MACNOTES

Angry Birds lehnten 2,5 Milliarden ab, iPhone 4 überhitzt während Flug & Updates: Notizen vom 30.11
 30.11.2011   0

Angry Birds lehnten 2,5 Milliarden ab, iPhone 4 überhitzt während Flug & Updates: Notizen vom 30.11

Angry Birds lehnten 2,5 Milliarden ab Die Entwicklungsschmiede Rovio, Macher der Angry Birds Games, sollen Gerüchten zufolge ein Übernahmeangebot in Höhe von 2,5 Milliarden US-Dollar abgelehnt haben. Geboten hatte die stolze Summe der Browserspiele-Gigant Zynga, der unter anderem durch Farmville und Mafia Wars bekannt ist. Das Übernahmeangebot soll bereits im Sommer gemacht worden sein. Danach startete Rovio selbst noch einmal stärker durch und eröffnete einen ersten eigenen Laden in Helsinki. [via Techcrunch]
iPad-Überhitzung: Sammelklage in den USA abgewiesen
 16.02.2011   0

iPad-Überhitzung: Sammelklage in den USA abgewiesen

Die von Apple selbst geweckten Erwartungen erfülle das iPad angesichts des Überhitzens im direkten Sonnenlicht nicht, so die Anklage gegen Apple in einem nun abgewiesenen Verfahren in Kalifornien. Dass Apple versprochen habe, dass man das iPad exakt “wie ein Buch” verwenden könne, müsse genau gezeigt werden, bis dahin sei die Klage hinfällig, so der Richter.
iPad-Überhitzung: Sammelklage in Kalifornien angestrebt
 28.07.2010   4

iPad-Überhitzung: Sammelklage in Kalifornien angestrebt

In den USA wurde eine Beschwerde gegen Apple eingereicht. Das Ziel des damit anstehenden Gerichtsverfahrens um überhitzende iPads: Den Status einer Sammelklage erreichen und eine entsprechende Entschädigung zu erhalten.
iPad-Überhitzung und WLan-Probleme: Erster Tablet-Ärger
 06.04.2010   8

iPad-Überhitzung und WLan-Probleme: Erster Tablet-Ärger

Hitzestau im Apple-Tablet: Die ersten Meldungen von zu heißen iPads legen nahe, das Gerät nicht in der prallen Sonne einzusetzen. Weiter scheint das WLAN nicht immer zuverlässig zu funktionieren – ein Problem, welches hardwarebedingt und so möglicherweise schwerwiegender sein könnte.
iPhone 3GS: Verfärbungen am Gehäuse möglicherweise durch Hüllen verursacht
 06.07.2009   7

iPhone 3GS: Verfärbungen am Gehäuse möglicherweise durch Hüllen verursacht

Nachdem Apple in einem Supportdokument auf die unbedingt zu beachtende Betriebstemperatur für das iPhone 3GS hingewiesen hat, gibt es nun Hinweise darauf, dass die Verfärbungen auf der Rückseite des iPhones nicht direkt auf die übermäßige Hitzeentwicklung zurückzuführen sind, sondern auf abfärbende Schutzhüllen.
iPhone 3GS weiß: Verfärbung des Gehäuses durch Überhitzung?
 01.07.2009   11

iPhone 3GS weiß: Verfärbung des Gehäuses durch Überhitzung?

Die Berichte über heiß werdenden iPhone 3GS häufen sich. Fotos des weißen Modells zeigen das Gehäuse mit einer Rosa-Färbung. Das Phänomen des sich verfärbenden iPhone-Gehäuses ist offenbar weit verbreitet: Wird das weiße iPhone 3GS zu heiß, sorgt die entstehende Hitze für das eigentümliche Rosa (teilweise auch braun) auf der Rückseite, vor allem an den abgerundeten Rückpartien. Diese Probleme treten vor allem dann auf, wenn das iPhone stark ausgelastet wird, beispielsweise durch Nutzung der UMTS-Funktion, Navigation oder auch Spiele.


Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de