MACNOTES
  • Thema

    Cupertino is Calling: Huit points pour l’iPhone 5

    Cupertino is Calling: Huit points pour l’iPhone 5

    Die Silicon-Valley-Karawane zieht weiter, um Geld einzusammeln. Apple wollte Kohle sehen und kann sich trotz des Anspruchs in der Öffentlichkeit blicken lassen. Anders sicherlich die Entwickler von Sword of Fargoal 2, die virtuell die Hand aufhalten, für etwas, das jeder schon kennt. Nicht zu vergessen: Die Norweger haben Breivik, die Schweden LTE, doch genutzt hat es ihnen wenig. Willkommen daheim in der schönen neuen Apfel-Welt und bei der MN-Kolumne für die Kalenderwoche 37.

Werbung
Seite 11 von 13« Erste...10...1112...Letzte »

T-Mobile USA an AT&T für 28 Mrd. Euro verkauft
 20.03.2011   1

T-Mobile USA an AT&T für 28 Mrd. Euro verkauft

Die Konkurrenz in den USA schrumpft: Die Telekom hat ihren US-Ableger T-Mobile USA an den Konkurrenten AT&T verkauft. Der Preis teilt sich in 18 Mrd. in bar und weitere 10 Mrd. Euro in Aktien von AT&T.
iPad 2 am 2. oder 9. April, US-only für 3 Monate
 11.01.2011   77

iPad 2 am 2. oder 9. April, US-only für 3 Monate

Aus vertrauenswürdiger Quelle wurde uns berichtet, dass der iPad- 2-Marktstart konkret werde: am ersten oder zweiten April-Samstag soll das neue Apple-Tablet in den USA (und nur dort) in den Verkauf gehen. Erst drei Monate später soll der Rest der Welt das iPad 2 kaufen können, das mit USB-Port, Retinadisplay und zwei Kameras ausgestattet sein soll.
Verizon-iPhone: Launch morgen, Steve Jobs möglicherweise vor Ort
 10.01.2011   1

Verizon-iPhone: Launch morgen, Steve Jobs möglicherweise vor Ort

Zum morgigen Start des iPhone beim US-Netzbetreiber Verizon soll möglicherweise Steve Jobs himself anwesend sein. Neue iPhone-Kunden in zweistelliger Millionenanzahl können erwartet werden, die Apple-Absatzzahlen dadurch um 5% steigen. Verizon sei für den Datendurst der iPhones bestens vorbereitet. Mit der CDMA-Technik des Verizon-Netzes wird nach GSM und 3G/UMTS nun ein weiterer Mobilfunkstandard für das iPhone erschlossen.
3G/3GS-iPhones durch iOS 4 unbenutzbar: Klage gegen Apple
 04.11.2010   24

3G/3GS-iPhones durch iOS 4 unbenutzbar: Klage gegen Apple

Mit richterlicher Genehmigung könnte die eingereichte Klage gegen Apple zur (teuren) Sammelklage werden: weil 3G- und 3GS-iPhones entgegen der Ankündigungen Apples durch das iOS 4-Update zu “unbenutzbaren iBricks” geworden seien, wurde Apple nun in den USA verklagt. Pikant: die falschen Versprechungen seien “vorsätzlich” gemacht worden.
iPad refurbished in den USA erhältlich
 18.09.2010   1

iPad refurbished in den USA erhältlich

In den USA gibt es seit dieser Woche im Apple Online Store generalüberholte iPads zu kaufen. Zum ersten Mal wird ein Rabatt auf alle Wi-Fi-Modelle gewährt, die zudem genau wie Neugeräte über eine einjährige Garantie verfügen.
Warum das iPad in Deutschland so teuer ist
 08.05.2010   35

Warum das iPad in Deutschland so teuer ist

Als gestern von Apple Deutschland die iPad-Preise bekanntgegeben wurden, ging ein Aufschrei durch die Nutzergemeinde. “Viel zu teuer” war der Grundtenor. Wie aber kommt der Preis für das iPad sowie die Diskrepanz zu den Preisen in anderen Ländern überhaupt zustande? Wir haben nachgerechnet.
iPad kaufen in den USA: Von zweien, die nach New York flogen
 05.05.2010   16

iPad kaufen in den USA: Von zweien, die nach New York flogen

Amerika, du hast es besser: vom Wahrheitsgehalt des Goetheworts wollten sich zwei iPad-Fans vor Ort überzeugen. Was Schlösser und Basalte angeht, behält der Dichterfürst recht, aber die in Europa vermissten iPads sind auch in den Staaten nur schwer zu kriegen. Damian und Ben hatten während fünf Tagen in New York fünf iPads erstanden und dazu fünf Apple Stores und zahlreiche andere Shops in New York wiederholt besucht. Ihr Fazit: Urlaub geht anders.
iPad-Launch: Die Spannung steigt, die Schlangen wachsen
 03.04.2010   10

iPad-Launch: Die Spannung steigt, die Schlangen wachsen

Vor zahlreichen Stores in den USA haben sich inzwischen die iPad-Fans versammelt. Bereits jetzt ist klar, dass der iPad-Launch ein voller Erfolg ist. Über das ganze Land verteilt reihen sich die iPad-Fans vor den Apple Stores auf. Einige Impressionen aus verschiedenen US-amerikanischen Städten, nur noch Minuten vor dem Verkaufsstart.
iPad-Vorbestellung in den USA ab 14:30 deutscher Zeit möglich
 12.03.2010   12

iPad-Vorbestellung in den USA ab 14:30 deutscher Zeit möglich

Ab heute, 14:30 Uhr deutscher Zeit lässt sich das iPad in den USA vorbestellen. Die Vorbestellung kann entweder im Apple Online Store (an eine US-Adresse) oder zur persönlichen Abholung in einem der Apple Stores reserviert werden.
USA: iPhone bei T-Mobile, AT&T Letzter bei der Kundenzufriedenheit, Verizon-Spots
 02.12.2009   2

USA: iPhone bei T-Mobile, AT&T Letzter bei der Kundenzufriedenheit, Verizon-Spots

Doug Reid, Analyst bei “Thomas Weisel Partners”, sieht T-Mobile als besten Kandidaten für das iPhone in den USA. In den USA besteht ebenso wie in Deutschland noch immer die Exklusivbindung an einen Mobilfunkanbieter. Die Branchengrößen führen nun einen erbitterten, öffentlich ausgetragenen Streit um mögliche Verträge mit Apple.

Seite 11 von 13« Erste...10...1112...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de