MACNOTES
  • Thema

    Unlock von iPhone 3G(s) unter iOS 4.2 mit ultrasn0w 1.2

    Unlock von iPhone 3G(s) unter iOS 4.2 mit ultrasn0w 1.2

    Das Dev-Team veröffentlichte mit ultrasn0w 1.2 nun einen Unlock für iPhone 3G und iPhone 3Gs unter iOS 4.1 und 4.2.1. Der neue Unlock funktioniert über den Umweg des Basebands des iPad unter iOS 3.2.2. Dieses trägt die Bezeichnung 06.15.00 und ist wie die Basebands bis 05.13.04 durch ultrasn0w angreifbar. Damit man also sein iPhone unter iOS 4.1 oder neuer mit einem Unlock versehen kann, muss man das Baseband 06.15.00 vom iPad auf dem iPhone installieren und kann dieses dann mit ultrasn0w 1.2 entsperren. Dabei hilft einem das Pwnage-Tool 4.1.3 für Mac. Mit ihm lässt sich eine Custom-Firmware für das iPhone (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 1 von 612...Letzte »

Baseband-Downgrade auf iPhone 3G/3GS mit iPad-BB 06.15 nun möglich
 18.06.2012   0

Baseband-Downgrade auf iPhone 3G/3GS mit iPad-BB 06.15 nun möglich

Wer ein iPhone 3G und iPhone 3GS mit gehacktem iPad-Baseband 06.15.00 hat, kann nun endlich downgraden: mit einer neuen redsn0w-Version kann dieses Baseband wieder entfernt und ein älteres Baseband aufgespielt werden. Mit redsn0w 0.9.14b1 lässt sich das vorhandene 06.15-Baseband auf Baseband 05.13.04 bringen und reaktiviert damit die verlorengegangenen GPS-Funktionen und ist in der Lage, Standard-iOS-Versionen aufzuspielen. Bisher musste man auf Grund des Basebands eine Custom-Firmware aufspielen. Die einzelnen Schritte: 1. Nach dem Start von redsn0w den Button Extras->Select IPSW nutzen, um einzustellen, welche Firmware installiert ist (wer ein iPhone 3GS mit neuem Bootrom können diesen Schritt auch überspringen, wer sich (...). Weiterlesen!
PwnageTool, redsn0w und ultrasn0w nun iOS 5.1.1-kompatibel
 04.06.2012   0

PwnageTool, redsn0w und ultrasn0w nun iOS 5.1.1-kompatibel

Das Dev-Team hat seine iOS-Jailbreak-Tools PwnageTool, redsn0w sowie ultrasn0w auf iOS 5.1.1 auf Basis von Absinthe 2.0 einem Update unterzogen. Damit lassen sich nun auch modifizierte Versionen des Systems auf iPhone, iPod touch und iPad aufspielen. Wer bereits von Absinthe Gebrauch gemacht hat, der benötigt die Dev-Team-Tools nicht mehr. Gedacht sind die auf dem untethered Jailbreak “rocky-raccoon” basierenden Tools PwnageTool 5.1.1, redsn0w 0.9.12b1 sowie ultrasn0w für alle, die bei einem Systemupdate ihr vorhandenes Baseband behalten möchten/müssen. Wer bereits einen ultrasn0w-Unlock auf seinem iPhone installiert hat, der muss das PwnageTool nutzen, um den Baseband-Update beim Sprung auf iOS 5.1.1 zu verhindern. (...). Weiterlesen!
Jailbreak: Updates der Tools veröffentlicht, Verwendung älterer Basebands mit iOS 5.1.1 möglich
 04.06.2012   0

Jailbreak: Updates der Tools veröffentlicht, Verwendung älterer Basebands mit iOS 5.1.1 möglich

Gute Nachrichten für Jailbreaker: Kurz vor der WWDC wurde ein ganzer Stapel von Updates veröffentlicht, der Jailbreakern und Unlockern das Leben erleichtern soll. Darunter befinden sich das PwnageTool, redsn0w, cinject und ultrasn0w. Mit ihnen ist es möglich, alle unterstützten iOS-Geräte inkl. Apple TV 2 zu jailbreaken.
Ultrasn0w Fixer für iOS 5.1 erschienen
 12.03.2012   3

Ultrasn0w Fixer für iOS 5.1 erschienen

Nachdem letzte Woche iOS 5.1 und der dazugehörige tethered Jailbreak für die älteren iDevices veröffentlicht worden ist, kann jetzt jeder, der iOS 5.1 ausprobieren möchte, sein Baseband unlocken. Mit Hilfe von einer Custom Firmware, die Ihr über Sn0wbreeze erhaltet, könnt Ihr den Fix installieren und wie gewohnt telefonieren und surfen. Bitte beachtet, dass es sich hierbei um keinen neuen Unlock handelt. Somit sind wie folgt nur diese Basebands unlockbar: 01.59.00, 04.26.08, 05.11.07, 05.13.01, 05.12.01 und 06.15.00. Aktualisiert euer iDevice mit einer entsprechenden Custom Firmware auf iOS 5.1. Startet dann Cydia und fügt die Quelle repo.iparelhos.com/ hinzu. Installiert dann das Paket (...). Weiterlesen!
redsn0w-Jailbreak für iOS 5.1 verfügbar, iPhone 4, iPhone 3GS, iPad, iPod touch 3G/4G tethered knackbar
 08.03.2012   0

redsn0w-Jailbreak für iOS 5.1 verfügbar, iPhone 4, iPhone 3GS, iPad, iPod touch 3G/4G tethered knackbar

