MACNOTES
  • Thema

    Wasserstandsmeldung zum Jailbreak und Unlock von iOS 5

    Wasserstandsmeldung zum Jailbreak und Unlock von iOS 5

    Bereits die Beta-Versionen von iOS 5 konnten alle gejailbreakt werden, leider nur tethered. Mit der heutigen Veröffentlichung von iOS 5 kommt zusätzlicher Schwung in die Jailbreak-Szene. Noch gibt es keine Einzelheiten zu einem möglichen untethered Jailbreak, doch schon im September hatte es geheißen, dass man in iOS 5 bereits fünf Exploits gefunden habe. Kompatible Apps In der Zwischenzeit werden immerhin die Apps und Tweaks aus Cydia an iOS 5 angepasst. Welche Apps bereits kompatibel sind, könnt ihr in einer Liste nachlesen. Gern könnt ihr auch zur Vervollständigung beitragen. Unlock noch nicht bereit Der Ultrasn0w-Unlock ist bereits grundsätzlich kompatibel mit iOS (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 2 von 23« Erste...23...10...Letzte »

Ultrasn0w 1.2.2: Unlock für iPhone 3GS und 4 auf iOS 4.3.2
 26.04.2011   9

Ultrasn0w 1.2.2: Unlock für iPhone 3GS und 4 auf iOS 4.3.2

Das Warten ist vorbei: Der Unlock für iOS 4.3.2 ist verfügbar. Mit Ultrasn0w 1.2.2 hat das Dev Team die neuste Version des Unlock-Tools für Jailbreaker herausgegeben. Damit lassen sich iPhone 3GS und 4 vom ungeliebten Net-Lock befreien – wenn das Baseband stimmt.
ultrasn0w 1.2.2 jetzt für iOS 4.3.2 aktualisiert
 24.04.2011   2

ultrasn0w 1.2.2 jetzt für iOS 4.3.2 aktualisiert

Mit der Veröffentlichung des Pwnage Tool 4.3.2 für iOS 4.3.2 hat das Dev-Team nun auch dem ultrasn0w-Unlock ein Update verpasst. ultrasn0w 1.2.2 ist nun mit iOS 4.3.2 kompatibel, entsperrt aber weiterhin nur die bekannten Basebands und nicht die von iOS 4.3.2. Das bedeutet in der Praxis, das ihr zum jetzigen Zeitpunkt einen Unlock immer nur über den Umweg einer Custom Firmware erzielen könnt, die iOS 4.3.2 mit einem älteren Baseband patcht.
ultrasn0w 1.2.1 erlaubt Unlock unter iOS 4.3.1
 10.04.2011   16

ultrasn0w 1.2.1 erlaubt Unlock unter iOS 4.3.1

Ab sofort können alle Nutzer, die auf einen Unlock angewiesen sind, auf iOS 4.3.1 updaten. Denn das Dev-Team hat die neue Version des Unlock ultrasn0w 1.2.1 via Cydia zur Verfügung gestellt. Das ultrasn0w-Update deinstalliert gegebenenfalls gleich den inoffiziellen ultrasn0w-Fix von Pushfix und behebt damit aufgetretene Empfangsprobleme. Wer einen Unlock mit ultrasn0w 1.2.1 anstrebt, der benötigt ein iPhone 3Gs mit Baseband 04.26.08, 05.11.07, 05.12.01, 05.13.04 oder 06.15.04. Außerdem funktioniert der Unlock mit dem iPhone 4 mit Baseband 01.59.00. Euer Smartphone müsst ihr mittels Custom Firmware auf iOS 4.3.1 aktualisieren, unter Windows geht das z. B. mit Sn0wbreeze, am Mac mit dem jüngsten (...). Weiterlesen!
Jailbreak/Unlock: Von Undergroundphänomen bis Millionengeschäft
 08.04.2011   1

Jailbreak/Unlock: Von Undergroundphänomen bis Millionengeschäft

Wie viel Geld steckt wirklich im Jailbreak-Markt? Für manche ist das Hacken von iPhones eine Lebensgrundlage: Ein Student aus Virginia bietet seine Jailbreak- und Unlock-Dienste via Craigslist an und macht damit rund 50.000 Dollar im Jahr. Via Cydia konnten außerdem rund 10 Millionen Dollar Umsatz innerhalb eines Jahres generiert werden, Tendenz steigend.
ultrasn0w-Update für iOS 4.3.1 in den kommenden Tagen zum Release bereit
 06.04.2011   0

ultrasn0w-Update für iOS 4.3.1 in den kommenden Tagen zum Release bereit

Das Dev-Team arbeitet derzeit an einem Update für ultrasn0w, das einige Bugs im Zusammenspiel mit iOS 4.3.1 beheben soll. Noch nichts neues gibt es wohlgemerkt in Sachen Unlock aktueller Basebands. So soll es mit der Signalanzeige sowie weiteren Features in iOS 4.3.1 Probleme gegeben haben, die nun behoben sind. Innerhalb der kommenden Tage wird ultrasn0w getestet, bis es offiziell veröffentlicht wird. Schlechte Aussichten allerdings für all jene, die auf den Unlock aktuellerer Basebands warten: Bisher ist nichts neues in Sicht. Die kommende Version von ultrasn0w ist lediglich für all jene Nutzer, die mit einem älteren Baseband unterwegs sind.
Empfangsprobleme durch ultrasn0w Unlock-Fix unter iOS 4.3.1
 05.04.2011   1

