MACNOTES
  • Thema

    Wie man bei Twitter mehr Klicks erzielen kann, oder auch nicht?

    Wie man bei Twitter mehr Klicks erzielen kann, oder auch nicht?

    Es gibt “Studien” im weitesten Sinne, die Auskunft darüber geben, wann es sinnvoll ist, zu twittern, um möglichst viele Klicks auf die Links zu erhalten, oder viele Retweets. “Den” optimalen Zeitpunkt gibt es nicht, weil es nämlich nicht nur “die eine” Zielgruppe gibt. Das Verhalten der eigenen Klientel spielt eine Rolle dabei, wann man die Tweets absetzen sollte, um möglichst viel Feedback zu erhalten. Spielt die Länge der Tweets eine Rolle? Rand Fishkin von SEOMOZ hat in einer eigenen Auswertung von Twitterdaten, die er 2010 unternahm, für seinen Fall analysiert, dass es eine eher marginale Rolle spielt, wie viele Wörter (...). Weiterlesen!

Seite 5 von 25« Erste...56...10...Letzte »

Samsung Galaxy S4: Neues Foto aufgetaucht
 12.03.2013   3

Samsung Galaxy S4: Neues Foto aufgetaucht

Samsung USA hat über den eigenen Twitter-Account ein neues Foto vom Samsung Galaxy S4 veröffentlicht, das den bislang klarsten Einblick auf das kommende Samsung-Flaggschiff ermöglicht. Anhand der abgerundeten Ecken des Smartphones lässt sich erkennen, dass die bisherigen Gerüchte, die ein nahezu quadratisches Design beinhaltet haben, nicht der Wahrheit entsprechen.
Apples iBookstore-Twitter-Account mit Sex-Tweet?
 11.03.2013   0

Apples iBookstore-Twitter-Account mit Sex-Tweet?

Die angelsächsischen Medien und vor allem Twitter-Nutzer aus den USA sind derzeit mit dem offiziellen Twitter-Account von Apples iBookstore beschäftigt. Am späten Sonntagabend (Ortszeit) hat dieser nämlich einen Tweet re-tweeted und sogar favorisiert, der einen sexuell anzüglichen Text bot. Eine Alison Agosti schrieb ein Zitat an den Nutzer @scottsimpson, darin wurde offenbar ein Satz aus einem Text zitiert, der, aus dem Englischen übersetzt, ungefähr heißt: “Lass mich einen Schwanz lutschen und ich erzähle Dir, wie sehr ich beschauliche Romane mag.” Dieser Satz war für einige Twitter-Nutzer Grund, den iBookstore-Account zu entfolgen. Eine “Stephanie Hatten” (@InstTechQueen) begründete dies damit, sie sei (...). Weiterlesen!
Tweetdeck bald nicht mehr für iPhone und Android
 05.03.2013   14

Tweetdeck bald nicht mehr für iPhone und Android

Nutzer, die derzeit noch Tweetdeck auf ihrem iPhone oder Android-Smartphone als Twitter-Client nutzen, müssen bald umsatteln. Im Mai dieses Jahres ist Schluss, das hat Twitter nun offiziell angekündigt. Daneben soll die Facebook-Version und Varianten, die mittels Adobes AIR erstellt wurden, eingestellt werden.
Tweetdeck ab Mai nicht mehr auf iPhone, Android und anderswo
 05.03.2013   1

Tweetdeck ab Mai nicht mehr auf iPhone, Android und anderswo

Nutzer des alternativen Twitter-Clients “Tweetdeck” werden demnächst auf “vielen” aber nicht allen Plattformen damit leben müssen, dass Twitter ihnen die App “wegnimmt”. Dazu zählen iOS, Android, AIR-basierte Versionen und auch Facebook. Doch die Web-Apps und eine Version für Chrome OS sollen hingegen weiter entwickelt und sogar ausgebaut werden. Denn innerhalb des Unternehmens hat man einen Strategiewechsel vorgenommen und wird nun viele Versionen nicht mehr länger entwickeln. Dies sei auch Resultat der Veränderungen, die man anhand des Nutzerverhaltens sehen konnten. In einem Blogbeitrag heißt es, dass Nutzer in den vergangenen Jahren mehr und mehr dazu übergangen sind, unterwegs auf die Twitter-App (...). Weiterlesen!
Twitter-App zum Start von Firefox-Smartphones
 26.02.2013   7

