MACNOTES

Notizen vom 17. Juni 2008
 17.06.2008   7

Notizen vom 17. Juni 2008

Rund um das iPhone 3G bei T-Mobile Leo liefert in zwei Beiträgen weitere Infos zum Launch des iPhone 3G in Deutschland. So wird das iPhone ein Netlock statt einem SIM-Lock haben, man wird es also mit allen SIM-Karten von T-Mobile verwenden können und nicht nur mit der Karte zum iPhone-Vertrag. Per HSDPA wird das iPhone max. 3,6 MBit/s erreichen, offen ist, ob ein späteres Firmware-Update auch höhere Geschwindigkeiten ermöglichen wird. T-Mobile bietet in einigen Orten bis zu 7,2 MBit/s an. Einige weitere Fragen, zum Beispiel ob die UMTS-Flat auch für EDGE-Verbindungen gilt (Ja) beantwortet ein weiterer Beitrag. Das iPhone 3G (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de