Neues aus dem Jailbreak-Lager: Für iOS 5.1 steht ab sofort der Tethered Jailbreak über redsn0w bereit. Das Tool knackt alle Geräte ohne Apple A5, also alle Geräte, die älter sind als das iPad 2. Ein bereits bestehender Unlock lässt sich mit Hilfe einer Custom-IPSW beibehalten. Gerade einmal 12 Stunden alt ist iOS 5.1, bereits jetzt kann man das System jailbreaken – allerdings nur Tethered, das bedeutet, dass bei jedem Neustart des Geräts eine Verbindung mit dem Rechner nötig ist. Jailbreaken lassen sich iPhone 4, iPhone 3GS, iPad, iPod touch 3G und 4G mit iOS 5.1, wer einen Unlock mit ultrasn0w (...). Weiterlesen!
Ultrasn0w 1.2.2 schließt iOS 4.3.2 auf – geeignet für iPhone 4 und 3GS
 26.04.2011   0

Ultrasn0w 1.2.2 schließt iOS 4.3.2 auf – geeignet für iPhone 4 und 3GS

Das Dev-Team hat eine neue Version von Ultrasn0w für Mac veröffentlicht. Sie trägt die Versionsnummer 1.2.2 und kann auf jailbroken iOS 4.3.2-Devices angewandt werden. Die kompatiblen Baseband-Versionen sind: 1.59.00; 04.26.08; 05.11.07; 05.12.01; 05.13.04 und 06.15.00. Vorsicht ist bei der Verwendung auf einem iPhone 3GS geboten: Hier muss zugesehen werden, dass nach einem Update eine der obigen Modem-Firmware übrig bleibt, was mit einer Custom-Firmware über das PwnageTool (Mac) oder sn0wbreeze (Windows) zu erreichen ist. Wenn es schon zu spät ist, muss die Modem-Firmware auf Version 06.15.00 aktualisiert werden, die vom iPad stammt. Dies geht nicht rückgängig zu machen und führt zum (...). Weiterlesen!
Ultrasn0w 1.2.2: Unlock für iPhone 3GS und 4 auf iOS 4.3.2
 26.04.2011   9

Ultrasn0w 1.2.2: Unlock für iPhone 3GS und 4 auf iOS 4.3.2

Das Warten ist vorbei: Der Unlock für iOS 4.3.2 ist verfügbar. Mit Ultrasn0w 1.2.2 hat das Dev Team die neuste Version des Unlock-Tools für Jailbreaker herausgegeben. Damit lassen sich iPhone 3GS und 4 vom ungeliebten Net-Lock befreien – wenn das Baseband stimmt.
ultrasn0w 1.2.2 jetzt für iOS 4.3.2 aktualisiert
 24.04.2011   2

ultrasn0w 1.2.2 jetzt für iOS 4.3.2 aktualisiert

Mit der Veröffentlichung des Pwnage Tool 4.3.2 für iOS 4.3.2 hat das Dev-Team nun auch dem ultrasn0w-Unlock ein Update verpasst. ultrasn0w 1.2.2 ist nun mit iOS 4.3.2 kompatibel, entsperrt aber weiterhin nur die bekannten Basebands und nicht die von iOS 4.3.2. Das bedeutet in der Praxis, das ihr zum jetzigen Zeitpunkt einen Unlock immer nur über den Umweg einer Custom Firmware erzielen könnt, die iOS 4.3.2 mit einem älteren Baseband patcht.
ultrasn0w 1.2.1 erlaubt Unlock unter iOS 4.3.1
 10.04.2011   16

ultrasn0w 1.2.1 erlaubt Unlock unter iOS 4.3.1

Ab sofort können alle Nutzer, die auf einen Unlock angewiesen sind, auf iOS 4.3.1 updaten. Denn das Dev-Team hat die neue Version des Unlock ultrasn0w 1.2.1 via Cydia zur Verfügung gestellt. Das ultrasn0w-Update deinstalliert gegebenenfalls gleich den inoffiziellen ultrasn0w-Fix von Pushfix und behebt damit aufgetretene Empfangsprobleme. Wer einen Unlock mit ultrasn0w 1.2.1 anstrebt, der benötigt ein iPhone 3Gs mit Baseband 04.26.08, 05.11.07, 05.12.01, 05.13.04 oder 06.15.04. Außerdem funktioniert der Unlock mit dem iPhone 4 mit Baseband 01.59.00. Euer Smartphone müsst ihr mittels Custom Firmware auf iOS 4.3.1 aktualisieren, unter Windows geht das z. B. mit Sn0wbreeze, am Mac mit dem jüngsten (...). Weiterlesen!
ultrasn0w-Update für iOS 4.3.1 in den kommenden Tagen zum Release bereit
 06.04.2011   0

ultrasn0w-Update für iOS 4.3.1 in den kommenden Tagen zum Release bereit

Das Dev-Team arbeitet derzeit an einem Update für ultrasn0w, das einige Bugs im Zusammenspiel mit iOS 4.3.1 beheben soll. Noch nichts neues gibt es wohlgemerkt in Sachen Unlock aktueller Basebands. So soll es mit der Signalanzeige sowie weiteren Features in iOS 4.3.1 Probleme gegeben haben, die nun behoben sind. Innerhalb der kommenden Tage wird ultrasn0w getestet, bis es offiziell veröffentlicht wird. Schlechte Aussichten allerdings für all jene, die auf den Unlock aktuellerer Basebands warten: Bisher ist nichts neues in Sicht. Die kommende Version von ultrasn0w ist lediglich für all jene Nutzer, die mit einem älteren Baseband unterwegs sind.

Seite 1 von 612...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de