Twitter-App zum Start von Firefox-Smartphones

Der Anbieter des Kurznachrichtendienstes Twitter hat angekündigt, dass man zum Start der ersten Smartphones mit Firefox OS im zugehörigen App Store mit einer eigenen Twitter-App vertreten sein werde.
iPhone Dev SDK Forum wieder sicher: Kein Javascript-Exploit mehr
 21.02.2013   0

iPhone Dev SDK Forum wieder sicher: Kein Javascript-Exploit mehr

Apples eigene Computer, sowie diejenigen von Twitter und Facebook waren mit Malware verseucht worden, da einige der firmeneigenen iOS-Developer sich in einem speziellen Forum zu dem Thema tummelten: iPhone Dev SDK. Auf der Website wurde ein Javascript-Exploit verbreitet, das die Computer ausspähen sollte, weil es gehackt worden war. Doch dieses Problem ist nun behoben. Bei Apple, Facebook und Twitter wird man nicht schlecht gestaunt haben, als auf einmal auf den eigenen Computern Malware zu finden war. iOS-Entwickler des Herstellers aus Cupertino, sowie der beiden Social Networks hatten sich im “iPhone Dev SDK”-Forum umgetan und sich dort “infiziert”. Webseite wieder “sauber” (...). Weiterlesen!
Neuer Tweetbot für iPhone, iPad und Mac veröffentlicht, Update demnächst zwingend
 21.02.2013   3

Neuer Tweetbot für iPhone, iPad und Mac veröffentlicht, Update demnächst zwingend

Tapbots haben ein Update für ihren Twitter-Client Tweetbot auf allen Plattformen veröffentlicht. Während die iPhone- und iPad-Version nur API-Änderungen von Twitter implementiert, bietet die Mac-Version jede Menge neue Funktionen. Ein Update wird zudem im März notwendig, da Twitter die alte API dann abschaltet und ältere Ausgaben von Tweetbot nicht mehr funktionieren.
Minecraft in Xbox-Version für BAFTA nominiert
 12.02.2013   0

Minecraft in Xbox-Version für BAFTA nominiert

Markus Persson, Entwickler des Bauklötzchen-Spiels Minecraft, hat nun über seinen Twitter-Account bekannt gegeben, dass das Spiel für einen der begehrten BAFTA-Awards nominiert wurde. “Notch” zeigt sich erfreut darüber, dass Minecraft in der Xbox-360-Fassung für den BAFTA-Award nominiert wurde.Doch “Minecraft: Xbox 360 Edition” ist nicht alleine nominiert. Es hat starke Konkurrenz in Form von Clay Jam, Just Dance 4, LEGO Batman 2: DC Super Heroes, LEGO the Lord of the Rings und Skylanders Giants. Über BAFTA Die BAFTA-Awards von der “British Academy of Film and Television Arts” sind sehr bekannt und werden immerhin bereits seit 1948 ausgegeben. Videospiele wurden im Jahr (...). Weiterlesen!
Twitter 5.3 für iOS verbessert Suchfunktion und “Entdecken”-Tab
 07.02.2013   1

Twitter 5.3 für iOS verbessert Suchfunktion und “Entdecken”-Tab

Twitter hat gestern Abend ein neues Update der offiziellen Twitter-App für iPhone, iPad sowie iPod touch auf Version 5.3 veröffentlicht. Das Update auf Version 5.3 führt eine vollständig überarbeitete Suche sowie eine neuartige „Entdecken“-Seite ein. Das Update erweitert den Funktionsumfang erheblich, weswegen sie auch für Twitter-Vielnutzer interessant ist.
Twitter: Angriff auf Microblogging-Dienst, 250000 Datensätze ausgelesen
 03.02.2013   5

Twitter: Angriff auf Microblogging-Dienst, 250000 Datensätze ausgelesen

Der Kurznachrichtendienst Twitter wurde Opfer von Hackerangriffen. Wie der Sicherheitsbeauftragte mitteilte, wurde die Webseite mehrmals von Angreifern besucht, die zum Teil erfolgreich waren. Twitter ist hierbei nicht die einzige Webseite, die in letzter Zeit manipuliert wurde.

Seite 5 von 25« Erste...56...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.