13.10.2009
T-Mobile Sidekick: Microsoft verliert Daten von 800.000 Nutzern dank Servercrash

T-Mobile Sidekick: Microsoft verliert Daten von 800.000 Nutzern dank Servercrash

Das Leben in der Cloud hat sich für Nutzer des T-Mobile Sidekick als ein Nachteil erwiesen: Ein Fehler im Rechenzentrum führte zu einem umfangreichen Datenverlust, rund 800.000 Kunden weltweit sind davon betroffen. Verloren gegangen sind Kontakte, Fotos, Kalendereintragungen und To-Do-Listen, die von Nutzern dort gespeichert wurden.
01.10.2009
T-Mobile bleibt sicher bis zum Jahreswechsel

T-Mobile bleibt sicher bis zum Jahreswechsel

Durch die Gerüchte der letzten Tage und der Bestätigung der Marktöffnung in Großbritannien, hat sich nun auch T-Mobile DE erneut geäußert. T-Mobile stellt erneut klar, das sie weiterhin bis über den Jahreswechsel hinaus Apple-Exklusivpartner bleiben. Im Sommer hatte der Telekom Chef van Damme noch Exklusivrechte bis Ende 2010 bestätigt. via
28.09.2009
iPhone demnächst bei Orange UK

iPhone demnächst bei Orange UK

Wie der französische Mobilfunktanbieter Orange UK heute bekannt gab, wird das iPhone 3G sowie das iPhone 3GS noch im laufe des Jahres neben O2 ebenfalls von Orange in Großbritanien vertrieben. Somit wird das iPhone nun noch in Deutschland und natürlich in den USA exklusiv von einem Partner vertrieben. Bereits Anfang des Jahres gab es aber (...). Weiterlesen!
24.09.2009
iPhone-Tethering: T-Mobile bleibt stur

iPhone-Tethering: T-Mobile bleibt stur

T-Mobile bleibt trotz der heftigen Kritik durch Kunden in der Frage des Tethering in den Complete-Verträgen der ersten Generation bei der strikten Ablehnung. Auch die Reaktion auf das Schreiben des Anwalts Udo Vetter wiederholt nur bekannte Argumente und verweist auf angeblich notwendige technische Änderung am Mobilfunknetz, die notwendig wären, um die Option für Alt-Kunden nutzbar (...). Weiterlesen!
23.09.2009
Notizen vom 23. September 2009

Notizen vom 23. September 2009

Flip4Mac jubelt Silverlight unter Mit dem Flip4Mac 2.3.0.11-Update versucht Microsoft uns automatisch Silverlight mit unter zu jubeln. Im Installationsprogramm befindet sich neben der eigentlichen QuickTime-Komponente Flip4Mac und dem Browser-Plugin auch das Silverlight-Plugin. Normal fällt das nicht auf, erst wenn man die Installation anpassen möchte, zeigt sich, was man sich alles auf den Rechner holt. MacMacken (...). Weiterlesen!
21.09.2009
iPhone-Tarife weltweit: Das zahlen die Anderen

iPhone-Tarife weltweit: Das zahlen die Anderen

Schon lange vor der aktuellen Debatte über die zusätzlichen Tethering-Gebühren bei T-Mobile gab es viel Kritik an den hohen monatlichen Kosten in den iPhone-Tarifen. Doch wieviel bezahlen eigentlich die iPhone-Kunden in anderen Ländern? Wir haben uns einmal in der Welt umgeschaut und haben Erstaunliches entdeckt.
T-Mobile: Petition für Tethering in alten Complete-Verträgen

T-Mobile: Petition für Tethering in alten Complete-Verträgen

Petition für iPhone-Tethering: Auf Basis einer Facebook-Gruppe ist jetzt eine Petition entstanden mit dem Ziel, iPhone-Nutzern mit Complete-Vertrag der 1. Generation die Nutzung des iPhone als Modem möglich zu machen. Unter liebe-telekom.org haben zum jetzigen Zeitpunkt bereits 651 ihre Stimme erhoben, um die uneingeschränkte Nutzung von Tethering einzufordern.
17.09.2009
Das "Tethering Debakel"

Das "Tethering Debakel"

In den letzten Tagen häufen sich die Meldungen rund um das Thema Tethering, daher hier nun mal eine kleine Zusammenfassung aller aktueller Fakten.
16.09.2009
Ab sofort nur noch kurze Lieferzeiten für das iPhone 3GS bei T-Mobile

Ab sofort nur noch kurze Lieferzeiten für das iPhone 3GS bei T-Mobile

Wer trotz der aktuellen Diskussionen bzgl. Tethering ein iPhone 3GS bei T-Mobile bestellen will, der sollte dies bald tun: Aktuell hat T-Mobile laut Agenturinformationen wieder Geräte auf Lager, es muss bei Abschluss eines Vertrages nicht davon ausgegangen werden, dass man wochenlang auf sein iPhone warten muss. Eine kürzere Wartezeit nach der Bestellung (Affiliate) sollte aber (...). Weiterlesen!
iPhone bei T-Mobile: Kunden üben offen Kritik am Vorgehen des Mobilfunkanbieters

iPhone bei T-Mobile: Kunden üben offen Kritik am Vorgehen des Mobilfunkanbieters

T-Mobile hat sich gerade in Bezug auf seine iPhone-Kunden in den letzten Monaten nicht mit Ruhm bekleckert. Vor allem das Tethering steht dabei im Mittelpunkt: iPhone-Nutzer müssen ordentlich draufzahlen, um ihr Gerät als Laptopmodem nutzen zu dürfen, Kunden mit alten Verträgen müssen sogar ihren Tarif wechseln.

Zuletzt kommentiert

1 7 8 9 10 11 31