MACNOTES
Seite 19 von 25« Erste...10...1920...Letzte »

T-Mobile stellt Tarife und Preise für das iPhone 3G vor
 16.06.2008   100

T-Mobile stellt Tarife und Preise für das iPhone 3G vor

T-Mobile hat die Tarife und die Preise für das neue iPhone vorgestellt. Die bekannten Complete-Tarife wurden nicht grundlegend verändert, es gibt sie weiterhin in den Varianten S, M, L und XL. Inklusive sind weiterhin 50/0, 100/40, 200/150 und 1.000/300 Telefonminuten/SMS pro Monat und auch die Preise für darüber hinaus gehende Minuten und SMS wurden nicht geändert. Etwas erweitert wurde der Tarif Complete M, hier findet eine Drosselung der Übertragungsgeschwindigkeit erst nach 300 statt 200MB statt. Das iPhone 3G wird es bereits ab 1 Euro geben, aber nur mit 8GB und in den Tarifen L oder XL, bei Abschluss eines Vertrags (...). Weiterlesen!
One in Österreich, T-Mobile 1€ iPhone 3G?
 15.06.2008   2

One in Österreich, T-Mobile 1€ iPhone 3G?

Kurze Zusammenfassung für Österreich und T-Mobile in Deutschland: Laut Welt Online wird das iPhone mit dem teuersten Tarif 89€/Monat für nur einen Euro vertrieben. Der günstigste Tarif soll bei 29€ monatlich liegen, wobei das Gerät hierbei für 169€ verkauft wird. Bei 89€ monatlich wären dies bei 24 Monaten noch 2136€ zusätzlich für 1000 Freiminuten, 300 SMS und einer Datenflatrate. http://www.welt.de/webwelt/article2103029/Neues_iPhone_3G_kostet_in_Deutschland_1_Euro.html One hat die iPhone 3G Tarife veröffentlicht und bringt das iPhone für 149€ / 8GB bzw. 229€ / 16/GB Der Tarif Große Plaudertasche inkl. iPhone Pack liegt bei 10€ bis zum 31.12.2008, danach 25€ monatlich. Zusätzlich kann man für 14€ (...). Weiterlesen!
Alle Tarifdetails zum iPhone 3G bei T-Mobile? [Update]
 14.06.2008   60

Alle Tarifdetails zum iPhone 3G bei T-Mobile? [Update]

Während die Welt Online heute morgen erste Informationen zu den Tarifen des neuen iPhones bei T-Mobile vermeldete, wurde uns inzwischen eine vollständige Tarif-Matrix zugespielt. Die bisherigen Complete-Tarife werden demnach überarbeitet, insbesondere wird das Minuten-Kontingent in den drei oberen Tarifen aufgestockt und der Preis für Folgeminuten im S- und M-Tarif gesenkt.
Upgrades auf iPhone 3G bei T-Mobile
 10.06.2008   16

Upgrades auf iPhone 3G bei T-Mobile

Unsere Anfrage bei der Presseabteilung von T-Mobile konnte leider nur teilweise beantwortet werden. Gerätepreise und Vertragsdetails stehen bei T-Mobile noch nicht fest, daher können dazu auch noch keine Angaben gemacht werden. Sicher ist aber, dass es eine Upgrade-Option für Bestandskunden geben wird, wie es sie auch schon für das iPhone 16GB gibt. Die genauen Details der Upgrades stehen aber leider ebenfalls noch nicht fest.
T-Mobile kündigt iPhone 3G an
 10.06.2008   12

T-Mobile kündigt iPhone 3G an

In einer Pressemitteilung hat T-Mobile den Vertrieb des iPhone 3G ab dem 11. Juli in Deutschland, Österreich und den Niederlanden angekündigt und für den weiteren Jahresverlauf auch in Kroatien, der Tschechischen Republik, Ungarn, Polen und der Slowakei. Zu den Tarifen und Geräte-Preisen gibt es noch keine Informationen, auch nicht zur Frage, ob es für Bestandskunden eine Upgrade-Möglichkeit geben wird.
T-Mobile iPhone 3G vormerken
 09.06.2008   1

T-Mobile iPhone 3G vormerken

T-Mobile bietet ab sofort die Möglichkeit, sich in einen Newsletter zum neuen iPhone einzutragen, weitere Vertragsinformationen sind leider noch nicht erhältlich. Wird wohl so wie man T-Mobile kennt noch etwas dauern und wahrscheinlich nicht unseren Wunschtarifen entsprechen. ;)
8GB iPhone bei T-Mobile ausverkauft
 08.05.2008   2

8GB iPhone bei T-Mobile ausverkauft

Das 8GB iPhone ist bei T-Mobile derzeit nicht erhältlich:
Kommentar: Tod eines Vertriebsmodells
 06.05.2008   3

Kommentar: Tod eines Vertriebsmodells

Was bisher geschah: Gestern denkt T-Mobile Österreich laut über flexiblere Tarif-Modelle für das iPhone nach, heute kündigen Vodafone und Telecom Italia an, das iPhone noch in diesem Jahr in Italien anzubieten. Kein Zufall, sondern erste Anzeichen einer neuen Vertriebsstrategie für das iPhone, meinen wir.
UMTS-iPhone in Österreich bestätigt
 05.05.2008   8

UMTS-iPhone in Österreich bestätigt

Während einer Pressekonferenz in Wien bestätigte T-Mobile Österreich, dass die UMTS-Version des iPhones schon bald erhältlich sein werde. Wie weiterhin bekannt gegeben wurde, wird das 3G-iPhone in Österreich eine Art Testparcour absolvieren. In der Alpenrepublik wird voraussichtlich das UMTS-iPhone weltweit als erstes eingeführt, so der T-Mobile Marketingchef Hendrik Kasteel. Die österreichische Tageszeitung “Der Standard” zitiert Kasteel, dass es zukünftig auch “flexiblere Angebote” geben wird. Ob damit auch die Zwangsbindung zu einem Mobilfunkprovider gelockert wird, bleibt allerdings unklar. Wir haben mit dem Pressesprecher von T-Mobile Deutschland Alexander Graf v. Schmettow gesprochen. Kurze und präzise Antwort: “Kein Kommentar!” Durchaus kritisch sieht von (...). Weiterlesen!
Der Trend geht zum ZweitPhone
 21.04.2008   4

Der Trend geht zum ZweitPhone

Wie iFun berichtet, gibt es nunmehr bei T-Mobile klare Richtlinien für den Fall, dass ein Kunde zu einem bestehenden Complete-Vertrag ein zweites iPhone kaufen möchte. Das Szenario könnte eintreten, wenn das Erstgerät verloren gegangen ist. Die Geräte kosten dann 499 Euro (16 GB) und 399 Euro (8 GB). Der Abschluss einer Vertragsverlängerung / Neuvertrag ist nicht nötig. Weiterhin ist nach 2 Jahren Vertragslaufzeit eine Befreiung des SIM-Lock für 99 Euro möglich.

Seite 19 von 25« Erste...10...1920...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de