05.02.2014
Apple und andere finanzieren US-Bildungsinitiative mit $750 Millionen

Apple und andere finanzieren US-Bildungsinitiative mit $750 Millionen

Barack Obama hat auf einer Rede auf der Buck Lodge Middle School in Adelphi, Maryland, weitere Details zur Unterstützung Apples und anderer Technologie-Firmen für eine US-Bildungsinitiative bekannt gegeben. Apple beteiligt sich am Paket von $750 Millionen mit $100 Millionen.
29.01.2014
Obama: Apple beteiligt sich an Bildungsinitiative

Obama: Apple beteiligt sich an Bildungsinitiative

US-Präsident Barack Obama hat in seiner Rede zum Bildungssystem in den USA auch auf Apples Rolle dabei hingewiesen. Der Hersteller aus Cupertino beteiligt sich ebenfalls an der jüngsten Initiative Schüler mit Hochgeschwindigkeits-Internet auszustatten.
07.10.2013
iPhone 5s bei US-Mobilfunkprovidern wieder vor Galaxy S4

iPhone 5s bei US-Mobilfunkprovidern wieder vor Galaxy S4

Umfragen bei US-Mobilfunkprovidern haben ergeben, dass Apples iPhone 5s wieder vor dem Samsung Galaxy S4 in der Gunst der Kunden liegt. Manchmal liegt sogar iPhone 5c ebenfalls vor der Konkurrenz aus Korea. Lange Zeit war in den USA das iPhone 5 sehr begehrt. Doch zwischen der Veröffentlichung des iPhone 5s/c und dem iPhone 5 lag (...). Weiterlesen!
26.06.2013
Foto von Android-Smartphone Moto X geleakt

Foto von Android-Smartphone Moto X geleakt

Ein Foto des Moto-X Android-Smartphones aus dem Hause Motorola ist im Internet aufgetaucht. Gerüchten zufolge wird dieses bereits im LTE-Netz des US-Mobilfunkanbieters Sprint getestet.
07.06.2013
Apple drosselt nicht den Datenverkehr auf iPhone und iPad

Apple drosselt nicht den Datenverkehr auf iPhone und iPad

Die Meldung darüber, dass Apple angeblich den Datenverkehr von US-Mobilfunkprovidern künstlich an iPhone und iPad drosselt, erweist sich als Missverständnis des Urhebers von iTweakiOS.
06.06.2013
Drosselt Apple Downloadgeschwindigkeit bei iPhone und iPad in USA?

Drosselt Apple Downloadgeschwindigkeit bei iPhone und iPad in USA?

Ein Entwickler behauptet, Apple würde die Downloadgeschwindigkeit für iPhone und iPad in den US-Hochgeschwindigkeits-Mobilfunknetzen von AT&T, Sprint und Verizon künstlich drosseln.
18.03.2013
Samsung Galaxy S3 in Lila für Sprint geleakt?

Samsung Galaxy S3 in Lila für Sprint geleakt?

Der US-Mobilfunk-Anbieter Sprint soll eine eigens angefertigte Version des Galaxy S3 Android-Smartphone von Samsung erhalten. Fotos des Modells wurden bereits im Internet “geleakt”. Laut SamMobile sei @Evleaks auf Twitter eine recht verlässliche Quelle für vorab veröffentlichte Bilder von technischen Spielereien. Einem Tweet lässt sich entnehmen, dass der US-Mobilfunkprovider Sprint Mitte April 2013 ein lilafarbenes Modell (...). Weiterlesen!
Gestohlene Smartphones in Las Vegas alle vom selben Mann geklaut?

Gestohlene Smartphones in Las Vegas alle vom selben Mann geklaut?

Glaubt man aktuellen Medienberichten, dann muss ein gewisser Wayne Dobson aus Las Vegas bereits seit bald zwei Jahren nächtliche Polizeibesuche erleiden, weil er jedes Mal aufs Neue fälschlicherweise als Smartphone-Dieb identifiziert wird. Schuld haben ungenaue GEO-Lokalisationsdaten des Mobilfunkbetreibers Sprint.
06.12.2011
Carrier IQ: Sammelklage gegen Smartphone-Hersteller und Netzbetreiber eingereicht

Carrier IQ: Sammelklage gegen Smartphone-Hersteller und Netzbetreiber eingereicht

Die Geschichte um Carrier IQ zieht weitere Kreise. Bereits letzte Woche haben drei Anwaltskanzleien eine Sammelklage gegen Mobilfunkhersteller und Netzbetreiber eingereicht. Auch hierzulande interessieren sich die Behörden für das Thema.
14.10.2011
iPhone 4S: Komplett ausverkauft bei US-Netzbetreibern

iPhone 4S: Komplett ausverkauft bei US-Netzbetreibern

Das iPhone 4S scheint sich richtig gut zu verkaufen. Bereits gestern, einen Tag, bevor es offiziell in den Handel kam, berichteten US-Mobilfunkanbieter, dass sie keine Geräte mehr auf Lager haben.

Zuletzt kommentiert