MACNOTES
Seite 90 von 126« Erste...10...9091...100...Letzte »

Adobe Photoshop: Bugfixes durch Mac OS X 10.6.2-Update
 11.11.2009   2

Adobe Photoshop: Bugfixes durch Mac OS X 10.6.2-Update

Nicht nur für Apple-eigene Anwendungen hat das Mac OS X 10.6.2-Update bugfixes parat, auch für Nutzer von Photoshop: So wurden Bugs behoben, die mehrere Photoshop-Versionen betreffen, sowie die Fehler, die speziell mit der CS4-Version auftreten.
Mail-Plugins unter Mac OS X 10.6.2 Snow Leopard: Kompatible Versionen verfügbar
 11.11.2009   14

Mail-Plugins unter Mac OS X 10.6.2 Snow Leopard: Kompatible Versionen verfügbar

Wer nach dem Update auf Mac OS X 10.6.2 Snow Leopard feststellen musste, dass installierte Mail-Plugins nicht mehr funktionieren, für den haben wir eine gute Nachricht: Einige wurden bereits aktualisiert oder sind mit wenigen Handgriffen anpassbar.
Mac OS X 10.6.2: Update behebt Gast-Account-Bug und mehr
 09.11.2009   12

Mac OS X 10.6.2: Update behebt Gast-Account-Bug und mehr

Apple hat Mac OS X 10.6.2 veröffentlicht, ein weiteres Update für Snow Leopard. Darüber hinaus steht das Security-Update 2009-006 für Nutzer von OS X 10.5 bereit.
Ultrasn0w: Update bringt Betreiberlogo zurück
 09.11.2009   0

Ultrasn0w: Update bringt Betreiberlogo zurück

Ultrasn0w, liegt seit kurzem mit Version 0.92, in einer aktualisierten Form in Cydia zum Download bereit. Vorausgesetzt natürlich, man hat die entsprechende Repo installiert. Ultrasn0w unlockt weiterhin nur das 04.26.08er Baseband. Das Update auf Version 0.92 bringt lediglich das Betreiberlogo respektive den Netzbetreiber-Namen zurück. Dieser verschwand nach dem Jailbreak mit Pwnage und dem anschließenden Unlock mit Ultrasn0w bis jetzt immer.
Update: Apple TV 3.0.1 behebt schweren Fehler in der Datenbank
 08.11.2009   3

Update: Apple TV 3.0.1 behebt schweren Fehler in der Datenbank

Gut zehn Tage nach dem Major Upgrade der Apple TV Software auf Version 3.0 bittet Apple alle Nutzer, so schnell wie möglich auf die nun nachgeschobene 3.0.1 zu aktualisieren.
Left 4 Dead 2: Update für Demo auf Steam
 07.11.2009   0

Left 4 Dead 2: Update für Demo auf Steam

Steam hat Aktualisierungen für die Demo von Left 4 Dead 2 veröffentlicht. Die Updates würden automatisch eingespielt, sobald man den Steam-Client neustartet. Zu den größten Veränderungen gehört, dass das Intromovie nun, falls möglich, in Surround Sound abgespielt wird. Man behob außerdem einige, sporadisch auftretende Crashes der Grafikumgebung. Zudem wird auf Dedicated Servern nun der vorher vermisste RCON ausgegeben. Nicht zu vergessen, dass die Server nun nicht mehr abstürzen, falls auf ihnen das “Quit”-Kommando ausgeführt wird. Darüber hinaus werden Bots nicht mehr länger als Spieler in den Details gelistet. Und man hat die fehlenden Untertitel bei den Dialogen vom Coach ergänzt. (...). Weiterlesen!
Notizen vom 5. November 2009
 05.11.2009   0

Notizen vom 5. November 2009

iFixit stellt “Answers” vor iFixit hat eine neue Community mit dem Namen “Answers” vorgestellt. Anwers ist eine “Collaborative Repair Community”, also eine Community zum gemeinschaftlichen Reparieren – dabei dürfen allerlei technische Geräte interessant sein. Die Idee ist, dass engagierte Leute dort Teardowns und How-Tos einstellen, die anderen beim Reparieren oder pimpen zum Beispiel ihres Computers helfen könnten. Answers startet als Beta, iFixit vergibt Einladungen per Mail.
Darkest of Days Update und Level-Editor erschienen
 04.11.2009   0

Darkest of Days Update und Level-Editor erschienen

Publisher Phantom EFX und Entwickler 8monkey Labs haben ein Update für ihren Zeitreisen-Shooter Darkest of Days veröffentlicht und zudem den Level-Editor Habitat freigegeben. Das Update soll schon eine Weile lang in der “Pipeline” gewesen sein, wie Mark Doeden, Vorstand von 8monkey Labs zu verstehen gab. Mit dem Tool Habitat, das die Entwickler selbst verwenden, ist es nun möglich, eigene Mods für Darkest of Days zu erstellen. Man kann damit allerdings auch vorhandene Ressourcen variieren und so beispielsweise einen Kämpfer mit einem futuristischen Waffen-Layout zum Kampf gegen Cowboy und Indianer ausrüsten. Der Shooter ist seit Ende September für PC und Xbox 360 (...). Weiterlesen!
Apple TV Software 3.0: Neues Userinterface, Support für iTunes LP und iTunes Extras
 30.10.2009   0

Apple TV Software 3.0: Neues Userinterface, Support für iTunes LP und iTunes Extras

Neue Software für den Apple TV: Mit der Apple TV-Software 3.0 kommen einige umfangreiche Verbesserungen, wie unter anderem ein neues Menü-Interface. Ab sofort lassen sich nun auch iTunes LPs und iTunes Extras auf dem Gerät abspielen und bis zu 12 Genius-Mixe übertragen. Außerdem dabei: Eine Playback-Funktion für Internetradios sowie iPhoto Events und Faces. Wer iTunes LPs und Extras auf dem Apple TV abspielen will, muss sie übrigens noch einmal neu herunterladen. Das Update ist kostenlos verfügbar und lässt sich direkt über den Apple TV herunterladen.
iTunes 9.0.2 bringt Support für Apple TV 3.0
 30.10.2009   3

iTunes 9.0.2 bringt Support für Apple TV 3.0

Das Update für den Apple TV scheint nicht mehr lange auf sich warten zu lassen: Nach dem iTunes Store wurde nun auch iTunes selbst auf die neue Software optimiert. Version 9.0.2 unterstützt laut Release Notes “Apple TV-Softwareversion 3.0, fügt die Option für einen dunklen Hintergrund bei der Rasterdarstellung hinzu und bietet eine bessere Unterstützung für Bedienungshilfen”. Der Download ist 92,8MB groß und über das Software-Update bzw. bei Apple direkt zu finden. Für alle, die ihr iPhone mit Jailbreak versehen haben, hat Dev-Team-Mitglied Musclenerd eine beruhigende Nachricht: “Just confirmed that today’s iTunes 9.0.2 release is safe :) Won’t interfere with jailbreak (...). Weiterlesen!

Seite 90 von 126« Erste...10...9091...100...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de