27.09.2011
OSX/Revir.A: Apple bringt Update für Anti-Malware-Tools

OSX/Revir.A: Apple bringt Update für Anti-Malware-Tools

Ein im Juli entdeckter und vergangene Woche öffentlich erwähnter Trojaner namens OSX/Revir.A wird nun bereits von Antivirussoftware-Anbietern angegangen. Auch Apple hat den Trojaner bereits in seine Datenbanken eingepflegt.
28.04.2011
WOW-Wurm auf Facebook installiert Trojaner, bereits 500.000 betroffen

WOW-Wurm auf Facebook installiert Trojaner, bereits 500.000 betroffen

Aktuell macht ein neuer Wurm die Runde im Social Network Facebook, der vor allem mit den Worten “WOW, jetzt kannst Du sehen, wer sich dein Profil ansieht” auf Rattenfängertour geht. Dieser Wurm kann sogar Schadcode in Form des Trojaners TR/Kazy.mekml.1 installieren. Der neue Wurm soll bereits bei mehr als 500.000 Facebook-Usern installiert sein. Der Schädling (...). Weiterlesen!
02.11.2010
Sophos Mac-Virenscanner kostenlos für Privatanwender

Sophos Mac-Virenscanner kostenlos für Privatanwender

Nach wie vor schwelt der Streit, ob man es überhaupt braucht, aber die Entscheidung wird nun dank Sophos für Privatnutzer zumindest kostenfrei: Der AV-Hersteller bietet eine Gratis-Antiviren-Lösung für den Mac. Die “Sophos Anti-Virus for Mac Home Edition” soll einfachen, kostenfreien Schutz “auf Businessniveau” bieten.
25.09.2010
Kolumne: A for Attack

Kolumne: A for Attack

Der erste Cyberwarfare, die wichtigsten Gedenktage, Steve Jobs wird quadratisch, Apple mordet das Ruhrgebiet und worüber hat sich die Netzgemeinde echauffiert? Über XSS-Lücken auf Twitter und Facebook-Ausfälle. Wahrhaftig, o Masse, unergründlich ist deine Weisheit. Im Gegensatz immerhin zu jener des Internet-Pioniers und selbsternannten Medienkritikers Clifford Stoll, denn der ist ein Vollidiot.
05.08.2010
Zero Day Initiative: Apple muss Security-Patches schneller ausliefern

Zero Day Initiative: Apple muss Security-Patches schneller ausliefern

Sechs Monate zwischen der Entdeckung einer Sicherheitslücke und ihrer Veröffentlichung scheint wie eine lange Zeit. Dass die Zero Day Initiative nun diese Frist durchsetzen will, könnte bei Apple trotzdem zum beschleunigten Arbeiten führen. Denn in Sachen Wartezeit auf Patches führt das Unternehmen aus Cupertino regelmäßig die Ranglisten an.
20.07.2010
BitDefender im Interview: Mac-Malware, AV-Communities und Social Media

BitDefender im Interview: Mac-Malware, AV-Communities und Social Media

Nach dem Test des BitDefender-AV-Pakets für den Mac sprachen wir mit Linda Konter von BitDefender zu den Themen Mac und Malware, die Rolle von Communities und Social Media im AV- und Mac-Bereich sowie ein, zwei offenen Fragen nach der BitDefender-Rezension. Das mobile Netz, iPhone, iPad und Co. sowie das Thema Jugendschutz blieben ebenso nicht unerwähnt.
06.07.2010
BitDefender Antivirus für Mac: Malware auf OS X bekämpfen zum dritten

BitDefender Antivirus für Mac: Malware auf OS X bekämpfen zum dritten

Auch BitDefender hat den Mac als Plattform mit Viren- und Malwareschutzbedarf erkannt. Nachdem F-Secure und Kaspersky mit Plänen und/oder Software für den Mac bereits ausführlich vorgestellt wurden, widmen wir BitDefender zwei Berichte: die folgende Vorstellung der aktuellen AV-Suite für Mac, im Lauf der Woche folgt ein Interview zur Malwaresituation auf der Mac-Plattform, weiteren sicherheitsbezogenen Bedürfnissen (...). Weiterlesen!
31.05.2010
WebKit als Marke, Trojanerspam, Wozcup & Updates: Notizen vom 31.5

WebKit als Marke, Trojanerspam, Wozcup & Updates: Notizen vom 31.5

Markeneintragung von WebKit Apple versucht sich derzeit “WebKit” als Marke zu sichern. Die Render-Engine WebKit ist ein OpenSource-Projekt unter der Leitung von Apple. Der Antrag auf Markeneintragung dürfte keinerlei Auswirkung auf das Fortbestehen und die Weiterentwicklung des Projekt haben, es ist lediglich eine Namensrechtliche Absicherung.
14.02.2010
F-Secure im Interview: Antivirensoftware für Mac und die Frage nach dem Nutzen

F-Secure im Interview: Antivirensoftware für Mac und die Frage nach dem Nutzen

Als “Insel der Seligen” wird die Mac-Plattform gerne und in manch einer Hinsicht betrachtet. Geht es um Viren, Würmer und andere Malware, herrscht nach wie vor eitel Sonnenschein im Apfelland, denn noch immer sind dort Mac-Schädlinge Raritäten, verglichen mit der Lage im Windows-Lager. Inhärente Sicherheit des unixoiden Unterbaus oder schlicht mangelnde Attraktivität? Hier scheiden sich (...). Weiterlesen!
09.12.2009
Anti-Malware-Initiative in Deutschland: Von Microsoft-Förderung und anderen Katastrophen

Anti-Malware-Initiative in Deutschland: Von Microsoft-Förderung und anderen Katastrophen

Für einige Irritationen sorgt aktuell ein Plan vom Verband der deutschen Internetwirtschaft eco und dem BSI, der ein deutschlandweites Vorgehen gegen Malware beschreibt. Trojanerbefallene Rechner sollen vom Provider identifiziert, die User kontaktiert und gegebenenfalls gar abgeklemmt werden. Eine Hotline soll vom Bund betrieben werden. Neben den offensichtlichen Eingriffen in die private Kommunikation der Bürger wird (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert