MACNOTES
Seite 2 von 5« Erste...23...Letzte »

Xcode installieren ohne ADC-Zugang
 02.02.2009   3

Xcode installieren ohne ADC-Zugang

In der Apple Developer Connection (ADC) bietet  Apple Entwicklern die Möglichkeit zusätzliche Tools für die Arbeit herunterzuladen. Xcode gehört dazu und wird zum Beispiel für MacPorts oder den Bau von Automator-Aktionen benötigt. Herunterladen kann man Xcode allerdings nur mit entsprechendem Zugang zum ADC.
Mail: Vorherige Empfänger löschen
 25.01.2009   5

Mail: Vorherige Empfänger löschen

Wie viele andere Mailprogramme sammelt auch Apples Mail die Empfänger- und Absenderadressen, um Adressen beim Verfassen neuer Mails zu ergänzen und so Arbeit zu erleichtern. Leider kommen dabei öfters unvollständige Adressen und ungewünschte Spam-Adressen in die Datenbank.
Tipp: MobileMe-Mails mit eigener Domain
 20.01.2009   25

Tipp: MobileMe-Mails mit eigener Domain

MobileMe hat sich (nach einigen Startschwierigkeiten) in den letzten Monaten zu einem brauchbaren Dienst entwickelt. Für viele dürfte vor allem ein Kaufargument sein, dass neue E-Mails direkt auf das iPhone gepusht werden. Einziger Haken: Bei der Wahl der E-Mail-Adresse ist man auf die me.com-Endung beschränkt. Offiziell – denn mit ein wenig Bastelei lassen sich auch eigene Adressen à la mail@meinedomain.de mit MobileMe nutzen. Wir zeigen, wie’s geht!
SyncServices zurücksetzen
 15.01.2009   6

SyncServices zurücksetzen

Die SyncServices sind ein nützliches Werkzeug, das aber leider wie alle komplexen Systeme zu Fehlern neigt. Relativ häufig kommt die Synchronisation mehrerer Macs über MobileMe aus dem Takt. Meist lassen sich solche Probleme mit dem Zurücksetzen der Daten in den Systemeinstellungen auf dem betroffenen Mac beheben, manchmal lässt das System aber auch das nicht mehr zu. Aber auch dieses Problem lässt sich lösen.
Shortcuts zur Steuerung der Systemlautstärke
 22.12.2008   6

Shortcuts zur Steuerung der Systemlautstärke

Die auf den Mac-Tastaturen inzwischen von Haus aus integrierte Steuerung der Systemlautstärke über die Funktionstasten dürfte hinlänglich bekannt sein. Allerdings können diese mit ein paar zusätzlichen Tastenkombinationen noch ein wenig mehr. Präzisere Lautstärkeregelung Mit 16 Stufen könnte diese manchem User ein wenig zu grob sein. Eine simple Shortcut-Ergänzung allerdings gestaltet diese Regelung um ein wesentliches präziser.
Automator: Systemweit neue iCal-Events erstellen
 16.12.2008   12

Automator: Systemweit neue iCal-Events erstellen

iCal ist ohne Zweifel ein tolles Stück Software – doch spätestens mit Leopard ist das Eingeben von neuen Ereignissen zum Usability-Desaster geworden. Denn seit OS X 10.5 muss erst per Doppelklick das reichlich fummelige Bearbeiten-Menü aufgerufen werden, um wichtige Details wie Kalender, Erinnerungen etc. einzustellen. Aber Hilfe naht: Mit unserem Automator-Programm könnt ihr neue Ereignisse ohne einen einzigen Mausklick eintragen – und das systemweit.
Nützliche Tipps für die Notizzettel unter OS X
 17.11.2008   10

Nützliche Tipps für die Notizzettel unter OS X

Es gibt zahlreiche Applikationen um auf dem Mac Notizen festzuhalten. Die von Haus aus mitgelieferte ist Stickies.app, für die meisten User oft schon ausreichend, und für diese gibt es jetzt und hier ein paar nützliche Tipps, die vielleicht nicht jedem gleich ins Auge springen.
Hörbücher mit iTunes 8
 11.11.2008   25

Hörbücher mit iTunes 8

In den alten Versionen von iTunes war die Erstellung von Hörbüchern immer ein wenig aufwendig. Es mussten Dateien umgewandelt und händisch Dateiformate geändert werden. In iTunes 8 lassen sich nun bestehende MP3-Hörbücher in richtige Hörbücher umwandeln. Dazu gibt es nun unter dem Tab “Optionen” in den Trackinformationen die Medienart “Hörbuch”.
Terminal: Spacer im Dock einfügen
 10.11.2008   12

Terminal: Spacer im Dock einfügen

Öfter mal sieht man in Screenshots Abstände zwischen den Icons im Dock. Diese lassen sich mit ein paar Applikationen einfügen oder ohne zusätzliche Apps direkt über das Terminal in OS X.
(Zugriffs-)Rechte reparieren – So gehts!
 24.10.2008   10

(Zugriffs-)Rechte reparieren – So gehts!

Immer wieder läuft man dieser Aufgabe in der Macosphäre über den Weg: Rechte reparieren. Die meisten Neulinge kollidieren hier dann doch mit der eingesessenen Community und der Frage: Wie geht das eigentlich? Deshalb soll hier erläutert werden, was diese Rechte eigentlich sind und wie man sie repariert. Die Rechte oder eigentlich Zugriffsrechte sind teil der Zugriffskontrolle im Dateisystem und bezeichnen welche Benutzer und Programme auf Dateien zugreifen dürfen und wie weit diese Berechtigung geht. Diese sind wichtiger Bestandteil der Systemstruktur und der Systemsicherheit. Zugriffsrechte können sich durch das Verschieben von Dateien und Ordnern ändern und werden vom System in der (...). Weiterlesen!

Seite 2 von 5« Erste...23...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de