MACNOTES
Seite 2 von 212

iTunes U: Vorlesungen hören mit iTunes
 13.01.2009   0

iTunes U: Vorlesungen hören mit iTunes

Als ich in den ersten Semestern an der Uni war, hätte ich mir manchmal gewünscht, dass mir die zu besuchenden Vorlesungen wenigstens als Audioaufnahme zur Verfügung stehen, beispielsweise wenn ich es einmal nicht zur Vorlesung schaffe. Ein paar Jahre später fingen dann erste Dozenten an, ihre Vorlesungen auch als Podcast anzubieten und somit vor allem Pendlern oder Spätaufstehern eine Möglichkeit zu bieten, zeit- und nervensparend an ihren Vorlesungen teilzunehmen. Heute ist iTunes U in Deutschland an den Start gegangen. Vier große deutsche Universitäten bieten ab sofort über iTunes Podcasts, Videocasts und Skripte an.
Notizen vom 28. Februar 2008
 28.02.2008   1

Notizen vom 28. Februar 2008

iPhone Universität Basierend auf dem Erfolg der iTunes-Universität bei der sich Studenten an einigen amerikanischen Universitäten Vorlesungen über den iTunes Store herunterladen können, startet im Herbst an ausgewählten Universitäten die iPhone-Universität. An der Abilene Christian University (ACU) in der Nähe von Dallas, Texas, sollen Erstsemester ein iPhone oder iPod touch erhalten, um damit Hausaufgabenbenachrichtigungen und Wegepläne zu ihren Professoren zu erhalten. Außerdem kann man damit den Essensplan der Uni oder sein Konto checken. Außerdem wurden 15 Web-Applikationen entwickelt, die in einem Demonstrationsvideo gezeigt werden. Nächstes Update im Juni? Die Aktualisierung der MacBooks und MacBook Pros liegt noch nicht einmal ganz (...). Weiterlesen!

Seite 2 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Wem gehört das Copyright auf das Affen-Selfie?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.