MACNOTES

Notizen vom 27. Juli 2009
 27.07.2009   4

Notizen vom 27. Juli 2009

Projektname “Cocktail” Unter dem Projektnamen “Cocktail” plant Apple laut Financial Times mit den vier größten Musiklabels ein neues Angebot, das Albenkäufe über iTunes deutlich attraktiver machen soll. EMI, Sony, Warner und Universal arbeiten demnach an einem erweiterten Feature-Paket, das Songtexte, Fotos und anderes Fanmaterial enthalten könnte. Im Zusammenhang mit “Cocktail” wurde auch wieder auf das Mac-Tablet erwähnt, das ein dankbarer Abnehmer für neue iTunes-Angebote sein sollte. [via AppleInsider] SweetFM 1.1.2 Ein andauerndes Hin- und Her: Die Entwickler beim Open Source Last.fm-Player SweetFM geben nicht auf und fixen die Probleme, die durch Änderungen in der APi von Last.fm auftauchen. Vor gut (...). Weiterlesen!
Notizen vom 10. Juli 2009
 10.07.2009   4

Notizen vom 10. Juli 2009

Die “GLOBAL 500″ Apple ist in der Fortune-Liste der “GLOBAL 500 – annual ranking of the world’s largest corporations” von Platz 337 in 2008 auf Platz 253 vorgerückt. Apple beschäftigte demnach im vergangenen Jahr rund 33.550 Mitarbeiter, erzielte einen Umsatz von 32,479.0 Mio. $ und einen Gewinn von 4,834.0 Mio. $. Auch bei den ersten drei Plätzen gab es Änderungen: 1. Royal Dutch Shell (Vorjahr 3.) 2. Exxon Mobil (Vorjahr 2.) 3. Wal-Mart Stores (Vorjahr 1.). SweetFM jetzt OpenSource SweetFM, die Desktop-App, die iTunes Controller und Last.fm vereint, ist nun OpenSource. Last.fm hatte den Entwickler kontaktiert, und verlangte deutliche Änderungen (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de