08.05.2014
Kundenzufriedenheit: iPad-Nutzer vergeben Bestwerte

Kundenzufriedenheit: iPad-Nutzer vergeben Bestwerte

US-amerikanische Verbraucher haben zum dritten Mal in Folge Apples iPads in der Kundenzufriedenheitsstudie von J.D. Power am besten bewertet. Aufgrund der Vielzahl deutlich preiswerterer Modelle anderer Hersteller sinkt jedoch der Durchschnittswert im gesamten Markt.
25.04.2014
Kundenzufriedenheit: Apple erhält die besten Bewertungen der Kunden für das iPhone

Kundenzufriedenheit: Apple erhält die besten Bewertungen der Kunden für das iPhone

J.D. Power hat die neueste Studie zur Kundenzufriedenheit der Verbraucher zum Thema Smartphones veröffentlicht. Dabei konnte Apples iPhone bei allen vier großen US-amerikanischen Providern stets die Bestnoten erhalten.
23.01.2014
Besitzer des iPhone 5s verbrauchen am meisten Datenvolumen

Besitzer des iPhone 5s verbrauchen am meisten Datenvolumen

Neuen Ergebnissen einer Studie zufolge sollen besonders die Nutzer von High-end-Smartphones besonders viele Daten herunterladen, allen voran Besitzer des iPhone 5s.
26.09.2013
iOS, Android und Co. im Usability-Vergleich

iOS, Android und Co. im Usability-Vergleich

In einer Studie hat man Aspekte der Usability der größten mobilen Betriebssystemen wie iOS und Android unter die Lupe genommen. Bewertet wurden unter anderem die Intuition, Integration und Anpassbarkeit.
18.06.2013
iPhone- und iPad-Nutzer kaufen öfter vom Gerät aus als Android-Nutzer

iPhone- und iPad-Nutzer kaufen öfter vom Gerät aus als Android-Nutzer

iOS-Nutzer kaufen im Schnitt 30 Prozent häufiger über ihr iPhone oder iPad ein Produkt als Android-User, und sie betreiben in 15% der Fälle häufiger eine Produkt-Recherche auf dem Gerät. Das jedenfalls hat Forrester Research als Ergebnis einer aktuellen Umfrage bei 58.000 US-Amerikanern herausgefunden.
21.05.2013
iPhone-Nutzer sind NOCH die zufriedensten

iPhone-Nutzer sind NOCH die zufriedensten

Heute wurde der American Customer Satisfaction Report veröffentlicht, für den insgesamt 70.000 Menschen in den USA zu 230 Unternehmen aus 43 Branchen interviewt wurden. Interessant hierbei, sind die Ergebnisse bei der Kundenzufriedenheit bei Handys bezogen auf die Hersteller. Das iPhone liegt vorne, aber nur knapp.
19.03.2013
IPTS-Studie: Schadet Musik-Piraterie dem digitalen Musikabsatz nicht?

IPTS-Studie: Schadet Musik-Piraterie dem digitalen Musikabsatz nicht?

Das zum Wissenschaftsdienst der EU gehörende “Institute for Prospect Technological Studies” (IPTS) kommt in einer aktuellen Studie zu dem Ergebnis, dass Online-Musik-Piraterie dem digitalen Verkauf von Musik nicht schadet.
12.03.2013
Homosexualität und politische Neigung an Facebook Likes ablesen

Homosexualität und politische Neigung an Facebook Likes ablesen

Wissenschaftler der renommierten Cambridge-Universität haben in einer umfangreichen Studie ausgewertet, welche realweltlichen Bezüge das „Liken“ von Seiten, Personen, Produkten, etc. in dem Social Network zulässt. Dabei konnten sie insgesamt recht genaue Prognosen darüber abgeben, ob bspw. jemand homo- oder heterosexuell ist, und ob die Person sich eher der „Demokratischen Partei“ oder der „Republikanischen Partei“ in (...). Weiterlesen!
07.02.2013
iPad & Co.: Lesen von E-Books auf Tablets für ältere Personen weniger anstrengend als Bücher

iPad & Co.: Lesen von E-Books auf Tablets für ältere Personen weniger anstrengend als Bücher

Eine Studie, die von Wissenschaftlern aus Mainz, Göttingen und Marburg durchgeführt wurde, konnte zeigen, dass das Lesen von Texten auf Tablets mit zunehmenden Alter einfacher fällt als auf Papier. Dafür wurden bei den Probanden Augenbewegungen und Gehirnaktivitäten ausgewertet.
26.11.2012
Das Bloggermärchen: Megaupload-Aus Schuld an Ebbe an den Kinokassen?

Das Bloggermärchen: Megaupload-Aus Schuld an Ebbe an den Kinokassen?

Es gibt eine Studie. Winzige Teile davon wurden nun in Form eines „Paper“ publik. Megaupload und die Filmindustrie respektive die Umsätze der Kinobetreiber werden darin genannt. Es wird eher vorsichtig eine These von Wissenschaftlern der Münchener Ludwig-Maximillians-Universität (LMU) und der Kopenhagen Business School formuliert, dass die Schließung von Megaupload einen negativen Effekt hatte. Ärgerlich ist (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert