MACNOTES
  • Thema

    Apple vs. Samsung: Jury in USA hat sich entschieden

    Apple vs. Samsung: Jury in USA hat sich entschieden

    Die US-Kollegen von CNET, die die ganze Zeit über einen Gerichtsreporter im Verfahren zwischen Apple und Samsung vor Ort hatten, schreiben über das nahende Ende des Patentrecht-Streits zwischen Apple und Samsung.

Werbung
Seite 15 von 22« Erste...10...1516...20...Letzte »

PlayStation Vita: Warum es auch im Westen schiefgehen kann
 10.02.2012   0

PlayStation Vita: Warum es auch im Westen schiefgehen kann

Die PS Vita steht vor der Tür. Nicht einmal mehr 2 Wochen dauert es, bis wir sie auch in Europa in den Händen halten können. In Kanada wurden kürzlich fälschlicherweise schon einige Exemplare ausgeliefert und der Online-Store soll in den USA bereits online sein. Doch es gibt Gründe, warum man mit dem Kauf des Handhelds warten sollte, und Sony seine Strategie bei dem Handheld überdenken. Ich bin sicherlich nicht dazu in der Lage, einem milliardenschweren Unternehmen vorzuschreiben, was es tun soll. Aber ich bin in der Lage, darüber nachzudenken, warum ich und andere sich den Kauf von Sonys neuestem Handheld (...). Weiterlesen!
PS-Vita-Store in den USA live?
 09.02.2012   0

PS-Vita-Store in den USA live?

Gerüchten zufolge soll der PlayStation-Vita-Store in den USA live gegangen sein. Bislang ist Sonys neuer Handheld nur in Japan zu bekommen. In Amerika und hierzulande wird die PlayStation Vita ab dem 22. Februar in den Handel kommen. Obwohl die PS Vita unter anderem hierzulande und in den USA noch nicht auf dem Markt gekommen ist, soll Berichten zufolge der PS-Vita-US-Store bereits live gegangen sein. Wie die Kollegen von kotaku (engl.) berichten, soll die Seite an sich noch nicht verfügbar sein, über die Suchfunktion allerdings bereits eine Handvoll Games erhältlich sein. Uncharted: Golden Abyss soll dort zum Preis von 45 Dollar (...). Weiterlesen!
PS-Vita-Games im PSN in USA 10 Prozent günstiger
 01.02.2012   0

PS-Vita-Games im PSN in USA 10 Prozent günstiger

Amerikanische Gamer werden PS-Vita-Games im PSN in den USA 10 Prozent günstiger kaufen können. Jeder, der sich dort die Spiele auf digitalem Weg zulegt, erhält sie zum reduzierten Preis. Man will damit den Gamern den digitalen Vertriebsweg schmackhaft machen. Die PS Vita wird hierzulande ab dem 22. Februar 2012 zu haben sein. Reduzierte Downloads Gamasutra (engl.) berichtet, dass Sony plant PlayStation-Vita-Titel, die auf digitalem Weg vertrieben werden, US-amerikanischen Kunden günstiger anzubieten als ihre Retail-Äquivalente. Man wolle den Gamern damit den digitalen Vertriebsweg über das PlayStation Network schmackhaft machen, heißt es. Auch in Japan, wo die PS Vita bereits zu haben (...). Weiterlesen!
9 von 10 neu gekauften iPhones haben offizielle Siri-Unterstützung
 27.01.2012   0

9 von 10 neu gekauften iPhones haben offizielle Siri-Unterstützung

Eine Umfrage unter Verbrauchern in den USA hat ergeben, dass das iPhone 4S mit großem Abstand das gefragteste der drei momentan angebotenen Modelle ist. 89 Prozent aller Käufer haben sich für die aktuelle Generation entschieden – auch wenn Apple dies verneinen würde.
Megaupload geschlossen, Kim Schmitz in Neuseeland festgenommen
 20.01.2012   0

