MACNOTES

The Path gewinnt zwei Awards beim International Video Game Festival
 28.09.2010   0

The Path gewinnt zwei Awards beim International Video Game Festival

Das belgische Entwicklerstudio Tale of Tales hat in Spanien zwei Awards für ihr Spiel The Path gewonnen. Vor lauter Freude verkünden sie gleich eine kurze Preissenkung für das Spiel um Rotkäppchen und böse Wölfe. Beim “hóPLAY International Video Game Festival” gewinnt das Horrorspiel The Path in zwei Kategorien, darunter einen Award für das beste Design und einen für den besten Sound. Jeder Preis ist mit 6.000 Euro dotiert. Vielleicht ist das der Grund, dass die belgischen Entwickler Tale of Tales bei der Preisverleihung verkündeten, dass sie bei The Path einen Rabatt von 50% gewähren. Die Designer Auriea Harvey and Michael (...). Weiterlesen!
The Path: Tale of Tales mit Sprachpaketen und Preisreduzierung
 22.12.2009   0

The Path: Tale of Tales mit Sprachpaketen und Preisreduzierung

Tale of Tales haben für ihr subtiles Horror-Spielchen The Path nun Sprachpakete zur Verfügung gestellt, und zwar in den Sprachen Dänisch, Französisch, Ungarisch, Italienisch, Portugiesisch, Rumänisch und Spanisch, nachdem es im September schon eine polnische Fassung gab. Die Sprachpakete sind allesamt auf Basis freiwilliger Arbeit der Community entstanden und können über diese Download-Adresse gesammelt heruntergeladen werden. In Planung sind weiterhin Sprachpakete für Japanisch, Deutsch, Koreanisch, Arabisch und Tschechisch. Diese sind derzeit jedoch noch nicht verfügbar. Daneben feiert Tale of Tales seinen 6ten Geburtstag und gewährt noch bis zum 26. Dezember Rabatt bei den digitalen Downloads von The Path. Statt 9,99 (...). Weiterlesen!
Tale of Tales veröffentlichen kostenlosen Prolog zum Horror-Game The Path
 12.06.2009   0

Tale of Tales veröffentlichen kostenlosen Prolog zum Horror-Game The Path

Anfang Mai erst brachte Transgaming den Independent-Titel “The Path” (vgl. Macnotes-Artikel) auf den Mac. Nun hat der belgische Entwickler Tale of Tales einen Prolog zu dem eigenwilligen Horror-Titel angefertigt. The Path – Prologue funktioniert als eigenständige Applikation. Der Download für Mac und Windows ist kostenlos. Die Entwickler wollen Prologue eher als eine Art von Demoversion verstanden wissen, wenngleich diese eigenständige Spielinhalte bietet, die im eigentlichen Spiel nicht vorkommen. Ein exklusiver Appetitanreger als, den Tale of Tales nun vorgestellt haben.
TransGaming bringt Independent-Titel The Path auf den Mac
 07.05.2009   0

TransGaming bringt Independent-Titel The Path auf den Mac

Independent-Produktionen kommen in Mode und erreichen damit immer auch eine breitere Öffentlichkeit. Nun findet ab sofort auch das Horrorgame The Path von Tale of Tales seinen Weg auf den Macintosh. Verantwortlich dafür zeichnen sich TransGaming aus Kanada, die mit ihrer Cider-Lösung den Titel auf Macintosh-Systemen lauffähig machen. Gleichzeitig sind TransGaming und das belgische Entwicklerstudio Tale of Tales, ein bevorzugtes Vertriebsabkommen für die Macversion miteinander eingegangen.


Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de