Empfangsprobleme durch ultrasn0w Unlock-Fix unter iOS 4.3.1

Der von Pushfix bereitgestellte Unlock-Fix, der die Verwendung von ultrasn0w unter iOS 4.3.1 ermöglicht, führt bei einigen Benutzern zu Empfangsproblemen. Auch einige von unseren Lesern haben uns bereits von dem Problem berichtet, sehr schwachen Empfang zu haben, lediglich einen Balken der Empfangsanzeige. Pushfix äußerte sich nun bei Twitter zu diesem Problem. Der ultrasn0w-Fix sei lediglich eine inoffizielle, vorübergehende Lösung für Unlocker, bis das Dev Team den ultrasn0w-Unlock speziell an iOS 4.3.1 angepasst habe. Eine Lösung kann Pushfix leider nicht aufzeigen. Wie er bemerkt, tritt das Problem nur bei einigen Nutzern mit bestimmten Basebands auf. Die leider etwas unzufriedenstellende Antwort auf (...). Weiterlesen!
Ultrasn0w-Fix für iOS 4.3.1 veröffentlicht
 05.04.2011   14

Ultrasn0w-Fix für iOS 4.3.1 veröffentlicht

Soeben wurde der erste Fix für den ultrasn0w Unlock des Dev-Team in Cydia veröffentlicht. Entwickelt wurde der Fix von den bekannten Hackern iH8sn0w und msft_guy. Der Fix steht über die Pushfix-Repo http://cydia.pushfix.info/ zum Download bereit und soll für iPhone 3GS und iPhone funktionieren. Bis jetzt konnte der Fix noch nicht getestet werden. Über Erfahrungen von euch würden wir uns sehr freuen.
iOS 4.3: Jailbreak verzögert, SHSH-Sicherung möglich
 10.03.2011   3

iOS 4.3: Jailbreak verzögert, SHSH-Sicherung möglich

Die geplanten Exploits der neuen Apple-Firmwareversionen für iPhone, iPad und Co. sind doch nicht wie geplant knackbar, einige “größere Steine” seien dem Dev Team in den Weg gelegt worden. Neue Möglichkeiten, um Jailbreak und ggf. Unlock einzuspielen, werden bereits bearbeitet. In der Zwischenzeit können frühe Updater bereits jetzt ihre SHSH-Files mit einer runderneuerten Version von TinyUmbrella sichern. Einige “vielversprechende Crashes” hatte das Dev Team in der bisherigen Arbeit am gestern erschienenen neuen iOS 4.3 entdeckt, aber sie “funktionieren nicht”. Eine Möglichkeit zum Untethern eines irgendwann kommenden Jailbreaks gibt es offenbar. Die Schwierigkeiten sind insbesondere darauf zurückzuführen, dass man die ganzen (...). Weiterlesen!
Unlock für Basebands 2.10.04, 3.10.01 und iOS 4.3-Baseband fast fertig
 10.02.2011   2

Unlock für Basebands 2.10.04, 3.10.01 und iOS 4.3-Baseband fast fertig

Der Unlock für die Basebands 2.10.04, 3.10.01 sowie das in iOS 4.3 enthaltene Baseband ist vorbereitet, es dauert noch bis zum Release des iOS 4.3, bis sie dann auch verfügbar werden. Gespannt warten dürften Nutzer eines gelockten iPhones auf den Release des iOS 4.3, da dann der Unlock auch ohne Hack mit einem iPad-Baseband möglich wird. Knacknar werden Baseband 2.10.04 sowie 3.10.01 und das Baseband, das mit iOS 4.3 ausgeliefert wird. Der Unlock soll dann innerhalb von einer oder zwei Wochen veröffentlicht werden. Ob und wie Baseband 5.14.04 auch unlockbar wird, ist offen, Veeence erwähnt lediglich, dass Basebands größer gleich (...). Weiterlesen!
Unlock für BB 2.10.04, 3.10.01 und iOS 4.3-Baseband praktisch fertig
 09.02.2011   8

Unlock für BB 2.10.04, 3.10.01 und iOS 4.3-Baseband praktisch fertig

Das Unlocklager ist optimistisch: aktuelle Basebandversionen wie auch das erwartete neue Baseband von iOS 4.3 werden von der kommenden Ultrasn0w-Version geknackt werden können. Der Unlock ist “praktisch fertig”, man warte nur noch das Erscheinen der neuen iOS-Version ab.

Seite 2 von 23« Erste...23...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de