $49, sowie den beliebten Mailclient Sparrow für nur $6.
29.08.2011
Sparrow kommt auf das iPhone, Apple-Logo-Lauf in Tokio, Nikon mit iPhone-Anschluss & Updates: Notizen vom 29.8

Sparrow kommt auf das iPhone, Apple-Logo-Lauf in Tokio, Nikon mit iPhone-Anschluss & Updates: Notizen vom 29.8

Sparrow kommt auf das iPhone Die Entwickler der Mail-Alternative Sparrow* arbeiten an einer iOS-Variante des schlanken Mailclients. Wie Dominique Leca, Mitgründer von Sparrow in einem Interview bekannt gab, hat sein Team gerade mit der Umsetzung von Sparrow auf dem iPhone begonnen. Der möglichen Veröffentlichung steht noch viel Arbeit voran, einen Termin gibt es noch nicht. (...). Weiterlesen!
23.03.2011
Sparrow 1.1 mit erweitertem IMAP-Support, “Tiny Wings”-Theme-Music FaceTime,  Apple Aperture & Updates: Notizen vom 23.3

Sparrow 1.1 mit erweitertem IMAP-Support, “Tiny Wings”-Theme-Music FaceTime, Apple Aperture & Updates: Notizen vom 23.3

Sparrow 1.1 mit erweitertem IMAP-Support Der Mail-Client Sparrow 1.1* unterstützt ab sofort neben Gmail auch andere IMAP-Konten und somit auch Mobile Me, Yahoo und AOL, sowie einfaches Auswählen der Alias-Konten beim Senden. Version 1.1 kommt zusätzlich mit Support für Multitouch-Gesten, Gravatar-Unterstützung, eine Formatting-Bar zum schnellen Auswählen von Schriftart, Farbe, etc. und einer ganzen Reihe Verbesserungen (...). Weiterlesen!
26.02.2011
Sparrow Lite 1.0, Verizon-iPhone fällt bei Consumer Reports durch & Updates: Notizen vom 26.2

Sparrow Lite 1.0, Verizon-iPhone fällt bei Consumer Reports durch & Updates: Notizen vom 26.2

Sparrow Lite 1.0 Mit Sparrow Lite 1.0* gibt es jetzt auch eine Gratis-Version vom minimalistischen Mailclient Sparrow. Die Lite-Variante unterstützt nur einen Gmail-Account – mit 1.1 soll dann genereller IMAP-Support dazu kommen, sodass auch Yahoo etc unterstützt wird. Die Vollversion kostet 7,99€ und liegt derzeit in Version 1.0.1* vor.

Zuletzt kommentiert