MACNOTES
Seite 71 von 73« Erste...10...7172...Letzte »

Update für iTunes 7
 27.09.2006   0

Update für iTunes 7

Nachdem Apple die Version 7 seiner Software iTunes vorgestellt hatte, häuften sich die Berichte über Bugs. So kam es zu Problemen beim Abspielen von Videos, aber auch von Soundproblemen und über schlechte Performance wurde berichtet. Apple hat nun offensichtlich auf die Beschwerden der Nutzer reagiert. Ab sofort steht die iTunes Version 7.0.1. zum Download bereit. Die Aktualisierung behebt laut Apple Stabilitäts- und Leistungsprobleme. Mac-User (und neuerdings auch Windows-User) können iTunes über die Software-Aktualisierung updaten.
Randnotizen vom 27.09.
 27.09.2006   1

Randnotizen vom 27.09.

Auf einen Schlag: Mit einer wahren Flut von Updates hat Apple heute Nacht einige seiner Profi-Tools versorgt. FinalCutStudio liegt nun in Version 5.1.2 vor, die Cinema Tools gibt es in Version 3.1.2 und Compressor steht nun in der Version 2.3 zur Verfügung. Um die gemeinsamen Komponenten der genannten Programme kümmert sich das Apple Pro Application Support 2006-02 Update. Die Installation erfolgt bequem über die Software-Aktualisierung. Bei Apple selbst können nur registrierte Nutzer die Updates direkt herunterladen. Still und leise: Ohne großes Aufsehen hat Apple ein neues Design für .Mac-Webmail vorgestellt. Die neue Oberfläche ähnelt nun sehr stark dem OS X (...). Weiterlesen!
Randnotizen vom 22.09.
 22.09.2006   0

Randnotizen vom 22.09.

Updates: Über die Software-Aktualisierung ist das neue Sicherheitsupdate 2006-005 verfügbar, welches Sicherheitslücken bei AirPort-Verbindungen schließt. Zusätzlich steht für Besitzer mobiler Intel-Macs das Airport-Update 2006-001 zum Download bereit. Dieses verbessert die Stabilität bei WLan-Verbindungen. Rätselraten um photokina: Laut einem Artikel auf MacGeneration sollen beim Presse-Event zum Start der photokina in Köln neue MacBooks vorgestellt werden. Die Spekulationen beruhen dabei auf der Beobachtung, dass die MacBooks im AppleStore derzeit nicht mehr sofort lieferbar sind. Anfang der Woche waren ähnliche Gerüchte in Umlauf geraten, allerdings bezogen sich diese auf die MacBooks Pro. Am Montag wissen wir mehr – wir berichten live von Apples (...). Weiterlesen!
Randnotizen vom 08.09.2006
 08.09.2006   2

Randnotizen vom 08.09.2006

In den Randnotizen vom 8. September sprechen wir Neuigkeiten zu Apples Movie Store an, informieren über BBEdit 8.5 und RapidWeaver 3.5. Außerdem klappt Parallels jetzt auch auf Apples Mac Pro.
Randnotizen vom 07.09.
 07.09.2006   3

Randnotizen vom 07.09.

Plötzlich abschaltende MacBooks Apple reagiert kurz und bündig auf das Problem sich selbst abschaltender MacBooks mit folgendem Support-Eintrag: If your MacBook is shutting down intermittently, please contact AppleCare for service. Zu den genauen Ursachen gibt Apple keine Informationen heraus. Der iMac im Wohnzimmer Auch für den neuen 24″ iMac bietet Apple ein VESA Mount-Adapter-Kit an. Illustrator und InDesign – Problem unter Rosetta Performance scheint nicht das einzige Problem zu sein mit PowerPC-Programmen auf einem Intel-Mac. Zumindest nicht das einzige Problem von Adobe Illustrator und InDesign, die anscheinend unter Rosetta Probleme mit den Maßeinheiten haben. Synchronisieren A Briefing on Syncing im (...). Weiterlesen!
Randnotizen vom 01.09.
 01.09.2006   0

Randnotizen vom 01.09.

