13.07.2013
Microsoft Surface Pro als Multimedia Device?

Microsoft Surface Pro als Multimedia Device?

Ist das Windows-8-Tablet Surface Pro ein Multimedia-Device? Wir haben unseren ersten Eindruck von Microsofts Gerät festgehalten, dem Surface Pro außerdem einen Chance im Hochschulalltag gegönnt und es als Gaming-Device getestet, nun kann es seine Multimedia-Qualitäten beweisen.
10.07.2013
Neuer Windows-8-Werbespot verhöhnt iPad-Multitasking

Neuer Windows-8-Werbespot verhöhnt iPad-Multitasking

In einem Werbespot Microsofts wird sich derzeit über die Multitasking-Fähigkeiten des iPad amüsiert. Der Spot zählt zu einer Reihe von Videos, die in den vergangenen Wochen auf ähnliche Weise Features von Windows 8 hervorheben wollten.
29.06.2013
Microsoft Surface Pro im ersten Uni-Test

Microsoft Surface Pro im ersten Uni-Test

Ich habe das Microsoft Surface Pro mit an die Uni genommen und im Hochschulalltag getestet. Schon vorher hatte ich meinen ersten Eindruck von Microsofts Windows-8-Tablet geschildert.
21.06.2013
Microsoft Surface Pro im Test: Teil 1

Microsoft Surface Pro im Test: Teil 1

Das Surface Pro ist da. Mein eigenes Microsoft-Tablet mit 128 GB Flash-Speicher ist nach einer nervenaufreibenden Wartezeit endlich da. In den kommenden Wochen werde ich, ähnlich wie Kollege Max es für das Lumia Windows Phone getan hat, meine Eindrücke zu dem Tablet mit Windows 8 Pro schildern.
07.06.2013
Tablets & Notebooks: Verkaufszahlen auf einem Niveau

Tablets & Notebooks: Verkaufszahlen auf einem Niveau

Laut Angaben von Cemix (ein aus mehreren Partnern bestehendes Unternehmen der Marktforschung) lagen die Verkaufszahlen von Tablets und Notebooks in Deutschland im ersten Quartal dieses Jahres beinahe auf einem Niveau. Verglichen mit dem ersten Quartal des letzten Jahres konnten die Deutschland-Verkaufszahlen der Tablets um 145 Prozent zulegen, während die Notebook-Verkaufszahlen im gleichen Zeitraum einen Rückgang (...). Weiterlesen!
23.05.2013
iPad vs. Windows 8: Neue Microsoft-Werbung überlässt Siri das Reden

iPad vs. Windows 8: Neue Microsoft-Werbung überlässt Siri das Reden

Microsoft hat einen neuen Werbespot gedreht, bei dem ein ASUS-Tablet mit Windows 8 beworben wird. Als Vergleich muss ein iPad herhalten. Siri sagt im Spot, was sie alles nicht kann, während auf dem ASUS-Tablet gezeigt wird, dass es mit Windows 8 möglich wäre.
06.04.2013
Samsung mit nächster Generation Tablets?

Samsung mit nächster Generation Tablets?

Ob Samsung bald neue Tablets herausbringt ist offenbar nicht die Frage, sondern lediglich wann. Laut Insiderberichten soll bereits ein neuer Buchstabencode “SM-T” zur Kennzeichnung der Geräte gesichtet worden sein. Für diejenigen, die Spaß am Rätselraten haben, kommen derlei Gerüchte wohl gerade richtig. Berichten zufolge hat Samsung schon jetzt den Buchstabencode “SM-T” für neue Tablets eingeführt. (...). Weiterlesen!
01.04.2013
Smartphones: iPhone-Größe am beliebtesten

Smartphones: iPhone-Größe am beliebtesten

“Große Smartphones sind nur eine Modeerscheinung” – zu diesem Fazit kommt ein Bericht von Flurry Analytics. Demnach sind “mittelgroße Smartphones” mit einer Bildschirmdiagonalen von 3,5 bis 4,9 Zoll unter den Anwendern nach beinahe allen Beobachtungskriterien am beliebtesten. Smartphones mit einer Größe zwischen 5,0 und 6,9 Zoll sind quasi irrelevant, wenn die Marktforscher korrekt beobachtet haben.
07.03.2013
Kinect soll in Laptops und Tablets

Kinect soll in Laptops und Tablets

Microsoft möchte gerne, dass Kinect auch Einzug auf Notebooks und Tablets hält. Allerdings gibt es technische Hürden, die es zu überwinden gilt, ehe dieses Ziel gelingen kann. Craig Mundie, einer der hochrangigen Berater von Steve Ballmer, hat in einem Gespräch mit den Kollegen von “The Verge” von der Vision erzählt, Kinect im Formfaktor und im (...). Weiterlesen!
28.02.2013
Google stellt Chrome Super Sync Sports vor

Google stellt Chrome Super Sync Sports vor

Suchmaschinen-Anbieter Google hat kürzlich die Super Sync Sports vorgestellt. Es handelt sich dabei um eine kleine Sammlung von Sport-Reaktionsspielen, die Google lediglich als sogenanntes “Proof of Concept” dienen. Man kann die Spiele nämlich mit mehr oder weniger jedem mobilen Gerät via Wi-Fi fernsteuern, also sowohl Android-Smartphones und -Tablets als auch iPhones und iPads und weiteren.

Zuletzt kommentiert