11.05.2009
BitTorrent-Remote für iPhone: Drivetrain unerwünscht im Appstore

BitTorrent-Remote für iPhone: Drivetrain unerwünscht im Appstore

Eine neue Folge der beliebten Serie “Umstrittene Zulassungen und Ablehnungen im App Store”: diesmal hat es Drivetrain erwischt. Die App fungiert als iPhone-Frontend für den BitTorrent-Client Transmission, der wiederum auf einem Mac laufen muss. Die iPhone-App dient nur als Fernbedienung – Apple will trotzdem “diese Art von Applikation” nicht im App Store zulassen.
27.02.2009
Notizen vom 27. Februar 2009

Notizen vom 27. Februar 2009

Pwn2Own ist wieder da Der Hacker-Wettbewerb Pwn2Own ist wieder da – Sponsor Tipping Point hat die Ausschreibung für den dritten Termin gerade bekannt gegeben. Der auf zwei Tage ausgelegte Wettbewerb startet am 18. März bei der diesjährigen CanSecWest in Kanada. Nachdem im vergangenen Jahr vor allem Mac OS X 10.2 begehrtes Angriffsobjekt war (siehe Notizen (...). Weiterlesen!
12.01.2009
Notizen vom 12. Januar 2009

Notizen vom 12. Januar 2009

Greenpeace „Leitfaden zur grünen Elektronik“ Während der diesjährigen CES in Las Vegas hat Greenpeace einen aktualisierten „Leitfaden zur grünen Elektronik” herausgegeben. Während sich Firmen wie Apple, Microsoft und Asus der freiwilligen Mitarbeit an dem Leitfaden entzogen, erhielt unter anderem Lenovo eine Auszeichnung als umweltfreundlichster Desktop-Computer. Die MacMod-Challenge 2008 MacMod.com hat die Gewinner der Macmod-Challenge 2008 (...). Weiterlesen!
10.11.2008
Notizen vom 10. November

Notizen vom 10. November

iPhone-Preissturz in Frankreich? Orange, der französische iPhone-Anbieter, soll laut Gerüchten einen Preissturz zum Weihnachtsgeschäft planen. Die derzeit gültigen Tarife enden am 12. November. MacBidouille benennt die neuen Preise: Das 8GB-Modell soll dann 99€, das 16GB-Modell 129€ kosten. Kensington: Schlösser funktionieren am neuen MacBook Kensington hat kurz vor dem Wochenende eine Richtigstellung verschickt. Tenor: “Unsere Schlösser (...). Weiterlesen!
17.09.2008
Notizen vom 17. September 2008

Notizen vom 17. September 2008

Video- und Voice-Apps von AT&T AT&T hat bei einem Event am Montag in New York eine ganze Reihe selbstentwickelter iPhone Apps vorgestellt. Im Großen und Ganzen handelt es sich um Video- und Voice-Apps, die auf AT&T “Watson” basieren. Macworld UK berichtet unter anderem von Video-Konferenzen und Stimmaktivierte Websuche für das iPhone. iFund: 30 Millionen $ (...). Weiterlesen!
21.08.2008
Notizen vom 21. August 2008

Notizen vom 21. August 2008

Kein Zugang zum iTunes Store in China In China lebende Amerikaner berichten von Fehlermeldungen, wenn sie auf den iTunes Store zugreifen wollen. Anscheinend ist der Store von der Regierung der Volksrepublik China gesperrt, Apple selbst blockt den Zugang nicht. Die Sydney Morning Herald vermutet dahinter eine Reaktion auf die Veröffentlichung des Albums “Songs for Tibet”. (...). Weiterlesen!
03.03.2008
Notizen vom 03. März 2008

Notizen vom 03. März 2008

iPod in purpur? Der amerikanische Shop Circuit City zeigt in seinem Angebot einen iPod nano in purpur, welcher jedoch nicht auf Apples Homepage zu finden ist. Sollte Circuit City, aufgrund der vielen eingehenden Links, das Angebotsbild wieder von der Webseite nehmen, so ist bei den Kollegen von MacRumors ein Screenshot zu finden. Die neuen MacBooks (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert