MACNOTES
Seite 35 von 40« Erste...10...3536...40...Letzte »

Steve Wozniak spricht über Steve Jobs’ Gesundheitszustand
 18.01.2009   10

Steve Wozniak spricht über Steve Jobs’ Gesundheitszustand

Apple-Mitbegründer Steve Wozniak beleuchtet in einem NBC-Interview Steve Jobs’ Gesundheitszustand und dessen 6-monatige Auszeit. Die Protagonisten Sarah Lacy und Woz tragen übrigens als Wertschätzung für Steve Jobs dessen Outfit. Die durchaus sehenswerte Talkrunde, welche auch aktuelle (Apple-) Themen anreißt, möchten wir euch nicht vorenthalten. (via Macblogz)
Steve Jobs nimmt Auszeit bis Juli
 14.01.2009   13

Steve Jobs nimmt Auszeit bis Juli

Wie Steve Jobs heute in einer E-Mail an alle Mitarbeiter bekannt gab, wird der Apple-CEO bis Ende Juni eine Auszeit nehmen. Während seiner Abwesenheit soll ihn COO Tim Cook vertreteten. Offenbar steht es doch schlechter um Steve Jobs’ Gesundheit. Mehr Informationen folgen. Die E-Mail im Wortlaut (Übersetzung/Hervorhebungen: Macnotes):
Kolumne: The best is yet to come!
 10.01.2009   6

Kolumne: The best is yet to come!

Frohes neues Jahr und alles Gute euch da draußen! “The best is yet to come!” Diese Zeile aus dem Song von Tony Bennett sollte uns Mut machen. Es gibt auf jeden Fall ein Leben nach der letzten Keynote auf der Macworld in San Francisco. Was mir einzig fehlen wird, ist das “Drinking Game”. Obwohl damit könnte ich meinen Vorsatz fürs neue Jahr eventuell nicht richtig einhalten… Egal! Wer hätte gedacht, dass ein solches Urgestein wie Mr. Bennett einen Auftritt auf der Keynote-Bühne haben würde? Das wären mindestens zwei hochprozentige Schnäpse gewesen, oder doch eine Flasche Bier auf ex?
Treffen der Anteilseigner 2009: Apple informiert Aktionäre
 08.01.2009   2

Treffen der Anteilseigner 2009: Apple informiert Aktionäre

Wenig neues im Vorbericht Apples zum Aktionärstreffen am 25. Februar. Die 2009 Proxy Materials wurden in der vergangenen Nacht online gestellt, in denen Managerbezüge und anstehende Abstimmungen der Anteilseigner offengelegt werden. Kurz gefasst: Steve Jobs bekommt weiter seinen symbolischen Dollar, und Apple geht es gut. Der Stand der Dinge ist unverändert, das jetzige Führungsteam bei Apple stellt sich geschlossen der Wiederwahl. Nach wie vor erhält Steve Jobs einen Dollar an Managerbezügen – ein Sachverhalt, der zwar regelmäßig geprüft, aber wohl nicht verändert wird.
XKCD: No Stevenote, die Nerd-Comicvariante
 08.01.2009   2

XKCD: No Stevenote, die Nerd-Comicvariante

Man muss den Nerd/Geek-Humor von XKCD mögen und mit gelegentlichem Zynismus klarkommen, dann mag man auch die eigentlich naheliegende Pointe des XKCD-Kommentars in Comicform zur nicht stattfindenden Stevenote auf der MWSF 2009. (via)
Notizen vom 6. Januar 2009
 06.01.2009   2

Notizen vom 6. Januar 2009

Podcast: “Unsere täglichen Beatles” Nun gibt es die Beatles DRM-frei und kostenlos als Podcast: Journalisten des öffentlich-rechtlichen Radiosenders NRK aus Norwegen dürfen ihre Sendung “Vår daglige Beatles” – “Unsere täglichen Beatles” – als Podcast anbieten. Die beiden Herren quatschen dabei über einen Song und spielen ihn anschließend komplett aus. 14 von 212 Folgen sind bereits online. Ermöglicht wurde das durch eine Einigung mit der TONO, die quasi vergleichbar mit der deutschen Gema ist. Der Podcast ist nicht im iTunes Store gelistet, zum abonnieren einfach in iTunes/ Erweitert/Podcast abonnieren folgende URL eingeben: http://podkast.nrk.no/program/beatles_komplett.rss. Twitter gehackt Nach den Phishing-Attacken muss Twitter nun (...). Weiterlesen!
Steve Jobs äußert sich zu seinem Gesundheitszustand
 05.01.2009   11

Steve Jobs äußert sich zu seinem Gesundheitszustand

In einem ungewöhnlichen Schritt hat Steve Jobs heute zu den Gerüchten um seinen Gesundheitszustand Stellung bezogen. Sein Gewichtsverlust hänge mit hormonellen Problemen zusammen, die inzwischen diagnostiziert seien und behandelt werden. Zum ersten Mal seit langer Zeit wolle er die Ferienzeit mit seiner Familie verbringen statt mit den strapaziösen Vorbereitungen für eine Keynote, so Jobs. Grund dafür sei in der Tat sein Gesundheitszustand gewesen. Die Spekulationen über letzteren seien auch der Grund für den ebenfalls ungewöhnlichen Schritt Jobs’, nun einige private Informationen an die Öffentlichkeit zu geben.
Gizmodo: Steve Jobs Gesundheitszustand rapide verschlechtert [Update]
 30.12.2008   0

Gizmodo: Steve Jobs Gesundheitszustand rapide verschlechtert [Update]

Gizmodo gießt Öl ins Feuer der nicht endenden wollenden Spekulationen um die Gesundheit von Steve Jobs: So zitiert das Blog eine Quelle, die bisher angeblich 100% richtige Informationen über künftige Apple-Produkte geliefert und deshalb glaubhaft sein soll. Demnach verzichtet Jobs aus gesundheitlichen Gründen auf die Keynote zur Macworld 2009.
“The company will implode”
 30.12.2008   5

“The company will implode”

“If you bring in some dickhead who thinks that he’s Mini-Steve [...] the company will implode.” Prominente Köpfe der Mac-Szene (darunter Guy Kawasaki, Andy Hertzfeld und Ron Wayne) machen sich Gedanken über Apple ohne Steve Jobs: Der Ausschnitt stammt aus der Dokumentation “Welcome to Macintosh”, die nächste Woche auf der Macworld Expo gezeigt wird. Die DVD ist für rund 20 Dollar erhältlich.
FAZ zum Jobs-Rückzug
 27.12.2008   8

FAZ zum Jobs-Rückzug

Roland Lindner von der FAZ macht sich Gedanken zum Rückzug von Steve Jobs aus der ersten Apple-Reihe. Dabei müssen die bekannten Erklärungsmuster herhalten: Neues erfährt man leider nicht.

Seite 35 von 40« Erste...10...3536...40...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de