MACNOTES

Apple und China Mobile schließen Deal zu TD-LTE-iPhone
 04.08.2011   0

Apple und China Mobile schließen Deal zu TD-LTE-iPhone

Apple und der Mobilfunkanbieter China Mobile haben sich geeinigt: Das iPhone wird mit TD-LTE auf den dortigen Markt kommen. Offen ist, in welchem Gerät der Mobilfunkstandard integriert werden soll, denkbar wären zwei Szenarieren: Ein iPhone 4 mit schnellerer Datenverbindung (iPhone 4S) sowie das iPhone 5, das bereits im Herbst weltweit verfügbar sein könnte. China ist derzeit einer der wichtigsten Märkte für Apple, da dort das Wachstum am stärksten ist: Während im Q2/2010 $630 Millionen Umsatz dort generiert wurden, waren es in diesem Jahr schon $3,8 Milliarden.
China Mobile und Apple entwickeln zusammen LTE-iPhone
 20.05.2011   0

China Mobile und Apple entwickeln zusammen LTE-iPhone

Während andernorts noch fleißig spekuliert wird, ob es das nächste iPhone auch wieder in verschiedenen Versionen für CDMA und GSM geben wird oder nicht, werden in China jetzt Nägel mit Köpfen gemacht, was zukünftige Technologien angeht. Der weltgrößte Mobilfunkanbieter China Mobile hat verkündet, dass mit Apple eine Vereinbarung über die gemeinsame Entwicklung eines iPhones getroffen habe, das die vierte Generation der Mobilfunknetze unterstützen wird.


Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.