10.05.2016
„HIMYM“-Star spielt Hauptrolle in neuem iPhone-Spot

„HIMYM“-Star spielt Hauptrolle in neuem iPhone-Spot

Neil Patrick Harris, bekannt aus der Sitcom How I Met Your Mother, spielt die Hauptrolle in einem neuen Werbespot von Apple. Darin wird das iPhone 6s gezeigt, speziell der persönliche Sprachassistent Siri und dass man Siri verwenden kann, ohne das Smartphone in die Hand zu nehmen.
Viv: Künstliche Intelligenz von Siri-Erfindern vorgestellt

Viv: Künstliche Intelligenz von Siri-Erfindern vorgestellt

In der letzten Woche wurde bereits angekündigt, dass die Siri-Erfinder ihr neues Projekt Viv vorstellen wollen. Das ist nun geschehen und zwar auf dem Disrupt-Event in New York. Viv glänzt damit, komplexe Sachverhalte zu verstehen und durch ihre Offenheit.
09.05.2016
Siri parkt den Tesla aus – mithilfe von HomeKit

Siri parkt den Tesla aus – mithilfe von HomeKit

Tesla stellt keine gewöhnlichen Autos her – nicht nur handelt es sich um Elektroautos, sie sind auch vernetzt. So kann man sie beispielsweise per Apple Watch automatisch von der Garage vor die Tür fahren lassen. Will man dasselbe mit Siri erreichen, muss man jedoch basteln – wie es Sam Gabbay tat.
Renderbild von iPhone 7 zeigt gleiche Außenmaße wie Vorgängermodell

Renderbild von iPhone 7 zeigt gleiche Außenmaße wie Vorgängermodell

Eine französische Webseite hat ein Bild veröffentlicht, das einen Entwurf für das „iPhone 7″ zeigen soll. Darauf sind auch die Maße verzeichnet, zumindest Breite und Höhe. Sie werden sich demnach nicht ändern.
08.05.2016
Microsoft OneDrive: Gratis-Speicherplatz wird auf 5 GB limitiert

Microsoft OneDrive: Gratis-Speicherplatz wird auf 5 GB limitiert

Am 10. August fällt der Hammer: Wer Microsoft OneDrive kostenlos nutzt, wird spätestens ab Mitte August nur noch 5 GB Speicherplatz haben. Darüber hat Microsoft Nutzer informiert, die bislang ohne zu zahlen mehr hatten.
Apple sammelte Beschwerden von Podcast-Erstellern

Apple sammelte Beschwerden von Podcast-Erstellern

Apple interessierte sich für Feedback und verwies diesmal nicht auf die Feedback-Webseite, sondern lud sich stattdessen geeignete Vertreter der Zielgruppe nach Cupertino ein. Die Rede ist von Podcastern, nämlich die sieben am meisten gehörten. Sie sollten dem Unternehmen verraten, was verbesserungswürdig ist.
Entwickler aufgepasst: Swift 3.0 kommt im Herbst und crasht den Code

Entwickler aufgepasst: Swift 3.0 kommt im Herbst und crasht den Code

Entwickler haben Apples neue Programmiersprache Swift vermutlich schon kennen gelernt. Schließlich ist sie mittlerweile auch Open Source und damit nicht mehr auf iOS und OS X beschränkt. Die dritte Generation soll im Herbst kommen, aber gleichzeitig bringt sie eine Menge Arbeit mit.
07.05.2016
Gerücht: iPhone 7 ohne Smart Connector

Gerücht: iPhone 7 ohne Smart Connector

Entgegen anders lautender Gerüchte soll das iPhone 7 wohl doch ohne Smart Connector auf den Markt kommen. Jedenfalls geht das aus einem japanischen Bericht hervor. Zuvor erklärte eine chinesische Quelle, dass ein Smart Connector wohl zumindest in Planung sei.
iOS 10 könnte mit HomeKit-App kommen

iOS 10 könnte mit HomeKit-App kommen

HomeKit ist der Name einer Schnittstelle, die seit iOS 9 existiert. Damit lassen sich smarte Geräte im Haushalt steuern, beispielsweise Heizungen. Die Benutzung ist momentan noch nicht einheitlich, aber das könnte sich mit iOS 10 ändern.
iTunes 12.4: Screenshots zeigen Vereinfachungen

iTunes 12.4: Screenshots zeigen Vereinfachungen

Im Februar hatte Eddy Cue eine neue Version von iTunes versprochen, die zusammen mit OS X 10.11.4 erscheinen sollte. Jetzt gibt es immerhin Screenshots davon. Die Veränderungen seit iTunes 12.3 sind übersichtlich, aber es gibt sie.









Zuletzt kommentiert