Megaupload geschlossen, Kim Schmitz in Neuseeland festgenommen

Der nach Reichweite und Traffic zweitgrößte Filehoster Megaupload wurde geschlossen und der CEO des Unternehmens, Kim Schmitz, in Neuseeland festgenommen. Wie das FBI und das US-Justizministerium mitteilen, wurde die Webseite abgeschaltet und der Verantwortliche Kim Schmitz festgenommen. Es geht um kriminelle Urheberrechtsverletzungen, Schmitz drohen zwischen 5 und 20 Jahren Haft. Das US-Justizministerium hat in einer Pressemitteilung über die Schließung des Filehosters Megaupload informiert. Mitarbeiter des dahinterstehenden Unternehmens, das offiziell in Hong Kong seinen Hauptsitz hatte, wurden festgenommen. Darunter befindet sich auch Kim Schmitz, der bei Justitia bereits wegen Betrügereien und Insidergeschäften bekannt ist. Er wurde in Neuseeland verhaftet. Urheberrechtsverletzungen Die (...). Weiterlesen!
Schlechte Verkaufszahlen der PS Vita beunruhigen Sony nicht
 15.01.2012   0

Schlechte Verkaufszahlen der PS Vita beunruhigen Sony nicht

Die schlechten Verkaufszahlen der PS Vita beunruhigen Sony Computer Entertainment bislang nicht. Für John Koller von Sony Computer Entertainment America sind die eher schlechten Verkaufszahlen der PlayStation Vita in Japan kein Grund zur Beunruhigung; hierzulande wird die PS Vita ab dem 22. Februar zu haben sein. Keine Bedenken Nach einem guten Verkaufsstart sind die Verkaufszahlen der PlayStation Vita von Woche zu Woche abgeflaut. Wie gamasutra (engl.) berichtet, wird John Koller – seines Zeichens Hardware Marketing Director bei Sony Computer Entertainment America – mit den Worten zitiert, dass die eher mauen Zahlen kein Problem für Sony seien (“No concern at all”). (...). Weiterlesen!
Modern Warfare 3 binnen 24h 6,5 Millionen Mal verkauft
 11.11.2011   0

Modern Warfare 3 binnen 24h 6,5 Millionen Mal verkauft

Modern Warfare 3 hat sich binnen 24 Stunden 6,5 Millionen Mal in den USA und im Vereinten Königreich für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 verkauft und markiert dadurch sogar den größten Entertainment-Launch aller Zeiten. Activision spricht davon, dass der eigene Verkaufsstart-Rekord gebrochen wurde. Laut Charttrack und Händlerinformationen spielte Call Of Duty: Modern Warfare 3 mit 6,5 Million verkaufter Einheiten in den USA und Großbritannien mehr als 400 Millionen US-Dollar ein – und das nach den ersten 24 Stunden. Damit bricht das Call-of-Duty-Franchise zum dritten Jahr in Folge sämtliche Verkaufsrekorde im Bereich Entertainment. Schon letztes Jahr erzielte Black Ops einen (...). Weiterlesen!
iPhone 4S: Komplett ausverkauft bei US-Netzbetreibern
 14.10.2011   0

iPhone 4S: Komplett ausverkauft bei US-Netzbetreibern

Das iPhone 4S scheint sich richtig gut zu verkaufen. Bereits gestern, einen Tag, bevor es offiziell in den Handel kam, berichteten US-Mobilfunkanbieter, dass sie keine Geräte mehr auf Lager haben.
Urteil: Bewährungsstrafe, gemeinnützige Arbeit und $500 für Apple wegen Unterschlagung des iPhone 4-Prototyps
 12.10.2011   0

Urteil: Bewährungsstrafe, gemeinnützige Arbeit und $500 für Apple wegen Unterschlagung des iPhone 4-Prototyps

Bei der Auseinandersetzung zwischen Apple und dem iPhone 4-Prototyp-Sachverhalt gab es ein weiteres Urteil. Nachdem die Redakteure des Technik-Magazins Gizmodo bereits im August für unschuldig erklärt wurden, gibt es nun das Urteil für den Finder (und Verkäufer) sowie dessen Komplizen.
T-Mobile USA: Kein iPhone 5 in diesem Jahr
 21.09.2011   8

T-Mobile USA: Kein iPhone 5 in diesem Jahr

Der iPhone-Markt scheint sich auch in den USA zu öffnen; in den letzten Wochen wurden immer mehr Netzbetreiber bekannt, die das iPhone 5 anbieten wollen, darunter Sprint und T-Mobile. Zumindest für letzteren scheint der Drops gelutscht zu sein – wie aus einer internen Ankündigung hervorgeht, gibt es in diesem Jahr wohl eher kein iPhone 5 bei T-Mobile USA.

Seite 15 von 22« Erste...10...1516...20...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de