MACNOTES
  • Thema

    AppuloHa1l ist ein Fake

    AppuloHa1l ist ein Fake

    Der groß angekündigte Jailbreak AppuloHa1l ist ein Fake. Am heutigen Sonntag, der zum “Ha1lday” umbenannt wurde, sollte gegen 8 PM Ortszeit (PST), also gegen 5 Uhr in der Früh in Deutschland das Jailbreak-Tool AppuloHa1l veröffentlicht werden. Doch alles, was Nutzer am Ende des Jailbreak-Prozess zu sehen bekommen ist ein Spaß-Video auf YouTube, das den “Wanky Shit Demon” zeigt. Aufmerksamkeit Schon zuvor tobte auf Twitter der Kampf zwischen den Hackern. iH8sn0w und Geohot bezeichneten das AppuloHa1l-Team als Fake. Man wolle nur Aufmerksamkeit erregen. Das war den Personen hinter AppuloHa1l in der Tat gelungen. Mit der Ankündigung ein Jailbreak-Tool für alle iPhones (...). Weiterlesen!

Seite 11 von 23« Erste...10...1112...20...Letzte »

redsn0w 0.9beta3: Jailbreak und Unlock für iPhone und iPod touch
 21.01.2010   6

redsn0w 0.9beta3: Jailbreak und Unlock für iPhone und iPod touch

Das Dev-Team hat soeben die Beta-Version des Jailbreak- und Unlock-Tools redsn0w veröffentlicht. Die neue Version, die sich allerdings noch im Testmodus befindet, lässt sich mit allen iPhones und iPod touch nutzen, Ausnahme ist der iPod touch 3G. Genau wie blackra1n ist redsn0w auch bei Geräten mit System 3.1.2 nutzbar und verhindert nicht das Update des Basebands.
Probleme beim iPhone 2G-Unlock über T-Mobile
 14.01.2010   18

Probleme beim iPhone 2G-Unlock über T-Mobile

Seit November 2009 ist es den T-Mobile-Kunden möglich, ihr iPhone 2G nach Ablauf von 2 Jahren Vertragslaufzeit offiziell entsperren zu lassen. Wie jetzt bekannt wurde, ist das Prozedere aber offenbar nicht so einfach: Zahlreiche Kunden warten bis heute darauf, dass ihr Gerät vom SIM-Lock befreit wird.
Win Pwnage sn0wbreeze Beta veröffentlicht [UPDATE]
 09.01.2010   4

Win Pwnage sn0wbreeze Beta veröffentlicht [UPDATE]

Lang ist es her das wir über eine Pwnage Windows Alternative(n) bzw. über sn0wbreeze berichtet haben, nun ist nach vielen ins Leere laufenden Ankündigungen die erste Beta Version online und steht hier zum Download bereit. sn0wbreeze ermöglicht es euch wie auch Pwnage einge eigene Firmware mit entsprechenden “Anpassungen” zu erstellen. sn0wbreeze setzt das .Net Framework 3.5 voraus und beherscht alle Modelle bis auf den aktuellen iPod touch und das aktuelle iPhone 3GS mit neusten Bootloader. Vor einigen Tagen hatte übrigens auch das DevTeam bzw. MucselNerd eine Windows und Linux Version ihrer Pwnage Version angekündigt. [UPDATE] Erneut gibt es Diebstahlvorwürfe gegen (...). Weiterlesen!
Angekündigt: Sn0wbreeze kommt
 01.01.2010   0

Angekündigt: Sn0wbreeze kommt

Das bereits vor Monaten erstmalig erwähnte Sn0wbreeze-Tool von Hacker iH8sn0w steht nun unmittelbar vor der Veröffentlichung. Innerhalb der ersten Januarwoche soll es soweit sein. Sn0wbreeze ist “Pwnage für Windows”, das heißt mit dem Sn0wbreeze-Tool wird es nun auch auf einem Windows Computer möglich sein, eine eigene Custom-IPSW des iPhone OS zu erstellen. Besonderheit von Sn0wbreeze soll laut Entwickler die einfache Einbindung eigener Bootlogos sein. Weiterhin enthält eine mit Sn0wbreeze erstellte IPSW automatisch das “afc2dd”-Tool, um eventuelle Probleme in der Verwendung von Cydia später einfach beheben zu können. Sobald Sn0wbreeze verfügbar ist, erfahrt ihr es hier auf Sajonara.
Versehentlicher Unlock des iPhone 3Gs bei T-Mobile
 17.11.2009   0

