MACNOTES
Seite 4 von 8« Erste...45...Letzte »

Heutige Keynote per Apple Videolivestream
 01.09.2010   0

Heutige Keynote per Apple Videolivestream

Apple hat in der vergangenden Nacht bekanntgegeben, dass es erstmals seit 2004 wieder einen Live-Videostream ins Internet gegeben wird. Apple streamt den Event per HTTP Live Streaming und kann so per iPhone, iPod, iPad oder aktueller Browsergeneration mitverfolgt werden. Vor gut 6 Jahren stellte Apple das Livestreaming Angebot aufgrund zu hoher Serverlast ein, mit der Lala-Übernahme und dem Bau des neuen Rechenzentrums in North Carolina könnte Apple so nun genug Kapazitäten für ein Streaming Angebot verfügbar haben. Natürlich läd das ganze erneut zu Spekulationen ein, so  könnte Apple tatsächlich einen neuen Audio und Videostreaming Dienst sowie eine neue AppleTV Generation (...). Weiterlesen!
Gerüchte: Videostreaming, 90-Sekunden-Previews in iTunes, iPod nano 6G-Cases
 31.08.2010   0

Gerüchte: Videostreaming, 90-Sekunden-Previews in iTunes, iPod nano 6G-Cases

In einer aktuellen Apple-Umfrage wird nach den Videogewohnheiten der Nutzer gefragt, möglicherweise aber etwas zu genau – die Frage, wie schnell Nutzer einen Titel sehen möchten, könnte ein Vorbote für Streaming sein. Außerdem gibt es Gerüchte, dass Apple die Länge der verfügbaren Song-/Videosnippets erweitert: Bis zu 90 statt 30 Sekunden Länge sollen die Schnipsel bald haben.
iPod, AppleTV und Serienverleih Keynote am 07.09.?
 25.08.2010   1

iPod, AppleTV und Serienverleih Keynote am 07.09.?

Nach Bloomberg Informationen, wird die für September erwartete iPod Keynote am 07.09. statt finden. Ganz unerwartet ist der Termin nicht und würde im übrigen auch genau zum Ende der zur aktuell laufenden Back to School passen. Weiter berichtet Bloomberg von Verhandlungen zwischen Apple und einigen US TV Sendern, um zukünftig TV Serien als Leihversion zum Preis von 99  Cent pro Folge anzubieten. So könnte es  dazu passend tatsächlich zu einer Präsentation eines neuem AppleTV oder umbenannten iTV mit iOS und App Store kommen. Das dann überarbeitetet  und Streaming fokussierte iTV könnte dann möglicherweise für etwa $99 mit einer kleinerer Festplatte (...). Weiterlesen!
MobileMe iDisk Streaming: Musik aus der Cloud auf iPhone, iPod touch und iPad
 05.08.2010   2

MobileMe iDisk Streaming: Musik aus der Cloud auf iPhone, iPod touch und iPad

Musikstreaming aus der Cloud auf dem iPhone ist seit dem MobileMe iDisk-Update kein ernstzunehmendes Problem mehr. Speichert man Musik auf seiner iDisk, kann man diese auf dem iPhone abspielen – auch im Hintergrund.
Lala: Musik-Streamingdienst als Vorstufe zu umfangreichem Cloud-Service?
 03.08.2010   0

Lala: Musik-Streamingdienst als Vorstufe zu umfangreichem Cloud-Service?

So bald wird es einen auf Lala basierenden Streamingdienst via iTunes nicht geben – möglicherweise aber ein umfangreicheres Angebot, das sich nicht nur auf Musik beschränkt, sondern auch Videostreaming sowie weitere Cloud-Dienste beinhalten könnte.
RTL: Live-TV und On-Demand auf iPhone und iPod touch, iPad-App soll folgen
 21.07.2010   6

RTL: Live-TV und On-Demand auf iPhone und iPod touch, iPad-App soll folgen

RTL will sich in Zukunft stärker auf iPhone und iPad konzentrieren: Waren bisher sendungsspezifische Apps wie für Deutschland sucht den Superstar oder Wer wird Millionär das einzige, das RTL Interactive anbot, darf man in Kürze RTL als Livestream auf iPhone, iPod touch und iPad erwarten.
Google Music: In China gestartet, Rest der Welt noch 2010
 06.07.2010   6

Google Music: In China gestartet, Rest der Welt noch 2010

Soviel zum Thema Entspannung zwischen Google und Apple: mit “Google Music” kommt ein neues Angebot auf den Onlinemarkt, das sich erneut direkt mit der Apple-Konkurrenz anlegt. Streaming aus der Cloud von Google ist in China bereits verfügbar. der Dienst soll noch dieses Jahr zusammen mit Android 3 in weiteren Ländern live gehen. Google legt vor: einen Streamingdienst von Apple wir schon seit längerem erwartet.
iTunes: iTunes.com-Streaming und Wireless Sync ab Herbst?
 02.07.2010   2

iTunes: iTunes.com-Streaming und Wireless Sync ab Herbst?

iTunes.com, Apples gerüchteweise geplanter Streamingdienst, macht erneut auf sich aufmerksam: So soll es drei verschiedene Varianten der Synchronisierung geben, mit der man sich das lokale Speichern der Daten ersparen kann.
OnLive: Game-Streamingdienst startet in den USA
 18.06.2010   0

OnLive: Game-Streamingdienst startet in den USA

Der Mac als Spieleplattform: Während Steam eine Mac-Portierung veröffentlichte, Firmen wie ASH Games auf OS X portieren und sonst insbesondere Virtualisierung das Zocken auf Macs ermöglicht, geht OnLive einen anderen Weg: Spiele werden wie Videos gestreamt, der Client ist nur noch Ein- und Ausgabegerät eines in der Cloud installierten Games. Auch der Mac ist Zielgruppe, der Start erfolgt jetzt. Mit Einschränkungen.
Google Music: Cloud-Musikdienst für kabellose Synchronisierung
 15.06.2010   0

Google Music: Cloud-Musikdienst für kabellose Synchronisierung

Google plant einen Musikdienst namens Google Music, mit dem sich Tracks kabellos mit Hilfe eines Google Accounts auf vorhandenen Geräte, z. B. einem Android-Smartphone, übertragen lassen.

Seite 4 von 8« Erste...45...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.