MACNOTES

Mehr Glanz fürs WebKit: Chrome wird integriert
 08.09.2008   6

Mehr Glanz fürs WebKit: Chrome wird integriert

Die Opensource-Browser-Engine WebKit erfreut sich weiter steigender Beliebtheit. Neben Nokia (S60-Browser) und Trolltech (Qt) setzt auch Google das WebKit in seinen Programmen ein. So bildet das WebKit die Basis für Googles Android-Plattform. Mit der Vorstellung von Googles Browser-Projekt Chrome ist letzte Woche eine weitere Verwendung des WebKits bekannt geworden. Chrome verspricht u.a. mit seinem Multiprozessansatz (ein Tab gleich ein eigenständiger Prozess) ein stabileres und schnelleres Surfvergnügen.


Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de