02.07.2014
US-Handelskommission wirft T-Mobile ungerechtfertigte Abrechnung vor

US-Handelskommission wirft T-Mobile ungerechtfertigte Abrechnung vor

Die US Federal Trade Commission (FTC) hat offiziell Beschwerde gegen T-Mobile in den USA eingereicht. Die Tochter des deutschen Telekom-Konzerns soll Kunden zu Unrecht Kosten für nicht autorisierte SMS-Services in Rechnung stellen.
04.01.2014
USA: 2013 erstmals weniger digitale Musik verkauft, seit Einführung des iTunes Music Store

USA: 2013 erstmals weniger digitale Musik verkauft, seit Einführung des iTunes Music Store

Der Verkauf digitaler Musik in den USA sei im Vergleich von Jahr zu Jahr erstmals rückläufig, und zwar seit der Einführung des iTunes Music Store 2003. Das berichtet das Branchenmagazin Billboard.
22.12.2013
PlayStation 4 in den USA am häufigsten gesucht

PlayStation 4 in den USA am häufigsten gesucht

Die PlayStation 4 war 2013 in den USA das am häufigsten gesuchte Technik-Spielzeug. Das berichtet Google in seiner Jahresstatistik. International kommt die Xbox One übrigens auch gut weg – in den USA allerdings weniger. In der Kategorie “Consumer Electronics” kann Sony mit der PlayStation 4 den ersten Platz bei Google in den USA belegen. Die (...). Weiterlesen!
21.12.2013
Wii U Gamepad Hochkapazitäts-Akku nun auch in USA

Wii U Gamepad Hochkapazitäts-Akku nun auch in USA

Nintendo bietet in seinem Online-Store in den USA nun ebenfalls einen Hochkapazitäts-Akku für das Wii U Gamepad an. Damit sollen bis zu 8 Stunden Spielzeit möglich sein. In Japan konnte man den Hochkapazitäts-Akku bereits seit Sommer erwerben. Monate später erschien das Zubehör dann auch in Europa und nun können Gamer in den USA es ebenfalls (...). Weiterlesen!
18.11.2013
Limitierte weiße Ouya jetzt vorbestellen

Limitierte weiße Ouya jetzt vorbestellen

In den USA gibt es die Android-Mikrokonsole nun auch in Weiß. Jedenfalls können potenzielle Interessenten sie bereits vorbestellen. Den doppelten Speicherplatz (16 statt 8 GB) bietet die Ouya in Weiß. Sie kostet zudem 130 US-Dollar statt 100, wie die schwarze Konsole. Dem Online-Shop zufolge sollen alle Bestellungen, die bis zum 8. Dezember getätigt werden, noch (...). Weiterlesen!
Playstation 4: Die ersten offiziellen Verkaufszahlen

Playstation 4: Die ersten offiziellen Verkaufszahlen

Seit wenigen Tagen ist die neue PlayStation 4 von Sony auf dem Markt erhältlich. Hierzulande müssen wir uns leider noch ein wenig gedulden, denn die neue Sony-Konsole ist bei uns erst für den 29. November 2013 geplant. In Nordamerika lässt sich aber bereits erkennen, wie gut sich der Nachfolger der PlayStation 3 verkauft. Innerhalb der (...). Weiterlesen!
17.11.2013
Verkaufszahlen: 1 Million PlayStation 4 in USA und Kanada verkauft

Verkaufszahlen: 1 Million PlayStation 4 in USA und Kanada verkauft

Sony Computer Entertainment hat die Verkaufszahlen der PlayStation 4 in den USA und Kanada für Tag 1 bekanntgegeben. Demzufolge soll Sonys neuste Konsole sich in 24 Stunden eine Million Mal verkauft worden sein. Die PS4 wurde am 15. November in Nordamerika im Handel verkauft. Erst ab dem 29. November wird die PS4 in Europa angeboten (...). Weiterlesen!
15.11.2013
PlayStation 4 ab heute in den USA erhältlich, PS4 Launch Event

PlayStation 4 ab heute in den USA erhältlich, PS4 Launch Event

Es ist so unfair! Aber was soll man machen? Die US-Amerikaner konnten seit Mitternacht (6:00 Uhr morgens bei uns) bereits in den Genuss der PS4 kommen. Gefeiert wurde der Launch im The Standard Hotel in New York City, wo außerdem die ersten 444 Besucher noch eine PS4 ohne Vorbestellung ergattern konnten. Es gab Interviews, neue (...). Weiterlesen!
11.11.2013
Apples A-Chip Produktion zukünftig in den USA

Apples A-Chip Produktion zukünftig in den USA

Die A-Chips, aus Apples mobilen Endgeräten, werden in Zukunft durch GlobalFoundries in Malta, im Bundesstaat New York, produziert.
12.10.2013
Rapper will Verkauf von GTA 5 für PS3 und Xbox 360 stoppen

Rapper will Verkauf von GTA 5 für PS3 und Xbox 360 stoppen

GTA 5 soll nicht weiter für PS3 und Xbox 360 verkauft werden und alle noch im Umlauf befindlichen Exemplare des Open-World-Spiels von Rockstar Games zerstört werden. Das fordert der Rapper und Musikproduzent Daz Dillinger. Zu diesem Zweck hat er der Muttergesellschaft Take-Two Interactive über seine Anwälte eine Unterlassungserklärung zur Unterschrift übersenden lassen. Vertreten wird Dillinger (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert

1 5 6 7 8 9 34