MACNOTES
Seite 10 von 16« Erste...1011...Letzte »

Ping goes Twitter: Apples Social Network mit neuen Freund
 12.11.2010   6

Ping goes Twitter: Apples Social Network mit neuen Freund

Das wenig geliebte Ping hat mit Twitter einen Freund gewonnen, der Apples musikbasiertem Social Network den überfälligen Popularitätsschub geben könnte. Noch scheint die neue Freundschaft ein wenig anfällig zu sein, gegenüber einer Facebook-Integration ist die Twitter-Synchronisationsmöglichkeit weiter definitiv die zweite Wahl. Die letzte oder die nun vertane Chance für Ping?
Adium: Version 1.4 mit Twitter-Integration
 31.10.2010   10

Adium: Version 1.4 mit Twitter-Integration

25 MB muss man inzwischen mit einer neuen Adium-Version laden, aber der Multimessenger-Standard für den Mac hat es in sich: Twitter wird mit der neuen Version unterstützt, ICQ erhält SSL-Support, Launchzeiten wurden beschleunigt. Diese und eine lange Liste weiterer Änderungen rechtfertigen den größeren Versionssprung auf 1.4.
Test: Twitter für iPad – Die offizielle App auf dem Prüfstand
 03.09.2010   0

Test: Twitter für iPad – Die offizielle App auf dem Prüfstand

Seit das iPad erschienen ist, sind einige Monate vergangen. Während dieser Zeit ließ eine offizielle Twitter-App, wie wir sie vom iPhone kennen, trotz der qualitativ eher mittelmäßigen Marktlage auf sich warten. Seit gestern gibt es nun Twitter für iPad und wir haben den offiziellen Client unter die Lupe genommen.
Ping: Apples Social Music-Dienst, erste mittlere Eindrücke
 02.09.2010   20

Ping: Apples Social Music-Dienst, erste mittlere Eindrücke

Als eines der coolen neuen Features des neuen iTunes 10 angekündigt, ist das musikbezogene Social Network Apples… nun, was genau? Kein besseres last.fm, kein anderes Genius, keine MySpace-Alternative und ein allenfalls schlechteres Twitter. Den ersten Eindrücken nach ist Ping ein etwas kastriertes Social Network mit eher rudimentären Funktionen und dem üblichen Apple-Kontrollwahn. Wo bleibt das Positive? Es gibt Luft nach oben.
iPad-Prognose, The Settlers 7, Money3 für Cha-Ching & Updates: Notizen vom 13.8
 13.08.2010   1

iPad-Prognose, The Settlers 7, Money3 für Cha-Ching & Updates: Notizen vom 13.8

Prognose: 50 Millionen iPad-Verkäufe Im Gespräch mit Business Insider machte Hedge-Fund-Manager Jeff Matthews von RAM Partners seine Schätzungen für Apples iPad-Verkäufe bekannt. Demnach erwartet RAM, das Apple bald bei einem jährlichen Verkauf von 50 Millionen iPads ankommen werde. Der Umsatz würde dann etwa 60% vom aktuellen Umsatz bei Apple ausmachen. Matthews sieht aber auch eine deutliche Senkung des durchschnittlichen Verkaufspreises von derzeit $650 auf $400.
iPhone 4, festivaltauglich? Der Test auf dem M’era Luna 2010
 09.08.2010   13

iPhone 4, festivaltauglich? Der Test auf dem M’era Luna 2010

Staubig oder nass, kein Strom, kein WLan, aber viel zu knipsen, filmen und mitzuteilen: ein Festival stellt nochmals andere Ansprüche an ein Smartphone, wenn man nicht nur vor Ort die Stimmung und die Musik geniessen will, sondern noch mit der Welt in Kontakt bleiben und ihr das eine oder andere mitteilen mag. Auf dem M’era Luna war das iPhone 4 ein guter Begleiter, der jedoch auch an seine Grenzen stieß. Ein Erfahrungsbericht für Festivalbesucher mit Apple-Gerät.
Apple ist böse: Twitter/Foursquare-Investor spricht Klartext
 22.07.2010   11

Apple ist böse: Twitter/Foursquare-Investor spricht Klartext

Auf der Geo-Loco-Konferenz in San Francisco machte Fred Wilson vom Twitter- und Foursquare-Investor Union Square Ventures keine Mördergrube aus seinem Herzen: Apple sei böse und bevormunde die User. Harte Worte von einem Akteur, dessen Investmentpartner zu einem nicht unerheblichen Teil auf den von Apple vorangetriebenen Trend zu ortsbasierten Diensten profitieren.
iTunes Cloud-Service, Forstall bei Twitter, VoteBundle & Updates: Notizen vom 15.7
 15.07.2010   0

iTunes Cloud-Service, Forstall bei Twitter, VoteBundle & Updates: Notizen vom 15.7

Umfrage iTunes Cloud-Service Die Analysten der NPD-Research-Gruppe haben User in den USA befragt, wie viel sie für ein iTunes Cloud-Service bezahlen würden. Der Hochrechnung zufolge interessieren sich etwa 15% der iTunes-User für einen solchen Dienst. Einen Preis von bis zu $10 halten die Befragten für angemessen.
Test: Osfoora HD – Twitter-Client für iPad
 09.06.2010   9

Test: Osfoora HD – Twitter-Client für iPad

Im App Store finden sich bisher noch nicht viele speziell für das iPad entwickelte Twitter-Clients. Der Großteil davon wurde von den Entwicklern zudem eher eilig programmiert, um von der ersten Stunde an dabei zu sein. Mit Osfoora HD kommt nun die iPad-Version eines iPhone-Shootingstars – und überzeugt.
Social-Media Monitoring: Gratis mit der neuen Seesmic iPhone-App
 24.05.2010   3

Social-Media Monitoring: Gratis mit der neuen Seesmic iPhone-App

Twitter, Facebook, Tumblr, LinkedIn, Flickr, Blogger, … wer all diese Services nutzt oder zumindest im Auge behalten möchte, benötigt ein Tool, das sich auf Social-Media versteht. Seesmic hat am Wochenende nun auch eine App für das iPhone präsentiert: Ein kleiner Hans-Dampf-in-allen-Gassen, der in Ansätzen alles bietet, was man für ein abgespecktes Social-Media Monitoring benötigt.

Seite 10 von 16« Erste...1011...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de