Neuer Mac mini unterwegs, MacBook Pro ausverkauft? Ein Leser des französischen MacBidouille berichtet, statt des von ihm bestellten Mac mini mit 1,5 GHz Core Solo ein Gerät mit 1,66 GHz Core Duo erhalten zu haben, und heizt damit Spekulationen an, Apple könne wie schon beim letzten PowerPC-Update die neuen CPUs “heimlich” einführen, um die Restbestände besser loszuwerden. Angeblich soll im französischen Apple Store auch das aktuelle MacBook Pro bereits ausverkauft sein, was häufig ein Anzeichen für neue Modelle ist. Vielleicht ist das alles aber auch nur Zufall – obwohl der September sicher einige Hardware-Neuerungen bringen wird. Presse-Event zur Apple Expo? (...). Weiterlesen!
Randnotizen vom 31.08.
 31.08.2006   0

Randnotizen vom 31.08.

Apple-Store in Zürich? Laut ifoAppleStore gibt es sichere Anzeichen für einen geplanten Apple Store in Zürich. Apple suche bereits Mitarbeiter für die neuen Verkaufsräume, die ab Sommer 2007 im ehemalige Benetton-Store in der Bahnhofsstraße 77 Platz finden sollen. Der erste Apple Store auf dem europäischen Festland wird aber wohl im Februar 2007 in einem Einkaufszentrum bei Rom eröffnet. Mehr Infos zum Abschalt-Problem beim MacBook Immer mehr Nutzer klagen über plötzliches Abschalten ihrer MacBooks – dementsprechend stieß unser Hintergrund-Bericht dazu auf große Resonanz. Unser Leser Edmond Hirsch vom Mac-Händler Macteq konnte weitere Informationen dazu beitragen: Demnach liegen laut einem Apple-Techniker bei (...). Weiterlesen!
Randnotizen vom 30.08.
 30.08.2006   0

Randnotizen vom 30.08.

Günstigere Grafikkarte für den Mac Pro Apple hat gestern den Aufpreis für die als BTO-Option für den Mac Pro erhältliche ATI Radeon 1900 XT auf 250 statt zuvor 350 Dollar gesenkt. Mittlerweile hat auch der deutsche Online-Store den neuen Preis übernommen, dort ist die Grafikkarte nun für 240 Euro Aufpreis erhältlich und damit eine attraktive Alternative zur NVIDIA GeForce 7300 GT, die von Apple als Standard-Karte vorgegeben wird. Schwächere iPod-Verkaufszahlen? Die iPod-Verkaufszahlen im aktuellen Quartal könnten laut Analyst Gene Munster leicht hinter den Erwartungen zurück bleiben, meldet Apple Insider. Demnach deuten die Daten aus dem Monat Juli darauf hin, dass (...). Weiterlesen!
Randnotizen vom 29.08.
 29.08.2006   0

Randnotizen vom 29.08.

Foxconn verklagt Journalisten Der iPod-Hersteller Foxconn wehrt sich laut Shanghai Daily jetzt auch juristisch gegen die Vorwürfe unmenschlicher Arbeitsbedingungen. Die beiden chinesischen Journalisten, die diese als erstes erhoben hatten, wurden von Foxconn auf mehrere Millionen Euro Schadensersatz verklagt. Zudem erreichte Foxconn, dass die persönlichen Vermögenswerte der Reporter eingefroren wurden. Einige Tage nach dem Bericht der chinesischen Journalisten hatte auch die britische Mail on Sunday über die Bedingungen in Foxconn-Werken berichtet und damit weltweite Empörung sowie eine von Apple in Auftrag gegebene Untersuchung der Vorwürfe ausgelöst. iTMS feat. Bob Dylan Cross-Promotion in Reinform: Bob Dylan veröffentlicht exklusiv im iTunes Music Store (...). Weiterlesen!
Randnotizen vom 23.08.
 23.08.2006   0

Randnotizen vom 23.08.

Apple kauft YouTube? Ganz bestimmt nicht! In den USA fabulieren Gazetten und Blogs derzeit – angeheizt durch diesen Artikel – über mögliche Plane seitens Apple, die Video-Sammelstelle YouTube zu kaufen. Doch die Wahrscheinlichkeit, dass Apple ein typisches “Web 2.0″-Projekt kauft, das weder substantielle Einnahmequellen noch wirkliche Technologie-Innovationen zu bieten hat, dürfte bei nüchterner Betrachtung wohl gegen Null tendieren. Apple hat außerdem mit dem iTMS bereits einen weltweit bekannten und dazu noch rentablen Vertriebskanal für Unterhaltungsmedien aller Art. Neuartiges intel/Apple-Produkt? Ähnlich substanzlos sind auch die Spekulationen, die dieser Artikel aus der Online-Ausgabe des Inquirer momentan anheizt. Demnach werkeln Apple und intel (...). Weiterlesen!

Seite 71 von 73« Erste...10...7172...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de