MACNOTES
Seite 2 von 3« Erste...23

iPhone 6: Apple-A7-CPU kommt von TSMC
 02.04.2013   7

iPhone 6: Apple-A7-CPU kommt von TSMC

Nach neuen Informationen wird das iPhone 5S nicht mit einer Apple-A7-CPU auf den Markt kommen, vielmehr wird Apple wahrscheinlich eine überarbeitete Version der Apple-A6-Prozessoren zum Einsatz bringen. Die Apple-A7-CPU soll nämlich nicht von Samsung zur Verfügung gestellt werden, sondern von TSMC, das von Experten ab 2014 als wahrscheinlichster Samsung-Nachfolger für die Lieferung von Apple-Chips gesehen wird.
Apple A7 SoC: Ab Mai beim taiwanischen Zulieferer TSMC in Produktion
 14.03.2013   3

Apple A7 SoC: Ab Mai beim taiwanischen Zulieferer TSMC in Produktion

Apples Next-Generation A7 Prozessor soll neuen Berichten des Branchenblattes DigiTimes zufolge bereits bereit sein für die Produktion bei Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (kurz: TSMC). Der taiwanische Zulieferer könnte in Zukunft neben Samsung einer der Hauptproduzenten der Apple SoCs werden.
TSMC: Fast 100-Prozent-Marktanteil der 28nm-Chips im Jahr 2013
 19.01.2013   0

TSMC: Fast 100-Prozent-Marktanteil der 28nm-Chips im Jahr 2013

Nach Angaben des TSMC-CEO Morris Chang wird der taiwanische Hersteller im Jahr 2013 fast 100 Prozent der Marktanteile bei der Produktion von 28nm-Chips erreichen. Für rund 9 Milliarden US-Dollar soll TSMC in diesem Jahr mobile Prozessoren (vor allem im 28nm-Verfahren) herstellen lassen, was laut Experten dafür spricht, dass TSMC und Apple einen Deal abschließen konnten.
Huawei: Octa-Core-Prozessoren ab H2 2013 verfügbar
 13.01.2013   8

Huawei: Octa-Core-Prozessoren ab H2 2013 verfügbar

Während der CES 2013 hat Huawei bekannt gegeben, dass in der zweiten Jahreshälfte dieses Jahres Octa-Core-Prozessoren von Huawei selbst angeboten werden sollen. In einem Interview mit “Engadget” hat Huawei-CEO Richard Yu verkündet, dass Huawei genau wie Samsung ab der zweiten Jahreshälfte Octa-Core-Prozessoren offerieren wird, die auf Basis von ARM-Cortex-A15-Chips konzipiert werden.
iPad 4: TSMC produziert testweise Apple-A6X-Chips
 02.01.2013   0

iPad 4: TSMC produziert testweise Apple-A6X-Chips

Dieses Jahr ist das letzte, in denen Samsung noch Chips an Apple ausliefern wird, ab 2014 ist die Partnerschaft der beiden Unternehmen zu Ende. Als Samsung-Nachfolger wird aller Voraussicht nach TSMC fungieren, das bereits ab diesem Quartal für Apple Chips produzieren soll – angeblich handelt es sich hierbei um Testmuster der aktuellen Apple-A6X-Prozessoren.
“Project Azalea”: Fertigung für Apple A-Prozessoren für iPhone, iPad und iPod bald in Oregon?
 19.12.2012   0

“Project Azalea”: Fertigung für Apple A-Prozessoren für iPhone, iPad und iPod bald in Oregon?

Business Oregon, die staatliche Wirtschaftsförderungsagentur, sowie Offizielle in New York scheinen gerade um die Ansiedlung einer umfangreiche Chipherstellungsfirma zu kämpfen, Der Codename für das Projekt lautet Azalea und soll von Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC) stammen.
Samsung erhöht Preise für Mobilprozessoren um 20 Prozent, Apple zahlt widerwillig
 12.11.2012   2

Samsung erhöht Preise für Mobilprozessoren um 20 Prozent, Apple zahlt widerwillig

Samsung hat die Preise, die Apple für Mobilprozessoren für iPhone, iPad und iPod zahlen muss, angeblich um 20% erhöht. Diese Preiserhöhung betrifft die Prozessoren für iPhone und iPod. Mangels Alternativen soll Apple die erhöhten Kosten auf sich genommen haben.
Bericht: Apple kauft Speicher bei japanischen Herstellern, strebt Unabhängigkeit von Samsung an
 22.09.2011   0

Bericht: Apple kauft Speicher bei japanischen Herstellern, strebt Unabhängigkeit von Samsung an

Wie der Branchendienst Digitimes berichtet, will sich Apple allmälig von der Abhängigkeit von Samsung lösen. Ein Schritt auf dem Weg ist der Speicher, den Apple in rauen Mengen für iPhone, iPod, iPad und andere Geräte benötigt. Diesen will man in Cupertino nun zunehmend von japanischen Herstellern beziehen.
TSMC fertigt erste Prototypen des Apple A6-Chip
 15.07.2011   4

TSMC fertigt erste Prototypen des Apple A6-Chip

Apple scheint ernst zu machen: Nach dem Hin und Her bei den Patentstreitereien mit Samsung sucht man sich in Cupertino Alternativen. So wurde bereits Ende Juni gemunkelt, dass TSMC zukünftige Prozessoren für iPhone und iPad herstellen könnte. Wie Reuters heute berichtet, sei TSMC jetzt dabei, erste Chips auf Probe zu produzieren.
Herstellerwechsel: A6-Chip von TSMC statt Samsung?
 28.06.2011   4

Herstellerwechsel: A6-Chip von TSMC statt Samsung?

Apple könnte Samsung die Produktion der Prozessoren, die in iPad und iPhone zum Einsatz kommen, entziehen. Heißer Kandidat für den Zuschlag ist TSMC. Das Gerücht an sich ist nicht neu, denn bereits über das iPad 2 und iPhone 5 kamen ähnliche Berichte aus, die sich aber im Falle des iPad 2 als falsch herausgestellt haben.

Seite 2 von 3« Erste...23

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de