MACNOTES

Notizen vom 24. August 2009
 24.08.2009   0

Notizen vom 24. August 2009

Jobs Arzt äußert sich James Eason, Chef der Transplantationsabteilung des Methodist University Hospitals, hat sich bei Bloomberg erstmals über Steve Jobs Leber-Transplantation geäußert. Eason selbst habe den Eingriff vorgenommen, dürfte aber allein aus ethischen Gründen nicht viel dazu sagen. Dafür unterstrich er, das es für Jobs in Sachen Warteliste keinerlei Vorzüge gab. Allerdings facht Eason nun erneut die Frage an, woran Jobs litt, was die Transplantation nötig machte: Eason sprach davon, dass er solche Operationen bei Patienten mit so genannten neuroendokrinen Tumoren nur vornehmen würde, wenn er sicherstellen kann, dass damit die Streuung des Krebs sicher gestoppt wird. Bisher hat (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de