MACNOTES
Seite 3 von 5« Erste...34...Letzte »

SkypeCap: Aufnehmen von Skype-Audio und -Video
 15.08.2009   5

SkypeCap: Aufnehmen von Skype-Audio und -Video

Während es für Windows einen Haufen praktischer Apps gibt, mit denen sich Skypegespräche Audio wie Video komfortabel aufzeichnen lassen (Platzhirsche sind Power Gramo und Pamela), sieht es bei Mac OS X recht Mau aus. Zumeist greift man auf einen zusammengebastelten Workflow zurück. SkypeCap hingegen gibt es sowohl für Windows wie in einer Mac-Variante, die seit rund einem Monat auch Video beherrscht und in der letzten Woche frisch aktualisierten Version nun ziemlich rund läuft.
MainMenu 2.0: Upgrade ist Shareware
 31.07.2009   3

MainMenu 2.0: Upgrade ist Shareware

Das praktische Systemwartungstool MainMenu ist in der aktuellen Version 2.0 zur Shareware geworden. Über den Klagen darüber übersieht man leicht, dass die Freeware-Version nach wie vor verfügbar ist.
Test: Konzentrierter arbeiten mit Isolator
 20.07.2009   7

Test: Konzentrierter arbeiten mit Isolator

Isolator dunkelt auf Wunsch den Schreibtisch ab und hebt so das gerade aktive Fenster deutlich hervor. In der Welt der Kreativen Schreibprogramme ist dieses Feature Standard, um den Blick beim konzentrierten Arbeiten nicht vom Wesentlichen ablenken zu können und mit Isolator wird dieses nun mit jedem beliebigen Programm möglich.
Ego auf dem iPhone für Freunde von Webstatistiken
 02.07.2009   0

Ego auf dem iPhone für Freunde von Webstatistiken

Ende Februar gelangte Ego (Affiliate) in den App Store. Das App wurde seither einige Male aktualisiert. Die Software von Garrett Murray dient indirekt dem Hätscheln des eigenen Selbstbewusstseins, denn sie ermöglicht das Einsehen verschiedener Webstatistiken auf einen Blick.
Espresso 1.0: Muntermacher für Web-Entwickler
 23.03.2009   8

Espresso 1.0: Muntermacher für Web-Entwickler

Wir hatten es euch schon während der Beta-Phase kurz vorgestellt, seit heute ist nun Version 1.0 von Espresso erhältlich. Das Programm sieht sich selbst als All-In-One-Werkzeug für Web-Entwickler und vereint unter anderem Editor, Projektverwaltung und FTP-Tool. Espresso stammt vom Entwickler von CSSEdit. [nggallery id=596] Im Vergleich zur Beta bringt die finale Version zwei neu Funktionen: Quick Publish lädt Änderungen beim Speichern eines Dokuments auch direkt auf den Webserver. Zudem verfügt Espresso jetzt über eine sehr ansprechend umgesetzte Snippet-Funktion, mit der häufig genutzte Code-Schnipsel schnell und kontextsensitiv eingefügt werden können. Espresso kostet 60 Euro, eine 15-Tage-Demo ist vorhanden.
f.lux passt die Farbtemperatur des Monitors der Tageszeit an
 24.02.2009   0

f.lux passt die Farbtemperatur des Monitors der Tageszeit an

Manche Programme sind dafür gemacht, Probleme zu lösen, die man vorher gar nicht hatte. Zu dieser Spezies gehört auch das Menüleistentool f.lux, das automatisiert den Farbton des Displays an die Tageszeit anpasst.
Xcode installieren ohne ADC-Zugang
 02.02.2009   3

Xcode installieren ohne ADC-Zugang

In der Apple Developer Connection (ADC) bietet  Apple Entwicklern die Möglichkeit zusätzliche Tools für die Arbeit herunterzuladen. Xcode gehört dazu und wird zum Beispiel für MacPorts oder den Bau von Automator-Aktionen benötigt. Herunterladen kann man Xcode allerdings nur mit entsprechendem Zugang zum ADC.
Mercatalog 1.0
 24.01.2009   0

Mercatalog 1.0

Calf Trail Software hat Mercatalog 1.0 vorgestellt. Das Tool sortiert Fotos nach Geodaten und Zeitlinie ein und präsentiert Aufnahmeort und Zeit in einer kleinen Grafik. Die Fotos werden per Drag & Drop in das Programmfenster gezogen, die EXIF Location-Metadata ausgelesen und Aufnahmeort und -zeit zugeordnet. Systemvoraussetzungen: Mac OS X 10.5 Leopard. Die Trial (Download 42,3 MB) läuft zehn Tage – eine Lizenz kostet rund 22€.
Notizen vom 23. Januar 2009
 23.01.2009   4

Notizen vom 23. Januar 2009

Probleme mit QuickTime 7.6 Nach dem Update auf QuickTime 7.6 berichten einige User über Komplikationen unter anderem mit dem Finder: Dieser beendet und startet sich am laufenden Band neu. MacFixIt vermutet ein Problem in Zusammenspiel mit StuffIt und veröffentlichte auch für diverse andere Fehler Lösungsvorschläge (bei mir half leider nichts davon…). www.getbettersteve.com Schlicht und einfach präsentiert sich mit www.getbettersteve.com eine weitere Idee, unserem Steve alles Gute und baldige Genesung zu wünschen. Kelsie Bonghi aus Pennsylvania (wer immer das sein mag) hat die Domain registriert und hofft sicher auf zahlreiche Teilnahme. Wer mitmachen möchte: Name (und Website) eintragen, fertig. Jonathan Ive (...). Weiterlesen!
Espresso: Web-Entwicklung aus einer Hand
 30.12.2008   9

Espresso: Web-Entwicklung aus einer Hand

Vom Entwickler von CSSEdit kommt mit Espresso eine neues All-In-One-Werkzeug für Web-Entwickler. Espresso will Projekt-Verwalter, Code-Editor, Browser-Vorschau und FTP-Programm in einem sein. Über Plugins (sogenannte “Sugars”) sollen weitere Funktionen hinzukommen. Seit heute morgen ist eine erste öffentliche Beta-Version erhältlich, die einen sehr vielversprechenden Eindruck macht: [nggallery id=596] Mit Espresso bekommt Coda ganz offensichtlich ernstzunehmende Konkurrenz. Und die belebt bekanntlich das Geschäft. Wir sind gespannt!

Seite 3 von 5« Erste...34...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de