28.02.2011
Motorola Xoom: Tablet ab Ende April exklusiv bei der Telekom verfügbar

Motorola Xoom: Tablet ab Ende April exklusiv bei der Telekom verfügbar

Voraussichtlich ab Ende April wird die Telekom das Motorola Xoom, einen der wenigen ernstzunehmenden iPad-Konkurrenten, exklusiv zum Preis von 699,95€ anbieten. Der exklusive Vertrieb soll insgesamt 90 Tage Bestand haben, danach dürfte das Tablet auch bei weiteren Providern verfügbar werden.
17.02.2011
Apple greift 60% der Produktion an Touch-Displays für Tablets ab

Apple greift 60% der Produktion an Touch-Displays für Tablets ab

Die „Kontrolle über die die Kapazitäten der Touchpanel-Hersteller“ sei fest in Apples Hand, so Zuliefererquellen aus Taiwan. Die aktuellen Bestellungen bei den Herstellern können nicht erfüllt werden, da Apple über die Hälfte der Produktion für die iPad-Produktion 2011 reserviert hat. Die Folge: Engpässe bei der Konkurrenz.
14.02.2011
MWC 2011: Android-Tablet ViewSonic ViewPad 4 vorgestellt

MWC 2011: Android-Tablet ViewSonic ViewPad 4 vorgestellt

Im Rahmen des Mobile World Congress 2011 in Barcelona hat Hersteller ViewSonic ein weiteres Tablet vorgestellt. Das ViewPad 4 wird mit Android 2.3 (Gingerbread) ausgeliefert. Besucher der Veranstaltung können in Halle 2.0 am Stand 2B77 einen Blick auf das ViewPad 4 werfen. Das Android-Tablet verfügt über einen 4,1 Zoll (10,4 cm) großen WVGA-Touchscreen. Angetrieben wird (...). Weiterlesen!
10.02.2011
HP WebOS Tablet und Smartphone: Auch die Konkurrenz kann unterwältigen

HP WebOS Tablet und Smartphone: Auch die Konkurrenz kann unterwältigen

Man stelle sich das vor: ein 9.7″-Tablet mit 1024er-Auflösung, UMTS/Wlan und Frontkamera, schon im Sommer 2011. Nachdem das Motorola Xoom immerhin Spannung auf die iPad-Konkurremz erzeugen konnte, schafft HP mit den angekündigten WebOS-Gamechangern TouchPad und dem passenden Smartphone Pre3 nicht zu überraschen. Alleine, was man nach dem Palm-Kauf aus dem durchaus zukunftsweisenden WebOS-Betriebssystem gemacht hat, (...). Weiterlesen!
09.02.2011
8-Zoll-Tablet von AOC für unter 200 Euro vorgestellt

8-Zoll-Tablet von AOC für unter 200 Euro vorgestellt

Hersteller AOC, der für gewöhnlich Displays anbietet, hat demnächst ein 8-Zoll Tablet mit Android-Betriebssystem für unter 200 Euro im Angebot. Auf der CES in Las Vegas wurde das Gerät zum ersten Mal vorgestellt. Demnächst wird AOC es im Rahmen der CeBit 2011 in Hannover ebenfalls präsentieren. Das Tablet wird für „deutlich“ unter 200 Euro angeboten (...). Weiterlesen!
01.02.2011
Samsung Galaxy Tab P1000 bei Amazon UK derzeit im Angebot

Samsung Galaxy Tab P1000 bei Amazon UK derzeit im Angebot

Wer darüber nachgedacht hat, das derzeit einzig konkurrenzfähige Produkt zum iPad zu kaufen, das Samsung Galaxy Tab, der sollte auf ein aktuelles Angebot von Amazon UK achten. Dort gibt es das P1000 derzeit für 20 Prozent weniger Geld als in Deutschland. Amazon in Großbritannien bietet derzeit das Samsung P1000 Galaxy Tab mit einem ARM Cortex 1GHz-Prozessor, (...). Weiterlesen!
05.01.2011
Tablets auf der CES 2011: Asus, Apple und kein WebOS-Pad

Tablets auf der CES 2011: Asus, Apple und kein WebOS-Pad

Ein Drittel aller US-Amerikaner soll 2015 ein Tablet besitzen, die Wachstumsraten im Tablet-Markt höher als die der MP3-Player ausfallen – eine Forrester-Studie sollte die Tablet-Anbieter auf der CES jubeln lassen. Vom iPad-Kuchen ein Stück abschneiden wollen sich Asus, HP, HTC und andere, mit teilweise beeindruckenden Specs. Nur ist da noch Apples kommendes iPad 2 im (...). Weiterlesen!
22.12.2010
Tablets: iPad Mini, Windows auf Atom, Pearl, PalmPad, Motorola

Tablets: iPad Mini, Windows auf Atom, Pearl, PalmPad, Motorola

2011 wird Tablet-Jahr – das nicht totzukriegende Gerücht um ein 7″-iPad wird zum Jahresausklang frisch befeuert. Die Konkurrenz: Pearl liefert ein Billigtablet ab sofort aus, Windows macht sich für die Atom-Plattform zurecht, HP baut ein PalmPad und Motorola präsentiert die eigene „Tablet Evolution““ auf der CES. Der Tablet-Kurzroundup.
09.12.2010
BlackBerry PlayBook ein iPad-Konkurrent?

BlackBerry PlayBook ein iPad-Konkurrent?

BoyGeniusReport zeigt das neue Tablet BlackBerry PlayBook in Aktion. Mit dem PlayBook will BlackBerry ein Stück vom Tablet-Markt abbekommen und tritt damit in einmal mehr in direkte Konkurrenz zu Apple. Das PlayBook kommt mit einem 1 GHZ Dual-Core Prozessor und einem GB RAM daher. Es unterstützt Adobes Flash 10.1. Das HD-Display misst 7 Zoll, an (...). Weiterlesen!
iPad 2: Quanta kein zweiter Hersteller neben Foxconn

iPad 2: Quanta kein zweiter Hersteller neben Foxconn

Der taiwanesische Hersteller Quanta will von Gerüchten nichts wissen, dass Apple Quanta als zweiten iPad-Hersteller neben Foxconn auserkoren hat. Folgern kann man, dass Apple offenbar Zuversicht in die Foxconn-Bemühungen zur schnellen Erhöhung der Apple-Tabletproduktion hat. Andererseits fertigt Quanta bereits jetzt Tablets für den Konkurrenten Toshiba.

Zuletzt kommentiert

1 13 14 15 16 17 36