MACNOTES
Seite 8 von 10« Erste...89...Letzte »

iPhone OS 2.2: Größere Podcasts via UMTS streamen
 22.11.2008   6

iPhone OS 2.2: Größere Podcasts via UMTS streamen

Eigentlich unterbindet Apple in der neuen iPhone-Firmware 2.2 das Herunterladen via Mobilfunk-Netz bei Podcasts, die größer als 10 MB sind. Dennoch lassen sich auch größere Podcasts unterwegs streamen, indem man statt auf den Download-Button einfach auf den Titel der Folge klickt. Tipp via iPhone-Ticker.
iPhone 3G vs. 2G
 12.07.2008   19

iPhone 3G vs. 2G

Wir haben gestern mal einen Vergleich, zwischen dem iPhone 3G mit T-Mobile UMTS und dem iPhone 2G mit E-Plus GPRS durchgeführt. Bei beiden Geräten wurde vorher der Safari zurück gesetzt und der Cache geleert. Auffällig auch, der schon auf einigen Seiten erwähnte “Gelb-Stich” des iPhone 3G Displays. iPhone 3G: Kompletter Seitenaufbau in 23 Sekunden iPhone 2G: Kompletter Seitenaufbau in 1,08 Minuten Hier das dazu passende Video: [vimeo:=1327845 470 410] Alternativ als mov in besser Qualität: 3G_vs_2G.mov
Notizen vom 9. Juni 2008
 09.06.2008   0

Notizen vom 9. Juni 2008

Last-minute-Gerücht Schenkt man den von TUAW veröffentlichten Bildern Glauben, so könnte Apple heute Abend unter dem Namen Mac Fusion einen Mac nano vorstellen. Das Gerät soll sich insbesondere an Entwickler aus der Windows- und Linux-Welt richten. Wie immer sollte man solche Gerüchte so kurz vor der Keynote mit etwas Abstand betrachten, aber ein Mac zwischen Mac mini/iMac und dem Mac Pro wird von vielen sehnlichst erwünscht. Details zum iPhone 3G Derweil hat Engadget die technischen Details zum neuen iPhone ausgegraben. Ausgestattet mit Quad-Band GSM und Tri-Band UMTS/HSPA ist es für die Mobilfunkmärkte weltweit geeignet. Ein A-GPS-Modul ist demnach für die (...). Weiterlesen!
WWDC: Last-Minute-Spy-Pics vom iPhone 2.0?
 07.06.2008   11

WWDC: Last-Minute-Spy-Pics vom iPhone 2.0?

CrunchGear, bisher nicht unbedingt als Gerüchte-Lieferant mit Apple-Bezug in Erscheinung getreten, liefert rechtzeitig zum WWDC-Countdown neue “Spion-Bilder”, die angeblich das neue iPhone zeigen: [nggallery id=329] Die anscheinend aus der Produktion des Werbematerials stammenden Aufnahmen zeigen das neue iPhone in schwarz und rot sowie mit Video-iChat-Funktion. Außerdem wird die Exchange-Anbindung mit einem entsprechenden und recht überzeugend wirkendem Icon angepriesen. Wir meinen: An diesen Bildern könnte durchaus etwas dran sein. Die Auflösung erwartet uns dann während der Keynote am Montag Abend…
3G iPhone leichter & größer?
 03.06.2008   0

3G iPhone leichter & größer?

Cult of Mac (Leander Kahney) will 1 Woche vor der WWDC am 9 Juni, weitere Details zum 3G iPhone erfahren haben. 3G GPS 2 x verschiedene Modelle mit 16GB und 32GB 22% schmaler (leichter?) verbesserte Batterielaufzeit Kahney bezieht angeblich seine Informationen von einen Programmierer bei einem großen Software-Unternehmen. Wie weit dies natürlich stimmt steht in den Sternen, daher lassen wir das ganze unkommentiert ;) Via Cult of Mac
UMTS Dialoge in aktueller Beta-Firmware
 29.05.2008   0

UMTS Dialoge in aktueller Beta-Firmware

Schon in der letzten Firmware wurde die UMTS Ein/Aus Funktion und eine Hinweis zur Batterielaufzeit unter UMTS gefunden. Nun gibt es in der frisch erschienene SDK Beta-Firmware, wieder neue Hinweise bzw. Meldungen auf die neue UMTS Funktion. Sollte man während eines Gespräches UMTS Ein- oder Ausschalten wollen, würde das aktuelle Gespräch beendet.
Gizmodo: 3G-iPhone weltweit ab 9. Juni
 20.05.2008   1

Gizmodo: 3G-iPhone weltweit ab 9. Juni

Alle rechnen damit und Gizmodo will jetzt aus einer angeblich gut informierten Quelle auch definitiv bestätigt bekommen haben: Das iPhone der nächsten Generation wird zur WWDC am 9. Juni vorgestellt werden. Außerdem soll es “sofort” weltweit verfügbar sein.
Notizen vom 20. Mai 2008
 20.05.2008   2

Notizen vom 20. Mai 2008

Centrino 2 Unter dem Markennamen Centrino vermarktet Intel die Kombination von CPU, Chipsatz und WLAN-Modul für Mobilrechner. Dokumente auf Intels Webseite legen jetzt den Start des Nachfolgers Centrino 2 für den 22. Juni nahe. Dazu soll es überarbeitete Penryn-CPUs geben, die nochmals etwas weniger Strom als die aktuellen Modelle verbrauchen. Außerdem wird die Geschwindigkeit des Front Side Bus auf FSB1066 angehoben. In einem weiteren Dokument werden bereits neue Chipsätze mit integriertem Graphikkern genannt, die z. B. in MacBooks eingesetzt werden könnten. Ein Update der Apple-Notebook-Familie zur WWDC wird damit immer wahrscheinlicher. Starke iPod-Verkäufe? Das Analysten-Leben ist schwer. Wie iPodNN berichtet sollen (...). Weiterlesen!

Seite 8 von 10« Erste...89...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.