Versehentlicher Unlock des iPhone 3Gs bei T-Mobile

Im aktuellen Podcast von Bits und So ist eine interessante Geschichte aufgetaucht. Mit etwas Glück kann man sich bei T-Mobile sein iPhone 3GS unlocken lassen; wie das geht? Ein T-Mobile-Kunde wollte sein iPhone 2G vom SIM-Lock befreien und hat, anstatt die Daten seines alten iPhones, diejenigen seines iPhone 3Gs bei der Hotline angegeben. Dies passierte aus Versehen; der Betroffene übermittelte T-Mobile die Seriennummer seines iPhone 3Gs. Einen Tag später stellte der Kunde fest, dass sein 3Gs komplett entsperrt wurde und somit mit allen SIM-Karten nutzbar wurde, wie es bei Bits und So heißt. Wo liegt also der Fehler? Vielleicht gibt (...). Weiterlesen!
iPhone 3GS: “Versehentlicher” Unlock dank 2 Jahre altem iPhone 2G
 17.11.2009   7

iPhone 3GS: “Versehentlicher” Unlock dank 2 Jahre altem iPhone 2G

Wer ein iPhone 2G von T-Mobile besitzt, kann mit etwas Geschick sein iPhone 3GS unlocken lassen: Anstatt die Daten seines alten iPhone classic an T-Mobile zu übermitteln, hat ein Nutzer aus Versehen die Seriennummer seines iPhone 3GS an der Hotline angegeben. Das Ergebnis: Einen Tag später war dieses entsperrt und mit allen SIM-Karten nutzbar.
Ultrasn0w: Update bringt Betreiberlogo zurück
 09.11.2009   0

Ultrasn0w: Update bringt Betreiberlogo zurück

Ultrasn0w, liegt seit kurzem mit Version 0.92, in einer aktualisierten Form in Cydia zum Download bereit. Vorausgesetzt natürlich, man hat die entsprechende Repo installiert. Ultrasn0w unlockt weiterhin nur das 04.26.08er Baseband. Das Update auf Version 0.92 bringt lediglich das Betreiberlogo respektive den Netzbetreiber-Namen zurück. Dieser verschwand nach dem Jailbreak mit Pwnage und dem anschließenden Unlock mit Ultrasn0w bis jetzt immer.
Kleines Ultrasn0w Update
 09.11.2009   3

Kleines Ultrasn0w Update

Das iPhone DevTeam hat soeben ein kleines Ultrasn0w Update veröffentlicht. Die Version 0.92 enthält “nur” einen Fix für das fehlende Mobilfunkprovider Logo bzw. Text. Das Baseband 05.11.07 wird weiterhin nur von blacksn0w unterstützt.
Ab heute: SIM-Unlock bei alten T-Mobile iPhones
 09.11.2009   0

Ab heute: SIM-Unlock bei alten T-Mobile iPhones

Grenzenlose Freiheit für iPhone classic: Heute vor zwei Jahren ist bei T-Mobile der Verkauf des iPhone 2G gestartet. Das heißt für Vertragskunden der ersten Stunde: Ab jetzt lässt sich das Gerät kostenlos und hochoffiziell vom SIM-Lock befreien. Besonders aufwändig ist dies nicht: Einfach mobil unter der Nummer 2202 bei der T-Mobile-Kundenhotline anrufen. Dort wird die IMEI-Nummer des iPhone gebraucht. Diese findet ihr z. B., wenn ihr euer iPhone mit iTunes verbunden habt: In der Geräteübersicht wird die IMEI mit einem Klick auf das Feld mit der Telefonnummer angezeigt. Alternativ hilft beim iPhone 2G auch der Blick aufs iPhone-Gehäuse: Neben FCC-ID und (...). Weiterlesen!
2 Jahre iPhone in Deutschland – Ab heute kann der SIM-Lock entfernt werden
 09.11.2009   12

2 Jahre iPhone in Deutschland – Ab heute kann der SIM-Lock entfernt werden

Heute vor genau zwei Jahren ist der iPhone-Verkauf in Deutschland angelaufen. Wer sich damals bereits sein iPhone offiziell via T-Mobile zugelegt hat, kann sein Gerät ab heute kostenlos vom SIM-Lock befreien.

Seite 11 von 23« Erste...10...1112...20...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.