21.02.2008
Notizen vom 21. Februar 2008

Notizen vom 21. Februar 2008

16GB iPhone bei T-Mobile Ein T-Mobile Sprecher bestätigte, dass die iPhone-Variante mit 16GB Speicher ab sofort sowohl über die Hotline als auch im Telekom Shop bestellbar sein wird. Ebenfalls erwähnte er, dass das neue Gerät innerhalb von 48 Stunden per Post zugestellt werde, folglich liegt das Gerät noch nicht in den T-Punkten vor und auch (...). Weiterlesen!
26.01.2008
T-Mobile: 70.000 verkaufte iPhones

T-Mobile: 70.000 verkaufte iPhones

Wie heise online berichtet, ist die Telekom mehr als zufrieden über den Absatz des iPhones in Deutschland. 70.000 Verträge seien seit dem Verkaufsstart im November des letzten Jahres abgeschlossen worden, davon über die Hälfte mit Neukunden. Das mache das Mobiltelefon aus Cupertino zum meist verkaufen Multimedia-Gerät im Repertoire von T-Mobile. Bedenkt man allerdings, dass das (...). Weiterlesen!
23.01.2008
Analyse: Wird das iPhone noch zum Business-Handy?

Analyse: Wird das iPhone noch zum Business-Handy?

Das iPhone gilt zwar als das Über-Gadget der letzten Monate und verkauft sich vor allem in den USA prächtig. Aber in der Welt der Anzugträger hat es sich bisher allenfalls als Zweithandy und Statussymbol für die Freizeit durchsetzen können. Die IT-Abteilungen größerer Firmen machen um das iPhone noch einen weiten Bogen und setzen stattdessen weiterhin (...). Weiterlesen!
22.12.2007
T-Mobile plant offenbar 29€-Tarif für iPhone

T-Mobile plant offenbar 29€-Tarif für iPhone

Wie uns Leser Delmar im Macnotes-Forum berichtet, wurde er vom Meinungsforschungsinstitut Info im Auftrag von T-Mobile zu den iPhone-Tarifen befragt. In dem Fragebogen wird für „demnächst“ ein Tarif „Complete S“ für monatlich 29 Euro angekündigt: Außerdem wurde gefragt, ob man sich vorstellen können, den bisherigen (Nicht-iPhone-)Tarif um 24 Monate zu verlängern und das iPhone für (...). Weiterlesen!
10.12.2007
Ein Monat iPhone und T-Mobile: Ein Resumee

Ein Monat iPhone und T-Mobile: Ein Resumee

Am gestrigen Sonntag war neben dem zweiten Advent auch der einmonatige Geburtstag des iPhones in Deutschland. Vor einem Monat, am 9. November, begann der Verkauf des iPhones in Deutschland mit einem Nachtverkauf in Köln. Seit dem Verkaufsstart hat sich einiges getan und wir hatten reichlich Zeit um einen guten Eindruck des iPhones im Netz von (...). Weiterlesen!
04.12.2007
Vodafone unterliegt im iPhone-Streit

Vodafone unterliegt im iPhone-Streit

Das Landgericht Hamburg hat soeben seine Entscheidung im Streit zwischen T-Mobile und Vodafone um das Vertriebsmodell des iPhones bekanntgegeben. Demnach darf T-Mobile das iPhone weiterhin exklusiv vertreiben, die einstweilige Verfügung wurde aufgehoben. Das Gericht teilt mit: Dementsprechend wird T-Mobile auch das vertragsfreie 999-Euro-iPhone wieder aus dem Programm nehmen: „Dieses Modell wurde uns aufgezwungen und entspricht (...). Weiterlesen!
03.12.2007
Notizen vom 3. Dezember 2007

Notizen vom 3. Dezember 2007

Urteil Mit Spannung wird heute das Urteil des LG Hamburg in der Sache Vodafone vs. T-Mobile erwartet. Vodafone hatte eine einstweilige Verfügung gegen das Vertriebsmodell des iPhones erwirkt, was T-Mobile dazu zwang, das iPhone bis auf weiteres auch ohne Vertrag anzubieten. Das heutige Urteil muss aber keineswegs das letzte Wort in diesem Streit sein: Es (...). Weiterlesen!
30.11.2007
iPhone-Tarife: T-Mobile bessert nach

iPhone-Tarife: T-Mobile bessert nach

Wie T-Mobile gerade eben bekannt gab, gelten ab 1. Dezember verbesserte Konditionen für alle drei iPhone-Tarife (Complete M, L, XL). Zum einen ist dann eine Wochenend-Flatrate für Inlandsverbindungen ins Festnetz und ins Netz von T-Mobile enthalten. Diese gilt von Samstags 0 Uhr bis Sonntags 24 Uhr. Zum anderen kosten Gesprächsminuten außerhalb des jeweiligen Inklusivbudgets statt (...). Weiterlesen!
28.11.2007
Details zu Debitels iPhone-Tarifen

Details zu Debitels iPhone-Tarifen

Im täglichen Kampf um die beste iPhone-Schlagzeile sicherte sich gestern Debitel die Spitzenposition: Dazu genügte die Ankündigung, ab heute eigene Tarife sowie 600 Euro Erstattung für Käufer des entsperrten 999-Euro-iPhones von T-Mobile anzubieten. Inzwischen liegen uns Details zum Angebot des Mobilfunk-Resellers vor. Demnach basieren die Tarife auf dem bisherigen Tarif Vario L zum Preis von (...). Weiterlesen!
27.11.2007
Notizen vom 27. November 2007

Notizen vom 27. November 2007

iPhone ohne SIM-Lock in Frankreich billiger Wie Yahoo berichtet, soll der Preis für das SIM-Lock-freie iPhone in Frankreich deutlich unter dem Preis von 999 Euro von T-Mobile liegen. Ob T-Mobile den Preis an das Niveau in Frankreich anpasst, bleibt abzuwarten. Auf fscklog wird von Gerüchten berichtet, die einen Preis von 599 Euro für wahrscheinlich halten. (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert

1 20 21 22 23 24 32