30.12.2013
Redaktionsrück- und Ausblicke 2013/2014: Florian (fs)

Redaktionsrück- und Ausblicke 2013/2014: Florian (fs)

Wie schon im letzten Jahr möchten wir die tendenziell eher ruhige Zeit „zwischen den Jahren“ nutzen, um euch unsere persönlichen High- und Lowlights des Jahres 2013 näher zu bringen. Den Anfang macht diesmal Florian, der iOS 7 am Anfang hässlich fand, etwas enttäuscht vom iPhone 5c war und in diesem Jahr ein Macianer wurde.
03.12.2013
Wochenrückblick für die KW 48 2013

Wochenrückblick für die KW 48 2013

Gerüchte um einen Apple-Fernseher kamen in dieser Woche durch die Übernahme von PrimeSense erneut auf. Durch einen Patentantrag konnten wir Ausblicke auf künftige Anwendungsszenarien von Touch ID bekommen und noch in diesem Dezember können wir uns auf GTA San Andreas für iPhone, iPad und iPod Touch freuen.
17.10.2013
Print-Werbung zum iPhone 5s in The New Yorker

Print-Werbung zum iPhone 5s in The New Yorker

Aktuell ist Print-Werbung für Apples iPhone 5s und Touch ID im US-Magazin The New Yorker zu sehen. Apple dehnt damit seinen medialen Werbefeldzug aus. Besonders bemerkenswert ist, dass das iPhone 5s beworben wird, wurde bislang vor allem im TV nur das iPhone 5c gezeigt. Auf der Rückseite des Magazins The New Yorker ist ganzseitig eine (...). Weiterlesen!
27.09.2013
191 US-Dollar Materialkosten des iPhone 5s

191 US-Dollar Materialkosten des iPhone 5s

Analysten von IHS haben die Materialkosten für das iPhone 5s und 5c berechnet. Das iPhone 5s kostet demnach 191, das 5c 173 US-Dollar. Im Inneren sollen sich die beiden neuen Smartphones aus dem Hause Apple in vielerlei Hinsicht sehr ähneln.
22.09.2013
iPhone 5s: Touch-ID-Fingerabdrucksensor kann umgangen werden

iPhone 5s: Touch-ID-Fingerabdrucksensor kann umgangen werden

Die neue Touch-ID-Funktionalität im iPhone 5s kann offenbar umgangen werden. Wie der Chaos Computer Club berichtet, ist es dem Hacker „starbug“ gelungen, mit einem Kunstfinger ein gesperrtes iPhone zu entriegeln.
19.09.2013
Katze entsperrt iPhone 5s mit Touch ID

Katze entsperrt iPhone 5s mit Touch ID

Apples iPhone 5s kann man auch mit der Pfote einer Katze entsperren. Dies hat im Selbstversuch Darrell Etherington (TechCrunch) ausprobiert und im Video festgehalten. Der Fingerabdruck-Sensor des iPhone 5s, Touch ID, lässt sich nicht nur mit menschlichen Fingern bedienen. Darrell Etherington hat die Pfote seiner Katze zweckentfremdet und ausprobiert, ob sich auch damit Touch ID (...). Weiterlesen!
16.09.2013
iPhone 5s: Wie sicher ist Touch ID wirklich?

iPhone 5s: Wie sicher ist Touch ID wirklich?

Apple möchte mit Touch ID die Sicherheit des neuen iPhone 5s verbessern und erleichtern. Aber wie sicher ist das System wirklich?
Touch ID und M7 machen aus iPhone 5s, das Smartphone mit den Sensoren

Touch ID und M7 machen aus iPhone 5s, das Smartphone mit den Sensoren

Apples iPhone 5s bietet mehr Sensoren als bisherige Modelle, auch solche, denen man einen zukunftsweisenden Charakter unterstellen „könnte“.
15.09.2013
Apples neue Richtlinien für Case-Hersteller des iPhone 5s und iPhone 5c

Apples neue Richtlinien für Case-Hersteller des iPhone 5s und iPhone 5c

In den kürzlich aktualisierten Richtlinien für Zubehörhersteller hat Apple weitere Details über das Innenleben von iPhone 5s und iPhone 5c veröffentlicht.
13.09.2013
Steinbrücks Stinkefinger nutzt Touch ID auf iPhone 5S

Steinbrücks Stinkefinger nutzt Touch ID auf iPhone 5S

Peer Steinbrücks Stinkefinger ist im Internet derzeit besonders gefragt. Eine Fotomontage lässt ihn sogar das neue Touch ID auf dem iPhone 5S nutzen. Erst waren es Angela Merkels Hände am Haupfbahnhof in Berlin als Wahlplakat, die mit Collagen und Parodien auf Twitter, Tumblr und Co. geschmäht wurden. Wegen eines Titelbilds auf dem Süddeutsche Zeitung Magazin (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert