10.08.2012
TextMate 2 wird freie Software

TextMate 2 wird freie Software

Allan Odgaard, der Autor des bekannten Mac-Editors TextMate, hat im Weblog seiner Software angekündigt, den Quellcode der in Entwicklung befindlichen zweiten Generation unter eine freie Lizenz zu stellen. Der Quellcode ist bei GitHub zu finden und unter GPL v3 lizenziert, wobei sich das in Zukunft noch einmal ändern könnte.
14.12.2011
Texteditor TextMate 2 Alpha verfügbar

Texteditor TextMate 2 Alpha verfügbar

Der Texteditor TextMate 2 ist ab sofort in einer Alpha-Version verfügbar, rund ein Jahr nach der letzten regulären Version 1.5.10. Im September wurde die Arbeit an TextMate 2 bereits angekündigt.
09.01.2010
Git auf Mac OS X (Teil 2): Grafische Frontends und Clients

Git auf Mac OS X (Teil 2): Grafische Frontends und Clients

Nachdem Git installiert ist, beschäftigt sich der 2. Teil der Serie mit Oberflächen und weiterer Software rund um Git, um nicht die vollständige Bedienung über das Terminal machen zu müssen. Einiges lässt sich mit ein paar Klicks auf einer grafischen Oberfläche eben einfacher erledigen. Deshalb gibt es im folgenden eine Sammlung bisher bekannter Git-Frontends und (...). Weiterlesen!
02.09.2009
Editor Smultron für Mac wird eingestellt, Alternativen vorhanden

Editor Smultron für Mac wird eingestellt, Alternativen vorhanden

Die Entwicklung des kostenlosen Open Source-Editors für Mac OS X, Smultron, wird eingestellt. Die letzte Version des Gratis-Editors für die Apple-Plattform bleibt verfügbar, Entwickler Peter Borg gibt an, die notwendige Zeit für die Weiterentwicklung des Programms nicht mehr aufbringen zu können. Immerhin: es gibt Alternativen.
12.11.2006
Test: TextMate 1.5.4

Test: TextMate 1.5.4

Apple Nutzer haben ihren Kollegen aus dem Windows-Lager beim Computer-Kauf ja etwas voraus: sie werden beim Erwerb ihres Mac mit einem gut geschnürten Software-Paket versorgt. In diesem Out Of The Box Bundle findet der geneigte User so ziemlich alle Tools, die für einen “gewöhnlichen” Arbeitsalltag benötigt werden. Wird der Mac für speziellere Aufgaben eingesetzt, findet (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert