15.05.2012
Twitter demnächst mit wöchentlichen Highlights per E-Mail

Twitter demnächst mit wöchentlichen Highlights per E-Mail

Der Kurznachrichtendienst Twitter will nach und nach ein neues Feature bei allen Teilnehmern einführen. Im Firmenweblog heißt es dazu, dass damit der “Discover”-Tab aus den mobilen Twitter-Apps emuliert wird. Man kann also auf diese Weise Tweets entdecken, die man ansonsten vielleicht nicht gesehen hätte. Dieses Feature funktioniert dabei nicht so wie der Versuch bei Google+, (...). Weiterlesen!
30.04.2012
27.04.2012
Twitter für iOS: Version 4.2 mit aktualisiertem Design und einigen Neuerungen

Twitter für iOS: Version 4.2 mit aktualisiertem Design und einigen Neuerungen

Das soziale Netzwerk Twitter hat ein Update für den offiziellen iOS-Client veröffentlicht. Die neue Versionsnummer lautet 4.2 und bringt eine Reihe von Neuigkeiten, beispielsweise ein aktualisiertes Design und weitere Sprachübersetzungen.
18.04.2012
Twitter übernimmt Hotspots.io-Startup

Twitter übernimmt Hotspots.io-Startup

Der Microblogging-Dienst Twitter hat das Start-up-Unternehmen Hotspots.io übernommen, das auf die Analye von Social Media spezialisiert ist. Obwohl noch in den Kinderschuhen, hat Hotspots.io bereits Untersuchungen bezüglich des Einflusses unterschiedlicher TV-Werbungen auf Twitter angestellt und Kosten und Nutzen in Relation gestellt. Auf der Startseite des neuen Startups ist zu lesen, dass man sich sehr darüber (...). Weiterlesen!
12.04.2012
Umfrage: Google in Amerika beliebter als Apple und Facebook

Umfrage: Google in Amerika beliebter als Apple und Facebook

Eine Umfrage der Langer Research Associates zu den vier größten Technik-Unternehmen unter rund 1.000 US-amerikanischen Erwachsenen hat ergeben, dass 82% von ihnen den Suchmaschinengiganten Google in einem positiven Licht sehen, 74% haben diese Meinung von Apple, 58% von Facebook. Nur 34% der Befragten sprachen sich positiv für Twitter aus. Wie Appleinsider (engl.) schreibt, sehen die (...). Weiterlesen!
09.04.2012
Twitter verklagt Spammer, unter anderem wegen Verbreitung von Bot-ähnlicher Software

Twitter verklagt Spammer, unter anderem wegen Verbreitung von Bot-ähnlicher Software

Der Microbloggingdienst Twitter hat in San Francisco Spammer verklagt, die das Netzwerk systematisch mithilfe von Programmen zu ihrem Gunsten missbrauchen wollten. Die zwei Anklagepunkte lauten folgerichtig auf Verbreitung von Software zum Missbrauch des Dienstes und Verwendung automatisierter Twitter-Accounts, um Benutzer auf manipulierte Webseiten zu locken – eine der ‘betroffenen’ Webseiten ist bereits offline. Spammer sind (...). Weiterlesen!
07.04.2012
06.04.2012
iAd Producer: Neue Version bringt Retina-iPad- und Twitter-Unterstützung

iAd Producer: Neue Version bringt Retina-iPad- und Twitter-Unterstützung

Apple hat eine neue Version des iAd Producer veröffentlicht. Mit der Software lassen sich interaktive Werbebanner für iOS-Devices erstellen. Dies soll dabei vergleichsweise einfach von der Hand gehen. Die neue Version wurde in Belangen der Performance optimiert, fügt Unterstützung für das neue iPad hinzu und bietet nun eine Twitter-Integration.
04.04.2012
Marktanteile Browser im März, Update für Twitter für iOS, Deliver Express & Updates: Notizen vom 4.4

Marktanteile Browser im März, Update für Twitter für iOS, Deliver Express & Updates: Notizen vom 4.4

Marktanteile Browser im März Von Netmarketshare gibt es neue Zahlen zur Browsernutzung. Demnach war der Internet Explorer der einzige Gewinner im März. Während Firefox (jetzt bei 20,55%), Chrome (18,57%), Safari (5,07%) und Opera (1,62%) allesamt Marktanteile abgeben mussten, holt sich der IE nun 53,83%. Mit einem Smartphone oder Tablet sind im Vormonat März 2012 laut (...). Weiterlesen!
23.03.2012
US-Kongress fragt 34 iOS-App-Entwickler über Schutz der Privatsphäre in ihren Apps

US-Kongress fragt 34 iOS-App-Entwickler über Schutz der Privatsphäre in ihren Apps

Vor fast zwei Monaten wurde bekannt, dass manche Apps ohne den Anwender zu fragen auf das Adressbuch eines iOS-Geräts zugreifen und Daten auf fremde Server hochladen können. Nun befasst sich der US-Kongress mit der Sache und hat insgesamt 34 Entwickler, darunter auch Apple, einen 9 Fragen umfassenden Fragebogen zukommen lassen, den sie bis zum 12. (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert

1 9 10 11 12 13 32