27.06.2013
Apples neuer Werbespot “Designed by Apple” kommt nicht gut an

Apples neuer Werbespot “Designed by Apple” kommt nicht gut an

Apples neuer Werbespot “Designed by Apple” soll in Umfragen nicht gut abschneiden. Der neue Werbespot von Apple stellt den Hersteller aus Cupertino in den Vordergrund und Produkte wie das iPhone, das iPad oder das MacBook werden nur beiläufig benutzt, um das Credo “Designed by Apple in California” zu betonen.
26.06.2013
American Airlines und Jetblue mit iPads statt Pilotenhandbuch

American Airlines und Jetblue mit iPads statt Pilotenhandbuch

American Airlines und Jetblue nutzen zukünftig iPads statt Pilotenhandbüchern. Das teilten die Fluggesellschaften aus den USA mit; die Genehmigung durch die Flugaufsicht wurde bereits erteilt.
Foto von Android-Smartphone Moto X geleakt

Foto von Android-Smartphone Moto X geleakt

Ein Foto des Moto-X Android-Smartphones aus dem Hause Motorola ist im Internet aufgetaucht. Gerüchten zufolge wird dieses bereits im LTE-Netz des US-Mobilfunkanbieters Sprint getestet.
25.06.2013
Livestream zum Talk über Apple Campus 2 und dessen Umweltwirkung

Livestream zum Talk über Apple Campus 2 und dessen Umweltwirkung

Zum Apple Campus 2 wird der iPhone-Hersteller morgen um 6:30 PM (PST), also um 9:30 Uhr unserer Zeit, eine Veranstaltung über dessen Umweltauswirkungen abhalten. Die Stadt Cupertino bietet einen Livestream zu dem Event an, damit jeder es mitverfolgen kann.
24.06.2013
US-Sammelklage wegen In-App-Kauf auf iPhone und iPad erfolgreich

US-Sammelklage wegen In-App-Kauf auf iPhone und iPad erfolgreich

Wegen In-App-Käufen, zumeist aus Spielen, auf iPhone oder iPad, erstattet Apple betroffenen Eltern nun Geld zurück. Dies wurde ihnen in einer E-Mail mitgeteilt. Eine Sammelklage hatten streitende Eltern in den USA gewonnen.
21.06.2013
PlayStation 4 bei Vorbestellungen in USA noch vorne

PlayStation 4 bei Vorbestellungen in USA noch vorne

Aktuelle Zahlen zu Vorbestellungen aus den USA sehen die PS4 vor der Xbox One. Derzeit stünden 75.000 vorbestellter PlayStation 4 nur 45.000 vorbestellten Xbox One gegenüber. Die Zahlen stammen von VGChartz und berücksichtigt sind allerdings nur Vorbestellungen bis einschließlich 15. Juni. Zu diesem Zeitpunkt hatte Microsoft noch nicht entschieden, die Xbox One dann doch nicht (...). Weiterlesen!
20.06.2013
StarCraft 2: MLG wird World Championship Series 2 in USA nicht betreuen

StarCraft 2: MLG wird World Championship Series 2 in USA nicht betreuen

Major League Gaming wird die zweite Saison der E-Sport-Veranstaltung “World Championship Series” von Blizzards Echtzeitstrategie-Spiel StarCraft 2 nicht unterstützen, während man sehr wohl die Organisation der ersten Saison übernahm. Blizzard will zu viel? Die Gründe für den Rückzug der Major League Gaming für die Austragung der WCS America Season 2 sind öffentlich nur vage auf (...). Weiterlesen!
19.06.2013
US-Gericht bestätigt Patent für Wii Balance Board

US-Gericht bestätigt Patent für Wii Balance Board

Die Firma IA Labs hatte die Rechtmäßigkeit eines Patents von Nintendos Wii Balance Board in Frage gestellt, da es ein eigenes berühren würde. Nun hat ein US-Gericht entschieden, dass Nintendos Patent dasjenige von IA Labs nicht beschädigt. Das US-Patent unter der Nummer 7.121.982 stand zur Debatte, es beschreibt ein “isometrisches Übungssystem”. Nintendo soll mit seinem (...). Weiterlesen!
Keine Xbox-One-Reservierungen mehr in US-Gamestop-Fillialen

Keine Xbox-One-Reservierungen mehr in US-Gamestop-Fillialen

Gamestop in den USA nimmt keine Vorbestellungen mehr für die Xbox One Day One Edition an, allerdings nur, wenn man das Gerät im Laden abholen wollte. Dies bestätigte der Einzelhändler. Grund dafür sind eventuell sogar nur begrenzt verfügbare Stückzahlen. Wer in den USA lebt und bei GameStop gerne eine Xbox One Day One Edition vorbestellt, (...). Weiterlesen!
17.06.2013
PRISM: Apple veröffentlicht Erklärung zur Zusammenarbeit mit Geheimdienst

PRISM: Apple veröffentlicht Erklärung zur Zusammenarbeit mit Geheimdienst

Vor Kurzem wurde bekannt, dass diverse amerikanische Unternehmen Daten an US-Geheimdienste übermitteln. Dies geschieht im Rahmen des PRISM-Programms. Auch Apple ist unter jenen Unternehmen. Apple hat hierfür nun eine Erklärung in Form eines offenen Briefes veröffentlicht, um für Transparenz zu sorgen.

Zuletzt kommentiert

1 8 9 10 11 12 34