MACNOTES
Seite 1 von 212

Star Wars: The Old Republic: MMORPG-Spieler sind zu schnell
 30.03.2013   1

Star Wars: The Old Republic: MMORPG-Spieler sind zu schnell

Dem MMO Star Wars: The Old Republic geht der Content aus. Laut BioWare ist dies das größte Problem an dem Titel. Das Studio sei noch zu unerfahren mit MMOs gewesen und habe sich schlicht verschätzt, was die Spielzeit angeht: Die Fans spielen zu viel. Der Creative Director von BioWare, James Ohlen, hat auf der Game Developer Conference zu Protokoll gegeben, dass man seine Zielgruppe vollkommen falsch eingeschätzt hat. Es gibt in Star Wars: The Old Republic Spielinhalte, die einen Spieler ca. 170 bis 180 Stunden beschäftigen – BioWare ging davon aus, dass man zwischen drei und fünf Monaten damit beschäftigt (...). Weiterlesen!
Star Wars The Old Republic: Trailer zum Update 1.6
 13.12.2012   0

Star Wars The Old Republic: Trailer zum Update 1.6

Electronic Arts hat einen Trailer zum Update 1.2 “Die alten Hypertore” für sein MMORPG SWTOR veröffentlicht. Darin zu sehen ist die neue PvP-Kampfmechanik im Kriegsgebiet.
SWTOR-Server offline wegen Notfall-Wartung nach misslungenem Update
 13.04.2012   0

SWTOR-Server offline wegen Notfall-Wartung nach misslungenem Update

Die SWTOR-Server sind offline. Nachdem erst gestern ein Update auf Version 1.2 veröffentlicht wurde, traten in der Folge unschöne und offenbar unvorhersehbare Fehler auf. Einige der Spielzonen waren nach der Aktualisierung gänzlich verschwunden. Das gestern durchgeführte Update beim MMORPG Star Wars: The Old Republic hat scheinbar nicht nur neue Inhalte mitgebracht, sondern auch alte entfernt. Laut VG24/7 sollen einige der Spielzonen in SWTOR nach dem Update trotzdem auf dem Stand vor der Aktualisierung gewesen sein, und wieder andere waren gänzlich verschwunden. Letzteres hatte wohl ebenso zur Folge, dass Charakter von Gamern, die sich in diesen Arealen aufhielten, nicht gleichsam verfügbar (...). Weiterlesen!
Star Wars: The Old Republic: Entwickler denken laut über Mac-Version nach
 03.01.2012   2

Star Wars: The Old Republic: Entwickler denken laut über Mac-Version nach

Star-Wars-Fans und Mac-User dürfen sich freuen: BioWare denkt über die Portierung des MMORPG Star Wars: The Old Republic (SWTOR) nach – und der Mac steht laut einem Interview mit Greg Zeschuk an erster Stelle auf der Prioritätenliste.
Star Wars: The Old Republic mittlerweile für alle am PC spielbar
 22.12.2011   0

Star Wars: The Old Republic mittlerweile für alle am PC spielbar

Nachdem für Vorbesteller schon seit einer Woche die Server offen sind, haben seit dem gestrigen 21ten Dezember nun alle freien Zugang zum Netzwerk von Star Wars: The Old Republic erhalten. Gemeinsam versammelten sich Fans der Reihe schon am 20. Dezember vor den Stores, um noch ein Exemplar zu ergattern. Bereits am Vorabend der Veröffentlichung von Star Wars: The Old Republic standen in allen großen Städten der Welt die Fans von Star Wars: The Old Republic vor den Läden, das berichtet EA in einer Pressemeldung. Aber auch BioWare musste für diesen Abend einiges vorbereiten, um dem Ansturm auf die Server gerecht (...). Weiterlesen!
Star Wars the old republic
 15.12.2011   0

Star Wars the old republic

Nachdem ich bereits bei World of Warcraft mehr als sechs Jahre auf dem Buckel hatte, wurde es definitiv Zeit für was Neues. Dennoch stellt sich einem die Frage: Ist denn der Bereich nicht schon gesättigt genug? Es gibt so viele online Rollenspiele, kann Star Wars hier noch überzeugen? Nun ja, viele Argumente sprechen für. Wer wollte nicht schon immer mal gemeinsam mit Freunden im Star Wars Universum unterwegs sein und die böse Macht vernichten? Zudem ist kein geringerer als Bioware für die Entwicklung des Spiels verantwortlich. Schließlich hat Bioware schon Hits wie Mass Effect, Dragon Age etc. entwickelt – Die (...). Weiterlesen!
Hat Mass-Effect-MMORPG mehr Potenzial als SWTOR?
 07.05.2011   0

Hat Mass-Effect-MMORPG mehr Potenzial als SWTOR?

