MACNOTES
Werbung
Seite 1 von 212

Steve Jobs Brille: Lunor Classic Rund PP, Tweetie-Entwickler Brichter verlässt Twitter, Analyst sagt Gewinnanteil von 60% für das iPhone voraus & Updates: Notizen vom 7.11
 07.11.2011   0

Steve Jobs Brille: Lunor Classic Rund PP, Tweetie-Entwickler Brichter verlässt Twitter, Analyst sagt Gewinnanteil von 60% für das iPhone voraus & Updates: Notizen vom 7.11

Steve Jobs Brille: Lunor Classic Rund PP Der deutsche Brillenhersteller Lunor bewirbt die “Lunor Classic Rund PP” seit kurzem als “The Glasses of Steve Jobs”. Jobs hatte die Brille unter anderem für das berühmte Portrait gewählt, das auch auf der offiziellen Biografie* genutzt wird. [via AppleInsider]
Twitter for Mac: iPad-ähnliche Oberfläche und geheime Macheist-Features
 07.01.2011   3

Twitter for Mac: iPad-ähnliche Oberfläche und geheime Macheist-Features

Neben dem neuen Namen Twitter for Mac* bekam Tweetie in der Version 2.0 im Mac App Store auch eine neue Oberfläche verpasst, die der der iPad-Version der offiziellen Twitter-App ähnelt. Das ist natürlich in erster Linie eine Geschmacksfrage und auch bei uns in der Redaktion gehen die Meinungen sehr auseinander.
Twitter for Mac: Im Mac App Store in Version 2.0 verfügbar?
 06.01.2011   2

Twitter for Mac: Im Mac App Store in Version 2.0 verfügbar?

Tweetie wird als Twitter for Mac im Mac App Store ein neues Leben erhalten: Ein Screenshot des Mac App Store zeigt den Twitter-Desktopclient im dazugehörigen App Store-Umfeld und macht all jenen Hoffnung, die bisher vergeblich auf ein Update der Anwendung gewartet haben.
Twitter: Tweetie für iPhone im neuen Gewand jetzt verfügbar
 19.05.2010   16

Twitter: Tweetie für iPhone im neuen Gewand jetzt verfügbar

Seit der Übernahme von Tweetie durch Twitter sind rund 5 Wochen vergangen, nun ist der endgültige Übergang perfekt: Tweetie 3.0 aka “Twitter“* ist nun im App Store verfügbar.
Aus Tweetie 2 wurde Twitter 3
 19.05.2010   6

Aus Tweetie 2 wurde Twitter 3

Nach der Übernahme von Tweetie durch Twitter, wurde es bereits angekündigt und nun in die Tat umgesetzt, aus Tweetie 2 zur Twitter 3 (for iPhone). Der überarbeitete und nun offizielle Twitter Client, steht somit ab sofort kostenlos im App Store zur Verfügung. Das Update bietet unter anderem eine überarbeitete Suche, Grundoberfläche und nun eine direkte in App Benutzererstellung. [app 333903271]
Tweetie 2.1 veröffentlich
 29.11.2009   5

Tweetie 2.1 veröffentlich

Für alle Tweetie Fans gibt es nun die nächste Version des beliebten Twitter Clients. Die neue Version bringt neben einige Fehlerkorrekturen, eine ganze Reihe an kleinere und größere Funktionen mit sich. So werden die neuen Twitter Funktionen wie Retweet, Geotagging und Listen unterstüzt und bringt z.B noch Unterstützung für Posterous, Mobypicture und Vid.ly mit. Tweetie 2.1 gibt es hier für 2,39€ im App Store oder natürlich als kostenloses Update.
Tweetie 2 veröffentlicht
 09.10.2009   2

Tweetie 2 veröffentlicht

Das vor kurzem angekündigte Tweetie Nicht-Update also die neue Version 2.0, steht nun wie angekündigt für 2,39€ hier im App Store zur Verfügung. Hier noch einige Screenshots aus dem App Store:
TextExpander für iPhone: Textbausteine für Mails, SMS und Twitter
 26.08.2009   4

TextExpander für iPhone: Textbausteine für Mails, SMS und Twitter

Wer häufig bestimmte Textbausteine nutzt, für den ist TextExpander ein hilfreiches Tool. Das Programm, das bisher sein Leben im Mac OS fristete, gibt es jetzt auch für Nutzer von iPhone und iPod touch- allerdings in etwas eingeschränkter Form. TextExpander auf dem Mac macht es mit Hilfe von vorgefertigten Snippets und vordefinierten Buchstaubenkombinationen einfach, vordefinierte Wörter, Phrasen und Sätze, aber auch häufig genutzte Kontaktinformationen automatisch einsetzen zu lassen. Während die App auf dem Rechner hübsch im Hintergrund laufen kann, ist dies auf dem iPhone nicht möglich. Und das schlägt sich leider auch auf das Funktionsspektrum nieder.
Tweetie 1.3.2 für iPhone behebt Twitpocalypse-Bug der Suchfunktion
 01.07.2009   1

Tweetie 1.3.2 für iPhone behebt Twitpocalypse-Bug der Suchfunktion

Zwei Wochen ist es her, da hat die Twitpocalypse (sozusagen der Jahr-2000-Bug bei Twitter), manche Twitterclients komplett zerstört. Und genauso lang hat es auch bei Apple gedauert, um das Update für Tweetie für iPhone zu überprüfen.

Seite 1 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de