MACNOTES
Seite 2 von 5« Erste...23...Letzte »

RTL: Live-TV und On-Demand auf iPhone und iPod touch, iPad-App soll folgen
 21.07.2010   6

RTL: Live-TV und On-Demand auf iPhone und iPod touch, iPad-App soll folgen

RTL will sich in Zukunft stärker auf iPhone und iPad konzentrieren: Waren bisher sendungsspezifische Apps wie für Deutschland sucht den Superstar oder Wer wird Millionär das einzige, das RTL Interactive anbot, darf man in Kürze RTL als Livestream auf iPhone, iPod touch und iPad erwarten.
WM Finale und weitere Sender als Live-Stream auf dem iPhone und iPad
 11.07.2010   7

WM Finale und weitere Sender als Live-Stream auf dem iPhone und iPad

Mit LiveTV 4 iPhone stehen diverse Fernsehsender von ARD über SF1, RTL, Pro7 bis Viva als Livestream zur Verfügung. So kann z. B. auch das in wenigen Minuten startende WM Finale per ZDF-Livestream betrachtet werden. Dazu einfach http://bit.ly/LIVEDETV im Browser eingeben und den gewünschten Sender auswählen. Update: Die Seite wurde inzwischen gesperrt und die Streams scheinen so oder so aus der Schweizer BlickTV App “geklaut” zu sein. Danke Markus
MobileTV FIFA WM 2010 – Alle Spiele der Fußball-WM auf iPhone via UMTS
 17.05.2010   8

MobileTV FIFA WM 2010 – Alle Spiele der Fußball-WM auf iPhone via UMTS

Mobilfunkkunden bei der Telekom können alle Spiele der Fußball-WM in Südafrika auf ihrem Handy schauen, vorausgesetzt man hat ein UMTS-fähiges Gerät wie ein iPhone. Neben den Spielen selbst wird es auch Vor- und Nachberichterstattung geben.
Ausreden fürs iPad-Kaufen: Eine Hilfestellung
 09.05.2010   18

Ausreden fürs iPad-Kaufen: Eine Hilfestellung

Ja, ich will mir ein iPad kaufen. Ja, die rationalen Gründe sind streitbar. Es gibt aber ein paar Gedankengänge, mit denen ich mir die finanziell und pragmatisch fragwürdige Anschaffung in eine vernünftige Entscheidung umbiegen kann. Eine sehr subjektive Hilfestellung zur Gewissensberuhigung, in Teilen durchaus ernstgemeint.
TV Select, Apple Updates, Robovie mR2 & Updates: Notizen vom 25.3
 25.03.2010   0

TV Select, Apple Updates, Robovie mR2 & Updates: Notizen vom 25.3

Vorerst Aus für TV Select iPhone-App Wer die TV-Programm-App TV Select auf dem iPhone hat, wird sich schon gewundert haben: Die App lässt sich “aus lizenzrechtlichen Gründen” nur noch bis diesen Freitag starten, danach muss das Angebot vorerst eingestellt werden. Die App gibt es derzeit auch nicht mehr im App Store, es soll aber zum Erscheinen des iPads einen Nachfolger geben.
iTunes-Abodienst: Apple soll in Gesprächen mit TV-Sendern stehen
 02.11.2009   4

iTunes-Abodienst: Apple soll in Gesprächen mit TV-Sendern stehen

Apple soll an eine Reihe von Fernsehsendern herangetreten sein, um ihnen ein Abo-System für ihre Inhalte schmackhaft zu machen. Die Idee: Anstatt der bisherigen Kabel-Abonnements würden diese direkt über den iTunes Store verwaltet.
EyeTV-App für iPhone: Live-TV unterwegs im Wi-Fi via HTTP-Streaming
 29.09.2009   7

EyeTV-App für iPhone: Live-TV unterwegs im Wi-Fi via HTTP-Streaming

Elgato stellt heute mit seiner EyeTV-App für iPhone eine zusätzliche Möglichkeit vor, Live-Fernsehen auch unterwegs oder zu Hause via Wi-Fi nutzen zu können. Voraussetzung für die Nutzung der EyeTV-App ist EyeTV 3.2, die ebenfalls heute vorgestellte neue Version der TV-Software.
Get a Mac “PC Innovation Lab” und erster Windows 7 TV-Spot
 11.09.2009   11

Get a Mac “PC Innovation Lab” und erster Windows 7 TV-Spot

Ein neuer Get a Mac Spot ist aufgetaucht: Cheers to Innovation im “PC Innovation Lab” ist ein Seitenhieb auf die “Innovationen” die der PC, sprich Microsoft, der Masse verkaufen will. Alle Get a Mac Spots gibt es gesammelt bei Apple.
Kolumne: Crisis? What Crisis?
 10.07.2009   8

Kolumne: Crisis? What Crisis?

Der Alternativtitel “Apple schafft Jobs” muss bei der heutigen Kolumne der Frage nach der Krise weichen: denn der passt besser zu der Milliarde Dollar, die Apple in ein neues Rechenzentrum investiert, während finanzkrisengeschädigte iPhone-Nutzer wenigstens Banker virtuell totquetschen können. Das, ein paar Gedanken zu Zahlenanalphabetismus, dem Niedergang der OS-Wars und sterbenden Technologien zum Wochenende.
T-Mobile will iPhone-Kunden mit Bundesliga ködern
 18.06.2009   15

T-Mobile will iPhone-Kunden mit Bundesliga ködern

Ein Jahr lang Bundesliga zum Nulltarif auf dem iPhone: nachdem die Tarifdetails von T-Mobile zum neuen iPhone 3GS nicht unbedingt auf Begeisterung stießen, legt der rosa Riese ein klein wenig nach. MobileTV kostet normalerweise 4,95 pro Monat, LigaTotal am Tag 1,95: Neukunden und Vertragsverlängerer mit iPhone erhalten das Ligapaket ein Jahr lang kostenlos.

Seite 2 von 5« Erste...23...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.