Ein Mass-Effect-MMORPG soll mehr Potenzial bieten als Star Wars The Old Republic, davon ist Analyst Mike Hickey überzeugt. Laut Hickey von Janco Partners könnte Electronic Arts mit einem Mass-Effect-MMO mehr Erfolg haben als mit dem Millionen-Projekt Star Wars: The Old Republic. Der Analyst glaubt, dass ein Online-Game, das auf dem ME-Franchise basiert, EA und BioWare mehr Geld in die Kassen spülen könnte als SWTOR. Hickey hat auf Möglichkeiten hingewiesen, wie EA das Franchise weiter ausbauen könnte. Spiele basierend auf der Mass-Effect-Reihe könnten im jährlichen Rhythmus veröffentlicht werden (vgl. Gamasutra, engl.). Von Star Wars: The Old Republic wird gesagt, dass es (...). Weiterlesen!
SWTOR 80 Millionen US-Dollar teuer
 06.05.2011   0

SWTOR 80 Millionen US-Dollar teuer

Star Wars The Old Republic soll 80 Millionen US-Dollar teuer gewesen sein, das glaubt zumindest der Analyst Michael Pachter von der Firma Wedbush. Er hat nun ein paar Zahlenspiele betrieben und das MMORPG-Projekt SWTOR von Electronic Arts und BioWare mit Produktionskosten von 80 Millionen US-Dollar beziffert. Michael Pachter glaubt, dass EA insgesamt wohl 80 Millionen US-Dollar – also ungefähr 55 Millionen Euro – an Produktionskosten aufgewendet hat, um das ehrgeizige Projekt Star Wars: The Old Republic zu realisieren. Pachter kommt zu dem Schluss, weil er annimmt, dass rund 200 Vollzeit-Arbeitsstellen über vier Jahre lang an dem MMORPG gewerkelt haben. Das (...). Weiterlesen!
Release von SWTOR könnte sich auf 2012 verzögern
 05.05.2011   0

Release von SWTOR könnte sich auf 2012 verzögern

Der Release von Star Wars The Old Republic könnte sich auf 2012 verzögern, wird aktuell berichtet. Fans von Star Wars und Videospielen warten gespannt auf das MMORPG aus dem lieb gewonnenen Universum. Doch nun wurde seitens EA ein potenzielles Risiko erwähnt, dass SWTOR doch erst in 2012 erscheinen könnte. Es sei allerdings gering. Geringes Risiko Die Kollegen von Kotaku (engl.) berichten über das geringe Risko, dass sich Star Wars: The Old Republic eventuell doch noch einmal verschieben könnte. Das ambitionierte MMORPG-Projekt aus dem Hause BioWare ist derzeit offiziell noch für einen Release im Jahr 2011 vorgesehen. EA peilt eine Veröffentlichung für (...). Weiterlesen!
Star Wars – The Old Republic: 10 Jahre Spielspaß
 09.12.2010   0

Star Wars – The Old Republic: 10 Jahre Spielspaß

Der Markt für Abo-Modelle schrumpft rapide zusammen. Allein in diesem Jahr haben einige Publisher einen Rückzug gemacht und ihr ursprünglich kostenpflichtiges MMO in einen Free-to-Play-Titel umgewandelt. Der Trend geht eindeutig in diese Richtung. Auch der expandierende Browsergames-Markt trägt dazu bei, ein grundsätzlich kostenloses Spielerlebnis zu erwarten – auch wenn es sich hier im Gegensatz zu den MMOs um Casual-Games handelt. Und mitten in diese Welle der kostenlosen MMOs und Browsergames hinein stellt EA sein neues  Star Wars – The Old Republic, das sich bekanntlich wie eh und je über Abos finanzieren soll. Natürlich sind die aktuellen Trends auch an der (...). Weiterlesen!

Seite 1 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de